Erste "gute" Siebträgermaschine - Kaufberatung

Diskutiere Erste "gute" Siebträgermaschine - Kaufberatung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Neueste (2024er, irgendwann, oder so) haben einen Fast-Heatup Modus, der die Maschinen durch gezielte Überhitzung schneller starten lässt....

  1. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    20.510
    Neueste (2024er, irgendwann, oder so) haben einen Fast-Heatup Modus, der die Maschinen durch gezielte Überhitzung schneller starten lässt.
    Natürlich auf Kosten von Wasserverbrauch (weil man spülen muss) und Energie.

    Dieser kommt mit der neuesten Version des PID, dass sich für rund 120€ + n paar Kleinteile, und einer halben Stunde Arbeit in ältere Pro300 nachrüsten lässt.
     
    Kaffee_Eumel gefällt das.
  2. #42 Kaffee_Eumel, 08.05.2024
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    6.553
    Fast Heat Up, das hat die Pro 300 in der neuesten Iteration. Inzwischen sollte jede Maschine, die beim Händler steht, das haben. Bei gebrauchten Maschinen kannst du es nachrüsten (lassen). Ohne FHU braucht die Pro 300 sonst 15-20 min, wie auch die Elizabeth, Mini Vivaldi oder Silvia Pro (X).

    EDIT: Lancer war schneller.
     
  3. Raivel

    Raivel Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    51
    Vielen Dank euch beiden! Dann muss ich auf jeden Fall darauf achten beim Kauf, falls es die 300 wird :)
     
    Kaffee_Eumel gefällt das.
  4. #44 S.Bresseau, 08.05.2024
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    25.386
    Zustimmungen:
    14.277
    Gibt es nur für Dualboiler, weil der Kessel keinen Dampfmodus kann.
    Bei "echten" Einkreisern (single boiler dual use) kann man das selber machen. Bei mir läuft das so, wenn es schnell gehen soll
    • im Dampfmodus hochheizen
    • 3 min warten, dann zurück auf Espresso Temperatur
    • 3 min warten, dann cooling flush und Entlüften
    • 3 min warten, dann Espresso machen
    Kostet aber wie geschrieben etwas Wasser und ist aufwändiger als einfach einschalten und 15 min warten.
     
    Lancer gefällt das.
  5. #45 ccce4, 08.05.2024
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2024
    ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.709
    Beim Start zeigt es dir die Firmware im PID-Modul an. Ab 1.0.7 hast du FHU (Fast Heat-Up). Nachrüstbar in Eigenregie für 113+9€ (neues PID-Modul + 165°-Sicherheitsthermostat am Brühboiler anstatt des 145°, da das FHU gezielt einmal überhitzt für schnelleres Duchheizen).

    Ein Muss ist das nicht. Nice2have schon. Ob es dir potentielle 120€ wert ist, musst du entscheiden
     
    Kaffee_Eumel, Gandalph und Lancer gefällt das.
  6. Raivel

    Raivel Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    51
    Kurzes Update: ist die Pro300 geworden mit der Varia VS3 Gen2 im lokalen Handel :)
     
    Kaffee_Eumel, Synchiropus, Leafy und 3 anderen gefällt das.
  7. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    10.852
    maxepresso und Raivel gefällt das.
  8. Raivel

    Raivel Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    51
    Danke, das kannte ich noch nicht :) aber ich werde mich sehr bald beteiligen! hab auch direkt die 4-Loch Lanze dazu genommen und mir den Druck im Dampf-Kessel auf 1,4bar erhöhen lassen.
     
    FRAC42 gefällt das.
  9. Raivel

    Raivel Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    51
    IMG_1241.jpeg

    Mal ein kurzer (zugegebenermaßen stolzer) Überblick über meine Kaffee-Ecke. ps: Zubehör ist schon alles im Kommen
     
    Andreas 888, grafbobby, S.Bresseau und 7 anderen gefällt das.
  10. ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    2.709
    FRAC42 und Raivel gefällt das.
  11. Raivel

    Raivel Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    51
    Danke kannte ich noch gar nicht :)
     
    ccce4 gefällt das.
Thema:

Erste "gute" Siebträgermaschine - Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Erste "gute" Siebträgermaschine - Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Die erste gute Siebträgermaschine nach der Delonghi Dedica..

    Kaufberatung: Die erste gute Siebträgermaschine nach der Delonghi Dedica..: Welche Getränke sollen es werden: [x ] Espresso wie beim guten (!) Italiener: [x ] Cappuccino wie beim guten (!) Italiener: [x] Americano aus der...
  2. Erster Siebträger gesucht, gute Mühle und röstfrische Bohnen vorhanden

    Erster Siebträger gesucht, gute Mühle und röstfrische Bohnen vorhanden: Hallo zusammen. Momentanes setup: Bialetti Brikka 2 Tassen-neueste Version,1zpresso jxpro, Nanofoamer, Ceranfeld Trinkverhalten: immer mit...
  3. Anfänger sucht (ersten) "guten" Kaffee

    Anfänger sucht (ersten) "guten" Kaffee: Hallöchen, ich kann gar nicht so genau sagen, wieso ich ausgerechnet jetzt auf die Idee komme, mal in einen guten Kaffee zu investieren....
  4. Gute erste Bohne zum Anfangen?

    Gute erste Bohne zum Anfangen?: Hi, habe mir vor ein paar Tagen eine 9303er Gaggia Classic und eine Graef CM 800 zugelegt. Dazu hab ich mir aus dem Supermarkt eine Dose Illy...
  5. meine erste gute Siebträgemaschine

    meine erste gute Siebträgemaschine: Hallo zusammen Dies ist mein erster Post hier im Forum und gleich auch standesgemäss mit einer richtigen Anfängerfrage: Ich habe mich bis jetzt...