Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

Diskutiere Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Forum, 9 Tage Gaggia CC, viele Erfahrungen gemacht, viel gelesen, jetzt hänge ich ein wenig. Ich habe ein paar Fotos gemacht, vielleicht...

  1. #1 Bluegold, 23.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Forum,

    9 Tage Gaggia CC, viele Erfahrungen gemacht, viel gelesen, jetzt hänge ich ein wenig.
    Ich habe ein paar Fotos gemacht, vielleicht kann der/die eine oder andere erfahrene Barista mir Tipps geben, in welche Richtung die Reise gehen sollte.

    In den ersten Tagen habe ich mit den orgiginalen "Perfect Crema" sieben gearbeitet. Mahlgrad 5, stark getampert, zu wenig gefüllt (14g) für 25-sekündige Ergebnisse. Es standen immer 5 mm Wasser am Puck.

    Crema-Siebe verworfen, FAEMA 16 g Sieb angeschafft. Momentan bin ich bei Mahlgrad 16, Tamperdruck (angenommene 0-10 Skala) 2, Sieb fast voll, so, dass das Duschsieb gerade noch einen Abdruck hinterlässt.

    Die Bilder:

    Pulver, Mahlgrad 16

    [​IMG]



    Getampert

    [​IMG]

    Bezug

    3 Sek.

    [​IMG]

    11 Sek.

    [​IMG]

    22 Sek.

    [​IMG]

    54 Sek. und Schluss...

    [​IMG]

    Puck

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Was mir so spanisch vorkommt: Anfangs mit den Crema-Sieben war der Mahlgrad noch bei 5. Nun bin ich bei 16 und presse kaum. Graef schreibt eigentlich von dem Bereich 0-15 für Espresso.

    Fülle ich, wie hier gelesen, das Sieb ganz ("gestrichen") auf, tampere so, dass ich den ST noch einspannen kann (Duschsieb druckt sich deutlich ein), kommen ein paar fettäugige Tröpfchen nach 40 Sekunden oder so.

    Sollte ich mal noch gröber mahlen, gestrichen füllen, fest tampern?
    Was meint ihr zum Mahlgrad? Ich stelle gleich noch zwei Vergrößerungen rein.
     
  2. #2 Bluegold, 23.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Mehl vergrößert

    [​IMG]

    Getampert

    [​IMG]
     
  3. #3 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Oje, was ist jetzt los? ging ja zuerst... Moment!
     
  4. #4 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    So, sorry, mit einem anderen online Bild-Hoster sollte es jetzt funktionieren.
     
  5. #5 LaCrematore, 23.02.2012
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Ist natürlich zu lang gelaufen, sieht aber nicht völlig schlecht aus!
    Etwas gröber, dann müsste es passen mit den 25-30 Sek. bei 25 ml!

    Gruß, W.
     
  6. #6 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    16 g - ist ein Doppio, also 60 ml passen schon. 54 Sekunden, fast 30 Sekunden zu viel. Die Feinheit des Kaffeemehls ist in Ordnung? Erkennbar?
     
  7. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Ja, erstmal gröber mahlen.
    Und wenn dann die Crema noch so fleckig aussieht ists vielleicht auch verbrannt.
     
  8. #8 LaCrematore, 23.02.2012
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Das ist doch ein Einer-Sieb, oder irre ich? Dann ist nix mit Doppio...

    Zumindest würde ich da keinen in 'ner knappen Minute rausquetschen wollen.
    Aber die Geschmäcker sind verschieden. Ich mag es kürzer, dafür intensiver, ohne Blondieren und Überextrahiertplörrigkeit.
     
  9. #9 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Fleckig, du meinst die Bohnen können verbrannt sein?
    Mit der Farbe der crema war ich zufrieden, hab sogar Haselnüsse aus dem Garten in der Küche und verglichen... ;-)

    [​IMG]
     
  10. #10 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Äh, vielleicht?

    Ich habe ein (wie ich dachte) Einer-Sieb - 7g - von La Marzocco und eben dieses von Faema für 16 g. Man hat es mir als 2er-Sieb verkauft. :-?
     
  11. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Das ist ein 2-er. Bis Siebabdruck gehen da vermutlich 20g rein...
     
  12. #12 ElPresso, 23.02.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    50
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Wieviel g Kaffeemehl verwendest Du?

    Wiege die Menge mal ab und starte mit 14g für den Doppio. Versuche dann den Mahlgrad so anzupassen, dass Du auf ca. 25s für die 60ml kommst.
     
  13. #13 Bluegold, 23.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Ich habe ja bei diesem Sieb das "Problem", dass es so bald anfängt sich zu verjüngen. Dadurch gibt es eine absolute Mindestfüllmenge, wenn man noch Tampern will. Und wenn ich richtig fest tampere, muss ich gestrichen voll füllen, damit ich mit dem Tamper nicht am Sieb anstehe.

    Ich wäge morgen mal ab, wieviel ich mindestens füllen muss um sinnvoll verdichten zu können.
     
  14. #14 LaCrematore, 24.02.2012
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Ah. Das originale Gaggia-2er verjüngt sich nicht, daher Irritation.
     
  15. #15 crimp2333, 24.02.2012
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    18
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    ich würde:
    nicht so fest tampern und keinen Effekt vom Tampern erhoffen, einfach 5kg schön gleichmäßig andrücken und dabei bleiben.

    da dein kaffee so viel crema hat könntest du natürlich auch mal 75ml anpeilen. Auf alle Fälle gröber Mahlen und nicht 54s gedulden.
     
  16. #16 Bluegold, 24.02.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Ich habe mir gerade einen gestrichenen Siebträger mit Mahlgrad 20 gefüllt, ordentlich getampert und deutlich unterextrahiert.
    Next Step MG 17.
     
  17. #17 Bluegold, 04.03.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    So, ich danke für die zahlreichen Hilfestellungen und kann berichten, dass ich angekommen bin. :-D

    Das letzte ungelöste Problem besteht seit der Lieferung des VST 16g Siebes von Tidaka nicht mehr: Ich kann nun das LM1 mit dem selben Mahlgrad (bei mir gerade 15) nützen wie das 2er Sieb, in beiden Fällen komme ich auf praktisch ideale Durchlaufzeiten und auf großartigen Geschmack.

    Für das LM1 Sieb verwende ich den Trichter von Tidaka, der ist sehr praktikabel. Die Menge lässt sich reproduzierbar gut abschätzen (Mühle ohne Dosierfunktion), das Tampen geht sehr gut und sauber.

    Das 2er Sieb fülle ich gestrichen voll, Tampe mit starkem Druck und komme wie mit dem 1er auf rd. 25 Sekunden mit viel Crema. Dieses Sieb neigt auch nicht mehr so zum Spritzen, was in bodenlosen ST ein weiterer Vorteil ist.

    Ich hoffe, ich konnte mit meinem Bericht dem einen oder anderen Einsteiger helfen, viele beginnen ja mit der Graef und einer CC.
     
  18. #18 terrarianer, 05.03.2012
    terrarianer

    terrarianer Gast

    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Kannst du dir mal die Mühe machen und das Sieb und den Tamper den du gekauft hast verlinken?!

    Ich steig jetzt erst langsam in die ganze Materie ein und bin noch sehr unbeholfen.Danke:-D
     
  19. #19 Bluegold, 05.03.2012
    Bluegold

    Bluegold Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    AW: Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

    Hallo,

    also ich benutze jetzt das normale 1er-Sieb von La Marzocco (7g) und das La Marzocco 2er VST für 16 Gramm. Wie gesagt endlich eine Kombi wo ich nix am Mahlgrad umstellen muss. Beides gibt es bei www.tidaka.de

    Welchen Tamper du verwenden willst ist Geschmackssache.
     
Thema:

Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps

Die Seite wird geladen...

Espresso brühen - Fotostrecke - bitte Tipps - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen und Tipps zum Milantoast

    Erfahrungen und Tipps zum Milantoast: Hab mir einen Milantoast zur Paninizubereitung gegönnt. Klappt wunderbar, ich bin begeistert. Von der Reinigung, wenn etwas Käse rausläuft,...
  2. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  3. [Verkaufe] illy Tassen IPA Espresso & Cappuccino

    illy Tassen IPA Espresso & Cappuccino: Hallo zusammen, ich habe aus einer Lagerräumung einen Haufen illy Tassen, die ich gerne abgeben würde. Die Tassen sind teils noch unbenutzt,...
  4. Neuling sucht passende Siebträgermaschine...

    Neuling sucht passende Siebträgermaschine...: ...um endlich den Absprung von der blöden, alten, umweltunfreundlichen Nespresso Maschine zu schaffen. Servus zusammen, ich arbeite mich gerade...
  5. SAGE SES990 Oracle Touch - Espresso Menge nicht "konstant"

    SAGE SES990 Oracle Touch - Espresso Menge nicht "konstant": Guten Morgen. Ich bin recht frisch hier und würde mich sehr freuen, wenn man mir bei meinem Anliegen behilflich sein könnte. Seit gestern bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden