Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

Diskutiere Espresso aus Espressokocher extrem bitter! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, versuche gerade aus einem Bialetti Espressokocher etwas anständiges rauszubekommen. Habe leider noch keine Mühle daher habe ich mir...

  1. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    versuche gerade aus einem Bialetti Espressokocher etwas anständiges rauszubekommen.
    Habe leider noch keine Mühle daher habe ich mir einfach mal Lavazza vorgemahlen besorgt. Arabica und Robust Mischung.

    Habe das Behältnis komplett mit Wasser gefüllt, 7g Pulver (nicht gepresst) in das Sieb und dann gewartet bis der Espresso fertig ist.
    Habe es erst mit hoher Hitze gemacht was wie ich gelesen habe falsch ist, dann bin ich auf niedrige Hitze gewechselt, dauert ewig, und das was rauskommt ist trotzdem sehr bitter. Nach dem der Kaffe ausgetreten ist habe ich ihn sofort in eine vorgewährmte Tasse umgefühlt umd das verbrennen des Kaffees zu verhindern.

    Was kann ich noch tun? Das ich mit den fertigen Lavazzabohnen kein super Ergebnis bekomme ist mir absolut bewusst, aber was ich derzeit erhalte ist untrinkbare bittere Brühe.

    Bin um jede Art von Tipp sehr sehr dankbar.

    Bevor die Diskussion losgeht, ja ich plane bereits die Anschaffung einer Mühle und einer Espressomaschine, obiges sollte nur eine Übergangslösung darstellen um das Spülwasser der Senseo nicht länger ertragen zu müssen.

    Viele Grüße
     
  2. #2 S.Bresseau, 21.09.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.505
    Zustimmungen:
    5.249
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Du hast Dir die Antwort teilweise schon selbst gegeben ;-) Probier doch mal Bohnen von einem der Boardröster und lasse sie vormahlen.

    Außerdem: Solange Du keine eigene Mühle hast, kannst Du auch nicht gröber mahlen (was ein Grund für den bitteren Geschmack sein kann)

    Hast Du schon mal eine Pressstempelkanne ausprobiert? Da kannst Du die Temperatur gut steuern.

    Viele Grüße
    Stefan
     
  3. rAAAlf

    rAAAlf Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Servus,

    ich gehe wie folgt vor:

    das untere Behältnis des Mokkakochers wird soweit mit Wasser befüllt, dass das Überdruckventil nicht unter Wasser ist. Das Sieb wird komplett mit Kaffeemehl gefüllt - warum "nur" 7 g? Dann auf die Wärmequelle stellen ud nach dem das Wasser kocht runter nehmen.

    Grüsse

    Ralf
     
  4. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    7g weil ich eben gelesen habe das 7g so die Menge ist die man für einen Espresso nimmt.
    Wenn ich die Menge des Pulvers nun noch erhöhen würde, würde ich doch nur einen noch bittereren Geschmack erhalten oder?

    Ja, Mühle und Stempelkanne sind natürlich alles alternativen, aber nächsten Monat kommt eh die Espressomaschine. Ich wollte nur wissen ob es mit der von mir beschriebenen Kombination nicht möglich ist ein besseres Ergebnis zu erzielen? Oder mache ich einfach etwas falsch?
     
  5. #5 kiw1408, 21.09.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Auch bei einer Espressomaschine (nicht VA) brauchst du eine Mühle!
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    ups.. hatte nicht gesehen das du die Mühle schon eingeplant hast
     
  6. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Ja :D alles schon geplant :)

    Hatte nur gehofft das ich irgendwie schon vorzeitig die Senseo ins Eck stellen kann, aber leider ist das was da rauskommt absolut nicht trinkbar :(

    Also keine Tipps mehr was ich ändern könnte um den bitteren Geschmack dezimieren zu können?
     
  7. rAAAlf

    rAAAlf Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Servus,

    mit einer Herdkanne bereitest Du keinen Espresso zu (dies ist nur mit einem Siebträger möglich), sondern einen Mokka!

    Deshalb ist die Verwendung von lediglich 7 g Kaffemehl nicht sinnvoll. Fülle das Sieb der Herdkanne randvoll mit Kaffeemehl, fülle nur soviel Wasser ein, daß das Ventil nicht mit Wasser bedeckt wird und teste das Ergebnis.

    Grüsse

    Ralf
     
  8. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Ist jetzt nicht mehr ganz so bitter, ich glaube das Problem ist die zu feine Mahlstärke meines Pulvers, ich habe versucht die extraktionszeit zu minimieren in dem ich bereits kochendes Wasser eingefüllt habe, so ging es fast augenblicklich los und habe dann sofort mit kalten Tüchern die Extraktion beendet und in eine Tasse umgefüllt.

    Werde versuchen den Vorgang nochmals zu beschleunigen um ein besseres Ergebnis zu erzielen.
     
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Es liegt auch an der Bohnensorte. Wähle Bohnen aus 100% Arabica, z. B. einen Monsoonded Malabar, der besonders mild ist.
     
  10. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    ok werde morgen mal schauen das ich arabica Bohnen bekomme die ein bissl gröber gemahlen sind, das hier ist einfach zu dünn gemahlen.

    Habe die extraktionszeit nun auf das absolut mögliche minimum reduziert und einen Cappuccino gemacht, kann man schon trinken, hat aber noch einen bissl bitteren Beigeschmack. werd ich morgen hoffentlich mit neuen Bohnen ausmerzen :D
     
  11. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Ein Malabar ist die große Ausnahme und mag es besonders kalt. Falls es also bitter (=zu heiß) ist...

    Ich würde ja eher mal fragen: Ist es wirklich bitter oder vielleicht doch sehr sauer? Denn: 7g statt (wieviel eigentlich - was für ein Kochermodell hast du?) mehr dürfte in zu geringer Temperatur resultieren.
     
  12. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Sauer und bitter kann ich unterscheiden ;) Es schmeckt ja auch bitter wenn ich das Sieb gestrichen voll mache.

    Ist ein Bialetti Moka Express.
    Ich bin inzwischen davon überzeugt das es am Mahlgrad der Bohnen liegt, dieser ist einfach zu fein so dass, das Wasser zulang mit dem Kaffeepulver in Verbindung ist, die Bohnen werden verbrüht, dadurch entsteht der bittere Geschmack. einzige Lösung ist ein gröberen Mahlgrad zu verwenden. Oder sehe ich das falsch?
     
  13. HelgeK

    HelgeK Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    41
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    • Espressobohnen ziehmlich grob mahlen (sonst dauert der Durchlauf zu lange, findet überwiegend bei einer zu hohen Temperatur statt und der Kaffee wird bitter). Rein mechanisch sind die Herdkocher fehlertolerant und funktionieren praktisch mit allen Mahlgraden, gute (=nicht bittere) Ergebnisse bekomme ich nur mit "grob" hin
    • kaltes Wasser, möglichst heiße Platte. Hier wurde mal glaubhaft der Nachweis gebracht, daß so die niedrigstmögliche Durchlauftemperatur erreicht wird
    • das Sieb ohne zu pressen komplett füllen
    • den Vorgang abbrechen sobald die "Blubberphase" beginnt - der Kaffee, der dann noch kommt, ist bitter
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  14. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    So ich mal wieder.

    Habe nun eine Graef CM80 mit Illy Espressobohnen (100% Arabica)
    Habe vom mittleren Mahlgrad bis zum gröbsten alles durchprobiert (200g Bohnen für den Müll) und das zeug das aus dem Espressokocher kommt ist einfach bitter :(

    Was kann ich noch tun :(?? Bin langsam verzweifelt.
    Bin ich vlt kein richtiger Kaffeetrinker? Wäre ich überhaupt mit ner Espressomaschine glücklich wenn ich alles als extrem bitter empfinde? Aber ich mein beim Italiener ums Eck bekommt man ja auch aromastarken Kaffee der nicht bitter schmeckt.
     
  15. HelgeK

    HelgeK Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    41
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    So aus der Ferne ist das schwer zu sagen. Bohnen aus dem Supermarkt haben hier nicht den besten Ruf (oft überlagert, praktisch egal welcher Röster). Hast Du denn mal irgendwo Herdkannen-Kaffee getrunken, der Dir geschmeckt hat? Herdkanne ist ja schon was deutlich anderes als "echter" Espresso.
     
  16. n0se

    n0se Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

    Ne hab ich noch nie getrunken. Also professionell gemacht.

    Ich hab es jetzt mal mit viel Milch gestreckt, erstaunlich wie dunkel die Brühe noch bleibt, aber jetzt ist es trinkbar.
    Vermutlich ist das ganze für meinen Geschmacksnerven einfach zu krass, ich mein ich trink gern starken Kaffelang, oder eben Cappuccino etc. aber sowas starkes trink ich normal nicht. Vermutlich liegt es einfach daran.
     
  17. #17 nacktKULTUR, 05.11.2014
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.453
    Zustimmungen:
    2.278
    Wie findet man eigentlich so alte Threads, um drei Jahre danach noch einen Tipp abzusondern?
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  18. #18 nenni 2.0, 05.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2014
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.767
    Zustimmungen:
    14.537
    Das hast du mal wieder treffend herausgefunden :D!
    Ich habs nur gesehen, weil noch jemand hier am gucken war und ich nicht aufs Datum geachtet hab.
    Aber um dir gerecht zu werden und um dich zu beruhigen, lösch ichs mal wieder.
     
Thema:

Espresso aus Espressokocher extrem bitter!

Die Seite wird geladen...

Espresso aus Espressokocher extrem bitter! - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - manueller Espresso und Waage

    Kaufberatung - manueller Espresso und Waage: Hallo liebe Forumsmitglieder, seit einer ganzen Weile lese ich hier schon passiv mit und habe einiges von euch gelernt. Seit einem Jahr habe ich...
  2. HGZ Royal - Espresso- und Kaffeemaschinen aus der Schweiz

    HGZ Royal - Espresso- und Kaffeemaschinen aus der Schweiz: Aus der Bucht gefischt, nicht unbedingt schön, eher eigenwillig und der schweizer Sachlichkeit verpflichtet: [ATTACH] [ATTACH] HGZ Royal...
  3. Wie ist mein Espresso?

    Wie ist mein Espresso?: Hallo zusammen, nachdem ich mir eine ECM Mechanika IV am Donnerstag gekauft habe, bin ich hier auf das Forum gestoßen und habe schon einige...
  4. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  5. [Mühlen] Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso

    Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso: Hallo! Ich verkaufe meine Mahlkönig Pro M Espresso in Originalverpackung und allem Zubehör inkl. einem weiteren, etwas kleinerem Hopper der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden