Erfahrungen zu Quijote Kaffee (Hamburg) Welche Sorte mögt ihr von denen am liebsten?

Diskutiere Erfahrungen zu Quijote Kaffee (Hamburg) Welche Sorte mögt ihr von denen am liebsten? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Rechne doch einfach runter. 29 / 18 = 1,6. 14 * 1,6 = 22,4. Also nimmst du 14g Pulver und beziehst in 28 Sekunden 22,4g Espresso. Achtung, GRAMM....

  1. Giampi

    Giampi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    12
    Dankeschön, werde ich versuchen. Hatte es mir das auch schon ausgerechnet, wusste nur nicht ob die 28sek. Beibehalten werden sollen.
     
  2. #2002 Nick_likes_a_good_brew, 05.08.2019
    Nick_likes_a_good_brew

    Nick_likes_a_good_brew Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Ich sehe grad im Kaffeeecken Thread, dass du (wie ich) die Eureka Mignon Perfetto hast. Die aufgeklebte Skala für den Mahlgrad ist maximal eine Orientierungshilfe. Ich befinde mich hier ausschließlich im "Turco" Bereich, allerdings mit helleren Röstungen und Präzisionssieben.
     
    Giampi gefällt das.
  3. Giampi

    Giampi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    12
    Hi. Ja, richtig gesehen . Bin mittlerweile auch im Turco Bereich angekommen, habe bemerkt das es in der Espresso Zone zu grob ist . Danke für den Hinweis
     
  4. #2004 Giampi, 08.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2019
    Giampi

    Giampi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    12
    Hi. Habe gestern dann meine Mühle angepasst. War doch ein 16er Sieb, kein 14er. Habe 16g in 28sek. für 27-28g Espresso. War sehr zufrieden vom Kaffee, danke
     
  5. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    322
    18 Sekunden? Das ist ein bisschen schnell...
     
  6. Giampi

    Giampi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    12
    Oh, sorry...verschrieben natürlich 28sek.
     
  7. yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.043
    Zustimmungen:
    1.481
    Ich freue mich, dass es den Flying Pingo wieder gibt. Seit Quijote die afrikanischen Kaffees aus dem Programm genommen hatte, bin ich mit dem Espresso-Angebot nicht mehr richtig warm geworden. Selbst die hellen Röstungen waren mir zu „nussig“, „süß“ und letztendlich doch zu dunkel.

    Der Flying Pingo hat endlich wieder ein paar mehr Säuren, ist aber trotzdem sehr rund und beerig, hat einen guten Körper und ist sehr wenig zickig. Wenn auch nicht ganz so fruchtig, könnte der Flying Pingo für mich bis auf Weiteres den Beerenweg von Onetake als „Rundum-Sorglos-Bohne“ ersetzen.

    Kompliment an Quijote!

    EDIT: Hier noch mein Rezept: 20g Kaffee ergeben 36g Espresso in 25 Sekunden, zubereitet auf einer Faema Lambro mit Mahlkönig ProM Espresso
     
    pingo, SebiH, braindumped und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #2008 flatulenzio, 25.09.2019
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    1.994
    Ahoi, zusammen!

    Eine Kollegin trinkt ausschließlich Kaffee aus dem Herdkännchen. Welche Sorten sind besonders geeignet? Sauer (also fruchtig) mag sie gar nicht, die hellen scheiden also aus.

    Tipps?
     
  9. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    322
    Alle unter der Rubrik "dunkler Espresso". Da sollte auch jeweils das Symbol fürs Kännchen dabei stehen. Mir haben Dante und Harvey am besten geschmeckt, die neuen hab ich allerdings noch nicht probiert, also Otter zb.
     
    tschaka gefällt das.
  10. tschaka

    tschaka Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    43
    Ich nehme gern den Harvey fürs Herdkännchen mit zum Camping.

    Allerdings kommen auch die mittleren Röstungen aus der Bialetti ziemlich säurearm raus, vielleicht lohnt es sich, da mal ein kleines Päckchen zu probieren.
     
  11. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    46
    Ich mochte den Harvey aus der Brikka gar nicht, hier hab ich deutlich bessere Erfahrungen mit reinen Arabicas gemacht. Würde also den Quietsch-Otter oder den Black Ape empfehlen.
     
  12. #2012 Merediana, 01.10.2019
    Merediana

    Merediana Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    51
    Beim Honighörnchen habe ich leider echt versagt... Ich hatte die Tüte als letztes aufgehoben und musste jetzt leider feststellen, dass da 2 Monate nach Röstdatum zumindest für mich nichts mehr zu machen war. Jeder einzelne Shot ist nur noch so durchgeschossen, feiner einstellen brachte nichts. Entweder es ging nichts mehr durch, oder es channelte massiv. Als ich die Tüte vor 1,5 Wochen geöffnet habe, hatte ich noch für 3-4 Tage gute Ergebnisse, danach wurde es schlechter, bis heute nichts mehr ging. Habe den Rest jetzt zu Cold Brew verarbeitet.

    Da hätte ich beim Bestellen einfach nicht so gierig sein dürfen:oops:
     
  13. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.664
    Zustimmungen:
    3.100
    Ich glaube nicht, dass die Bohnen 2 Monate nach der Röstung schon unbrauchbar für die Espressomaschine sind.
     
    Tharis gefällt das.
  14. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    378
    Kämpfe auch mit massivem Channeling.
    Mahle nun etwas gröber und beziehe Richtung 1:2,5-3; dann gehts
     
  15. #2015 Merediana, 02.10.2019
    Merediana

    Merediana Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    51
    Nein, das nicht, es war die Kombination aus 2 Monate alten Bohnen & zu langsamem Aufbrauchen. Die ersten Tage war ja alles super. Dann war ich 4 Tage weg (Bohnen in Originaltüte gelagert, diese lässt sich ja nicht mehr ganz verschließen) und danach ging nichts mehr.

    Ich muss schauen, wie ich die Bohnen besser lagere, sie waren nur dürftig zugeklebt.
     
  16. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.664
    Zustimmungen:
    3.100
    Originalbeutel mit Klammern verschließen.
     
  17. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    131
    Gröber mahlen und etwas mehr Mehl ins Sieb füllen. Ja das hilft.
     
    flatulenzio gefällt das.
  18. #2018 flatulenzio, 03.10.2019
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    1.994
    Trinke derzeit wieder das Honighörnchen aus dem Hario Paperless Dripper.
    Gebrüht mit meiner 'Einfach eine Tasse Kaffee'-Methode (Wasser kochen, 300ml in den Messbecher füllen, aufgießen), habe ich ein fruchtig-saftiges Ergebnis mit deutlicher Süße und dezenter Säure.
    Schmeckt aber immer noch nach Kaffee.
    Geht jeden Tag! :D
     
    andriy gefällt das.
  19. #2019 Flugmensch, 03.10.2019
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    95
    @pingo

    Kann man am Wochenende noch irgendwo eure Bohnen vor Ort kaufen? Ein Kollege ist die Tage in Hamburg und ich brauche mal wieder Nachschub. Die Brews Brothers Geschichte hat sich erledigt hatte ich letztens gelesen!?
     
  20. unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    73
    Mutterland am Hbf verkauft ein paar Bohnen von Quijote. Direkt ab Rösterei in der Regel nur Di und Do, meine ich, steht auf der Webseite.
     
Thema:

Erfahrungen zu Quijote Kaffee (Hamburg) Welche Sorte mögt ihr von denen am liebsten?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen zu Quijote Kaffee (Hamburg) Welche Sorte mögt ihr von denen am liebsten? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit AliExpress-Hand-Kaffeemühlen?

    Erfahrungen mit AliExpress-Hand-Kaffeemühlen?: Hallo, mir ist schon klar, daß ich bei einigen Lesern jetzt ein Stirnrunzeln auslöse. Bei AliExpress habe ich bisher, mit durchweg guten...
  2. Capis Coffee Peru Erfahrungen?

    Capis Coffee Peru Erfahrungen?: Hallo, komme gerade aus Peru und habe Capis Coffee 100g Bohnen mitgebracht. Im WWW findet man einige Beiträge. Der teuerste Kaffee kommt aus...
  3. Kaffee für De Longhi Evo S

    Kaffee für De Longhi Evo S: Hallo Liebe Gemeinde, ich bin am verzweifeln, ich betreibe neben meinem Siebträger noch einen Kaffevollautomaten für die Familie. Diesen musste...
  4. ECM Synchronika Kaffee schmeckt wieder nicht

    ECM Synchronika Kaffee schmeckt wieder nicht: Hallo und guten Morgen liebe Community Mitglieder, ich brauche wieder einmal eure HILFE. Ich habe eine ECM Synchronika und habe nun andere...
  5. Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser

    Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser: Einen schönen guten Morgen! Ich habe eine Frage hinsichtlich des Mischungsverhältnisses zwischen Kaffee und Wasser. Ich bin immer davon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden