Espresso des Jahres 2022 - Crema Lesertest

Diskutiere Espresso des Jahres 2022 - Crema Lesertest im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hi Zusammen, da ich dieses Jahr unbedingt dabei sein wollte (die Cremina will gebührend eingeweiht werden) habe ich quasi täglich geguckt wann...

  1. #1 Ratatazonk, 01.07.2022
    Ratatazonk

    Ratatazonk Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    399
    Hi Zusammen,

    da ich dieses Jahr unbedingt dabei sein wollte (die Cremina will gebührend eingeweiht werden) habe ich quasi täglich geguckt wann die Testpakete für die Crema Leserwahl zum Espresso des Jahres verfügbar sind ...

    Jetzt sind sie es ... :D

    Könnte ja für den ein oder anderen hier interessant sein!

    Testpaket zum Espresso des Jahres 2022

    Grüße
     
    oldsbastel, cbr-ps, züripresso und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 ergojuer, 01.07.2022
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    4.001
    Zustimmungen:
    1.197
    Danke für den Tipp. Fast hätte ich zugeschlagen, aber knapp 30€/Kg zzgl. Versand sind mir zuviel um am Ende denen die Magazinseiten zu füllen.
     
    cbr-ps, Sebastiano, pensioneer und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 Sebastiano, 02.07.2022
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2022
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.272
    Zustimmungen:
    2.834
    Danke @Ratatazonk für Deinen Hinweis auf diese 'kongeniale' Marketing-Aktion…

    Um das in meiner Sicht fadenscheinige Crema-Angebot im (eigentlichen) Sinn einer kombinierten Marketing-Aktion mit gleichzeitigem Test für gruppendynamisches Verhalten mal rough einzuschätzen:
    Gesetzt den hypothetischen, unwahrscheinlichen Fall – ich würde der intellektuell fragwürdigen 'infantilen Terminologie' folgen und meiner Mutter 'stolz das Heft 05/22' zeigen und mich als Test-Teilnehmer outen – so würde meine Mutter mich gewiss fragen, ob ich denn die elterliche 'Erziehung zur Mündigkeit' im Sinne der 'Aufklärung' Immanuel Kants oder der 'Kritischen Theorie' vergessen hätte, um mittels intellektueller Selbstverzwergung auf derartig durchsichtige Kaufangebote im Gewand einer fragwürdigen Test-Konstellation hereinzufallen…

    Letztlich kann das zwar jeder halten wie er mag, aber diese in meiner Wahrnehmung viel zu oft (und leider erfolgreich) ausgelegten Fallen – um Menschen mit mehr oder weniger 'schwachem' Urteilsvermögen oder Selbstwertgefühl eine vermeintlich 'sichere Heimat' im Rahmen einer fiktiven Gruppenzugehörigkeit oder einer Mehrheitsmeinung in Geschmacksfragen vorzugaukeln – stimmen mich sehr nachdenklich, und ich würde möglicherweise platzen, wenn ich darauf nicht geantwortet hätte… ;)

    Mir persönlich ist es übrigens vollkommen gleichgültig ob ein Kaffee, den ich in kritisch selbst-bewusster Geschmacks-Wahrnehmung für mich favorisiere, sich als irgendeine Mehrheitsmeinung bei 250 mir persönlich unbekannten Crema-Lesern 'durchsetzt' oder nicht – zumal deren Kompetenz oder geschmackliches Urteilsvermögen qualitativ gar nicht einschätzbar ist.

    Nichts für ungut & espressionistisch, sonnige Grüße…
    .
     
    max1804, oliccino, NiTo und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 Ratatazonk, 02.07.2022
    Ratatazonk

    Ratatazonk Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    399
    Ich bin über das bisher ausschließlich negative Feedback schon ein wenig überrascht.

    Vorweg - Conflict of Interest: Ich erhalte von keinem der Beteiligten irgendwelche Zuwendungen, noch habe ich sie in der Vergangenheit erhalten.

    Bereits letztes Jahr gab es diese Aktion und es wurde auch hier im Kaffeenetz darüber diskutiert (was ich damals als spannend und insbesondere auch bereichernd empfunden habe, insbesondere da der Sieger am Ende bei den vermutlich deutlich geschulteren Zungen hier am ehesten durchgefallen war :D), übrigens auch mit dem Satz der Mutti am Ende ;) Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat definitiv nachgelassen, da es damals 6 x 250 g waren, da gebe ich euch absolut recht. In der inhaltlichen Tiefe bin ich von der Crema auch absolut nicht immer begeistert, lese sie aber beim lokalen Röster ganz gerne beiläufig und entdecke ab und zu durchaus Röstereien die ich sonst nicht auf dem Schirm hatte. Was jetzt daran schlecht sein soll eine Art Leserwahl zu initiieren und hierfür eine Blindverkostung aufzusetzen erschließt sich mir nicht ganz. Insbesondere da ich die Diskussion / den Austausch hier als deutliche Aufwertung der Aktion sehen würde, aber entschuldigt falls sich jemand jetzt unlauterer Werbung von meiner Seite ausgesetzt fühlt, das war nicht meine Absicht.

    Ich wollte lediglich auf die erneut stattfindende Aktion hinweisen, wer daran teilnehmen möchte (oder explizit auch nicht) kann das ja tun :)
     
    Reinke, Xavier, beanfriend68 und 6 anderen gefällt das.
  5. Ondra

    Ondra Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    134
    Ich probiere immer gerne unterschiedliche Bohnen und mag solche Pakete. Habe bestellt und bin gespannt :)
     
    oldsbastel, cbr-ps, mahlmalmaik und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 DaBougi, 02.07.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    3.863
    Ja, genau das.
    Oder man macht einfach bei einer organisierten Blindverkostung aus Spass an der Sache mit. Einfach so, ohne dass der eigene Lebensentwurf einer eingehenden Prüfung standhalten muss; nicht, als ob man gerade wie ein intellektueller Zwerg sein kärgliches Gehalt in ein bauernfängerisches Schneeballsystem investiert hat.
    Siehe auch:

    Bei aller oft auch nachvollziehbaren Konsumkritik (in einem Forum, dass sich dem teilweise schon fast dekadenten Genuss von Luxusgütern verschrieben hat, btw) ist es hier leider ein wie immer wunderbar verschnörkelt formuliertes: "haha, wer das kauft ist dumm."
    Das ist letztendendes zwar arrogant, aber eigentlich auch schlicht falsch, weil vielfältigen Kaufmotiven ein monokausales "Reingefallen!" übergestülpt wird.

    Das "Amen" unter jeder Beleidigung ;)

    Aber nix für ungut.
     
    Saxaddict, LukA1337, WernerFrisur und 23 anderen gefällt das.
  7. #7 yoshi005, 03.07.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    3.734
    @Sebastiano Eventuell fehlt mir der Zugang zu Deinem Geschriebenen oder ich habe die feine Ironie nicht wahrgenommen. Aber: Könntest Du für ein einfaches Gemüt wie mich bitte einmal in klaren Worten darlegen, was an der Aktion der Crema auszusetzen ist?
     
    Technokrat, oldsbastel, Lancer und 2 anderen gefällt das.
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Naja, das Kaffee Hochglanzmagazin bindet Leser in eine Marketingaktion ein und lässt sie dafür auch noch bezahlen. Auf der anderen Seite bekommen die Tester auch was dafür. Manche finden das einen guten Deal, die zwei, die sich bis dahin geäußert hatten, nicht. So ist das halt und dass es ein paar wenige spezielle Leute gibt, die ihre Kritik in verschwurbelte Großbeiträge verpacken - so what...
     
    Silas und yoshi005 gefällt das.
  9. #9 yoshi005, 03.07.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    3.734
    Ich finde das Paket nicht überteuert und hätte gerne bestellt, wenn mich die Auswahl der Kaffees überzeugt hätte.
     
    whatflite gefällt das.
  10. #10 domimü, 03.07.2022
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.517
    Zustimmungen:
    5.099
    Das erklärt viele deiner bisherigen Beiträge, also deine Kaufentscheidungen für Genussmittel müssen den befürchteten kritischen Fragen deiner Mutter standhalten.
     
    Silas, oldsbastel und DaBougi gefällt das.
  11. #11 Achim_Anders, 03.07.2022
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    984
    Erkennt noch jemand die Anlehnung des Titelbildes oder ist das nur mein ... Kopf ? Screenshot_2022-07-03-10-03-09-26_40deb401b9ffe8e1df2f1cc5ba480b12.jpg
     
  12. #12 DaBougi, 03.07.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    3.863
    Ich könnte es jetzt abstreiten, aber mein Hirn kam sofort mit dem Einwurf, wo denn hier dann das Silberhäutchen wäre.
    Der Name des Magazins ist dem ganzen Unfug nicht gerade abträglich.
     
    Achim_Anders gefällt das.
  13. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Ich erkenne nichts, finde es aber gelungen.
     
    oldsbastel gefällt das.
  14. Xavier

    Xavier Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    82
    Probiergrößen bzw. kleinere Packungen sind ja immer etwas teurer; hier steckt noch einmal zusätzlicher Aufwand dahinter. Ob es das jetzt bis auf den letzten Cent wert ist: geschenkt. Viele wird es reizen, dort mitzumachen. Dabei kommen viele Gründe in Betracht: um dabei zu sein, die eigenen Fähigkeiten mit einer Blindverkostung zu testen, Neues kennenzulernen oder wegen der Aussicht auf einen Gewinn. Die Aufzählung ist nicht abschließend ;)

    Ob Kant gegen Spaß oder Freude war, weiß ich nicht. Aber jedenfalls hat er auch sehr lange Sätze geschrieben.
     
    oldsbastel, yoshi005 und cbr-ps gefällt das.
  15. #15 roady43, 03.07.2022
    roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    321
    Wo du es erwähnst, seh ich es auch. :(Jedenfalls nicht nach dem "Geschmack meiner Ästhetik"...
     
    Achim_Anders gefällt das.
  16. #16 oliccino, 03.07.2022
    oliccino

    oliccino Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    17
    Das sind die 6: (mit kg Preis, nicht 250g Preis zumindest falls möglich)
    - Salina 28€ mega dunkel
    - Sternwarte 31€ schokoladig
    - Volcano 48€ (?) bitter u zitrus?
    - Abdullah 31.5€ fruchtig floral
    - Volta 30€ mittel/hell schoko, süß
    - Passalacqua 26€ bitter u süß
    all in all also ein kilo Preis von 32€, also für 1,4kg 45€
    Joa die dunklen klingen jetzt nicht so lecker, vor allem der Passalacqua, aber die anderen dunklen klingen interessanter auf den jeweiligen Homepages.
    danke auf jeden fall an den OP für das darauf aufmerksam machen!

    edit: ah ich wollte eigentlich zu allen den Link posten, aber hab vergessen :D vlt besser so
     
    yoshi005 gefällt das.
  17. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    6.689
    Das ist einfach.
    Er will den Klugscheiss Wettbewerb unbedingt gewinnen.

    Wird er mir dieser Kakophonie an Geschwurbel auch.
     
    guarana, Barista und oldsbastel gefällt das.
  18. #18 niceness, 03.07.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    226
    Verstehe die Kritik auch nicht, 32€ pro kg ist Standard und die Überraschung nicht zu wissen was man bekommt gefällt ja manchen, ich würde blind keine 1,5 Kilo kaufen aber jeder Jeck ist anders. Der Sinn und Unsinn einer solchen Umfrage stellt sich immer wenns um Geschmack geht aber was Kant und Mütter damit zu tun haben erschließt sich mir nicht.
     
    Xavier, oldsbastel, yoshi005 und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #19 DaBougi, 03.07.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    3.863
    To be fair, den Abschlusssatz in der Crema "ich kann dann meiner Mutti das Heft zeigen" empfinde ich, trotz allem gerecht- oder ungerechtfertig reininterpretierten Augenzwinkern, als einen kompletten Rohrkrepierer.
    Aber ich traue den meisten hier trotzdem zu, die Testaktion abseits dieses Satzes einzuschätzen.
    Über Kant lasse ich zudem nichts kommen, nach dem wurde schließlich, ähnlich seinen Zeitgenossen Knack und Mett, eine Wurstart benannt.
     
    züripresso gefällt das.
  20. #20 oldsbastel, 04.07.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1.989
    Ich ehrlich gesagt auch. Ich frage mich gerade, was einige Leute hier geraucht haben ...

    Ich habe den Test zweimal gemacht. Insgesamt war das eine recht spaßige Aktion. Und 30 €/kg gebe ich sonst auch aus. Das ist eher die untere Preisgrenze. So what ...?
     
    Barista gefällt das.
Thema:

Espresso des Jahres 2022 - Crema Lesertest

Die Seite wird geladen...

Espresso des Jahres 2022 - Crema Lesertest - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - Siebträger ca. 2.000€ - nur Espresso

    Kaufberatung - Siebträger ca. 2.000€ - nur Espresso: Guten Tag und vorab vielen Dank für jede Hilfe. Meine Frau und ich möchten uns einen länger gehegten Traum erfüllen und uns eine Espresso-Maschine...
  2. [Tausche] Flair Espresso 58 gegen Ponte Vecchio Export

    Flair Espresso 58 gegen Ponte Vecchio Export: Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt würde ich gerne versuchen meine Flair 58 gegen eine Ponte Vecchio Export zu tauschen. Die Flair habe...
  3. Espressomühle Mahlgrad digital

    Espressomühle Mahlgrad digital: Hey ich bin auf der Suche nach einer Espressomühle, bei der man präzise den Mahlgrad einstellen kann, am liebsten digital. (Dzt habe ich die...
  4. Suche mögliche Espressomasch mit diesen Maßen

    Suche mögliche Espressomasch mit diesen Maßen: Hallo in die Runde, ich bin immer noch auf der Suche, nach einer passenden Espressomaschine. Bevor ich mich jetzt aber im einzelnen mit den...
  5. ESiebträger (evtl. Tank) für 80% ital. / 20% mittlere Röstungen 10-20 Espresso & Cappuccino am Tag ~

    ESiebträger (evtl. Tank) für 80% ital. / 20% mittlere Röstungen 10-20 Espresso & Cappuccino am Tag ~: Edit: Urprünglicher Thread-Titel "Espressomaschine für ital. Espresso & Cappuccino mit PI & PID ~ 1700 €" auf Wunsch des TE geändert Aus einem...