Espresso gelingt nicht S*B*P*

Diskutiere Espresso gelingt nicht S*B*P* im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Danke, habs jetzt schon verstanden :) Wusste nur nicht, was das für ein Ventil ist und daher auch nicht, was die Abkürzung bedeutet und obs die...

  1. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Danke, habs jetzt schon verstanden :) Wusste nur nicht, was das für ein Ventil ist und daher auch nicht, was die Abkürzung bedeutet und obs die Maschine hat, oder nicht.
    Eine Anzeige besitzt die Pro auch nicht.
     
  2. #62 Achim_Anders, 19.01.2022
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    799
  3. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Kann man es irgendwie am Verhalten der Maschine ausmachen? Was wäre denn, wenn sie eins hat, oder falls sie keins hat?

    Habe einen Beitrag gefunden, welcher zwar von der Express handelt, dort steht:
    "... Ich habe Kommentare gelesen, dass, wenn der Druck den optimalen Espresso-Bereich überschreitet, das Ventil öffnen soll - allerdings bestätigt meine Erfahrung dies nicht, denn ich nehme an, dass die Nadel das Öffnen durch abfallen anzeigen müsste, was bei mir jedoch nicht geschieht..."

    LG
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.266
    Zustimmungen:
    29.750
    Der Druck müsste nicht fallen, sondern dürfte nicht über den Auslösepunkt des Ventils steigen.
    Hast Du ein Blindsieb zum Rückspülen?
    Wenn ja: Welcher Druck wird damit angezeigt?
     
  5. Pilsch

    Pilsch Gast

  6. #66 Melitta, 19.01.2022
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    300
    Warum setzt Du Espresso in Anführungszeichen, während Du selbst eine augenscheinlich völlig ungeeignete "Früchtetee" Röstung verwendest? Klassischer guter Espresso beruht auf einer dunklen, oft sogar öligen Röstung mit einem 10 - 30 % Robustaanteil. Erwartest Du, mit dem "Waage und Stoppuhr Fetisch" auszugleichen, was Du bei der Wahl der Bohnen verpasst hast?
     
    schwawag gefällt das.
  7. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Dss war nur eine Kopie bzw eine Übersetzung meinerseits eines Beitrags, wo es um das Ventil bei der Express geht. Bei meiner Pro weiß ich daher nicht mit Sicherheit, wie es um das Ventil bestellt ist und leider hat die auch keine Druckanzeige.
    Ein solches Sieb bzw ein Einsatz wäre vorhanden, aber jetzt wahrscheinlich nutzlos?!

    @Pilsch
    Danke, werd ich mir ansehen.

    LG
     
  8. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    "Espresso" deshalb, da ein KVA nunmal keinen solchen zubereiten kann?!
    Danke für die netten Worte - es reicht nun also schon nicht mehr, "teurer" und als Espressobohnen gekennzeichnete zu kaufen, welche immer mal empfohlen werden, soll man zusätzlich ein Studium absolvieren, nur um die korrekten Bohnen für ein einigermaßen gutschmeckendes Getränk auswählen zu können!? Außerdem hast du wohl überlesen, was genau das Problem ist und dass ich bereits verschiedene probiert habe und die aktuelle Mischung sehr wohl 25% Robusta enthält.
    Im Übrigen bist du ganz offenbar als Einziger hier dieser Meinung, und da DAS keine konstruktive Kritik ist, (sonst hättest du zumindest einen Vorschlag machen können) darfst du sie künftig gern für dich behalten. :rolleyes:
     
    Eric00 und Mete89 gefällt das.
  9. #69 Armchair_Barista, 19.01.2022
    Armchair_Barista

    Armchair_Barista Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    14
    An den Bohnen wird es bestimmt nicht liegen - ich habe den Yirga Santos zigfach bestellt und mit meiner ehemaligen BZ10 und Mignon MCI durchaus leckere und ausgewogene Espressi & Co. ziehen können.
     
    cbr-ps und PaulEM gefällt das.
  10. #70 Melitta, 19.01.2022
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    300
    Gute Reise mit dieser Einstellung. Solange die Bohnen gesetzt sind, wirst Du keine guten Espresso mehr trinken
     
  11. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Achso, weil ich Kommentare eines vollkommen Fremden, der mich nur anblafft, nicht zu Herzen nehme, ist meine Einstellung falsch? Sorry, aber wieso soll ich ausgerechnet DIR glauben, allen Anderen nicht?! Noch dazu, da du daneben liegst, was das Fehlen von Robusta betrifft - ist die Bohne also nun doch okay? Was ist mit Jenen, die anderer Meinung sind, auch bezüglich des Messens/Wiegens? Du stellst einfach so Behauptungen in den Raum, ohne jegliche Erklärung. Was soll man denn davon halten?
     
    Mete89 und Eric00 gefällt das.
  12. #72 Armchair_Barista, 19.01.2022
    Armchair_Barista

    Armchair_Barista Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    14
    Don’t feed the trolls…
     
    Eric00, KJulez, cbr-ps und 3 anderen gefällt das.
  13. Mete89

    Mete89 Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    150
    Völlig daneben sowas... Geh gar nicht auf sowas ein. Einstellung und Ton völlig unangebracht.
     
    Eric00, KJulez, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  14. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    WIrd nicht mehr vorkommen!
     
    S.Bresseau gefällt das.
  15. PaulEM

    PaulEM Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2022
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Was haltet ihr denn von der Ascaso i-Mini? Wird offenbar Anfängern empfohlen, da recht günstig und die würde sogar aktuell hier im Forum angeboten...
     
  16. #76 S.Bresseau, 20.01.2022
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.029
    Zustimmungen:
    11.616
    Hat nahezu dasselbe Innenleben wie viele andere kleine 38er (z.B. die Challenge), Hauptnachteil ist imho das Plastikinnenleben und die fehlende Skala. Würde vermutlich eine Demoka vorziehen, obwohl ich mit der Challenge recht zufrieden war.
    Ich kann die Ignorier-List empfehlen... das Problem ist nur, dass man manchmal den Sinn des von anderen Leuten Geschriebenen nicht mehr erkennen kann. Dann hilft ein Blick auf das Ende der Seite, imho wird das zu wenig hervorgehoben:
    IMG_20220120_005609.jpg
     
    Eric00 und PaulEM gefällt das.
  17. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    7.776
    die Teile werden seit einigen Jahren mit einem Zwischenring unterm Hopper ausgeliefert, darauf gibts dann endlich ne Skala. Unterm Strich bleibt für mich trotzdem: die Demoka ist leiser, hat den angenehmeren Ton und ist etwas schneller. Dafür reisst der Hopper am Fuß ein, zuverlässig. Ist aber für den Betrieb egal, nur kosmetisch.
     
  18. jan131

    jan131 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2020
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    43
    Kannst du mal bitte aufzählen welche Kaffees du bisher hattest?
     
  19. #79 mariachi, 20.01.2022
    mariachi

    mariachi Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    340
    Gibt es einen Grund weshalb ihr so einen Geheimnis aus der Marke der Maschine macht? Habe ich da was verpasst? (nur aus reiner Neugier)
    Für die Suchfunktion im Forum ist es nicht so produktiv wenn ihr so geheimnisvoll schreibt..

    Mir ist es schon klar um welche Maschine es sich hier handelt.
     
  20. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    5.381
    Abwehr von Trollen.
     
    NiTo, mariachi und cbr-ps gefällt das.
Thema:

Espresso gelingt nicht S*B*P*

Die Seite wird geladen...

Espresso gelingt nicht S*B*P* - Ähnliche Themen

  1. Espresso gelingt nicht seid dem ich den kessel isoliert habe

    Espresso gelingt nicht seid dem ich den kessel isoliert habe: Hallo zusammen, Ich habe mich neulich entschieden bei meiner ecm t4 den kessel zu isolieren.. was auch super geklappt hat. Die Maschine ist 3x...
  2. Gaggia Classic: Espresso gelingt einfach nicht

    Gaggia Classic: Espresso gelingt einfach nicht: Hallo, ich habe hier schon mehrfach etwas derartiges gefragt, aber möchte noch mal um eure Hilfe bitten. Kurz zur Ausrüstung: Maschine: Gaggia...
  3. Espresso gelingt nicht wie er soll - Vibiemme Domobar

    Espresso gelingt nicht wie er soll - Vibiemme Domobar: Hallo zusammen, ich bin hier im Forum sowie bei Siebträgermaschinen neu eingestiegen und bräuchte mal einen Tipp. Ich habe mir eine gebrauchte...
  4. Gaggia MDF - Espresso gelingt nicht

    Gaggia MDF - Espresso gelingt nicht: hallo, ich habe eine Gaggia Classic samt MDF Mühle "geerbt" und bin nun auf der Suche nach dem Geschmack. Konnte bisher mit 1/3 Bohnen was ganz...
  5. verlängerter Espresso gelingt nicht - Blasen

    verlängerter Espresso gelingt nicht - Blasen: [IMG][/IMG] Hallo liebe Espresso Freunde, ich habe mir eine neue Maschine und Mühle gekauft: ECM Classika II PID + Mazzer Mini B. Morgens trinke...