Espresso in Lübeck

Diskutiere Espresso in Lübeck im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hab mir von Bekannten nen Hazel von der Neuen Rösterei mitnehmen lassen, schmeckt auch im tiefsten Bayern sehr gut.

  1. #41 Ansonamun, 29.08.2018
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.459
    Hab mir von Bekannten nen Hazel von der Neuen Rösterei mitnehmen lassen, schmeckt auch im tiefsten Bayern sehr gut.
     
  2. #42 schwachsinnig, 07.01.2019
    schwachsinnig

    schwachsinnig Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    In Lübeck kommt man an der Neuen Rösterei in der Wahmstraße aktuell einfach nicht vorbei. Die Jungs und Mädels da sind absolute Vollprofis. Der Röster hat gerade den 3. Platz bei den deutschen Meisterschaften im Rösten gemacht. Die reisen mehrmals im Jahr in die Kaffee-Anbau-Gebiete und sind dort auf Fortbildungen oder in der Jury für Kaffee-Wettbewerbe. Ich kann den Laden nur empfehlen.
     
    andriy und Dale B. Cooper gefällt das.
  3. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    237
    Ich habe mich durch die Röstereien auf der Altstadtinsel probiert, mit Fokus auf Espresso (je dunkler die Bohnen, desto mehr sagen sie mir meistens zu bzw. desto besser gelingen sie mir in der Aram, mit der ich nicht so richtig hohe Brühtemperaturen erreiche). Der Espresso aus dem Marzipan-Speicher an der Ecke Untertrave/Beckergrube (Nr. 97) war frisch geröstet, aber irgendwie nichts Besonderes. Auf besserem Niveau bewegen sich meines Erachtens das Kaffeehaus in der Hüxstraße sowie die Neue Rösterei in der Wahmstraße. Beide bieten allerdings nicht besonders dunkle Espressoröstungen an. Bei beiden kann man gut vor Ort leckere Kaffeegetränke genießen (habe ich bereits probiert).

    Bis zum Schluss aufgespart hatte ich mir die One Fairtrade Kaffeerösterei in der Königstraße 106 (Ecke Aegidienstraße), das dürfte ehemals Contigo sein. Ich hatte mir nicht viel davon versprochen, denn meist liegt der Fokus bei solchen Läden ja eher auf Fair Trade und Bio als auf bester Qualität/Geschmack. Aber ich wurde sehr positiv überrascht! Der klassische Espresso ist sehr dunkel geröstet und super lecker. Der ist mein absoluter Favorit! Aber auch der etwas hellere Espresso Arabica ist nicht schlecht.

    Ich habe mich vorhin kurz mit dem Röstmeister unterhalten und ihm mein Lob ausgesprochen und erzählt, wie positiv überrascht ich vom Espresso war. Er sagte, der recht neue koffeinfreie Espresso wäre auch recht dunkel und hat auch schon Lob von Kunden bekommen. Beim klassischen Espresso versuchen sie so lange zu rösten, bis fast die Öle austreten bzw. ganz leicht ölig sind auch einige der Bohnen. Mir sagt das sehr zu. Man kann auch vor Ort Kaffeespezialitäten trinken, habe ich aber noch nicht probiert, denn als Cafe zum Sitzen ist es nicht gerade der gemütlichste Platz Lübecks (da bevorzuge ich dann doch das Kaffeehaus zum Drinnensitzen oder die Neue Rösterei mit dem Innenhof, wo man draußen und drinnen gemütlich sitzen kann).

    Zu allen vier Röstereien ist zu sagen, dass sie mit dem Rösten kaum nachkommen, es ist also immer alles ganz frisch und es kommt vor, dass mal eine Sorte ausverkauft ist. Ich bin jedenfalls froh, inzwischen vor Ort so eine große Auswahl zu haben, so muss ich nicht (mehr) im Internet bestellen oder nach Hamburg fahren. Wenn ich aber mal in Hamburg bin, dann nehme ich auch da gerne Espresso mit. Sehr gefallen hat mir da kürzlich der Moonlight von den Public Coffee Roasters.
     
    IlikeSilvia gefällt das.
  4. #44 Lattebart, 30.08.2019
    Lattebart

    Lattebart Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    237
    Moin! Hätte jemand aus Lübeck mal Lust auf Sammelbestellungen? Ich denke vor allem an skandinavische Röster. Man könnte zB. bei Koppi bestellen, ab 4 Beutel ist das versandkostenfrei, oder sich zB. bei Coffee Collective oder Drop Coffee die (hohen) Versandkosten teilen... Gerne PM an mich!
     
    la bella rossa gefällt das.
  5. Rummsi

    Rummsi Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    235
    Mittlerweile heißen die Jungs Cycle Roasters. Aktuell etwas verkleinert, doch ein großer Laden samt Kaffee-Schule wird bald kommen.
     
    cosmosoda gefällt das.
  6. #46 la bella rossa, 28.01.2022
    la bella rossa

    la bella rossa Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    686
    Lübecker Sammelbestellungen Bei Röstereien wie quijote gern... Ich habe auch deliano auf meiner Wunschliste gerne melden falls Bedarf. Ich denke Ende Februar geht da was.
     
  7. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    237
    Ich will die Tage bei Coffee Circle (20 % Rabatt und versandkostenfrei ab 39 Euro) bestellen und kurz darauf bei Gepa die X-Roast-Röstungen von Quijote (geringerer Mindestbestellwert für Versandkostenfrei als bei Quijote direkt). Ich kann Dir gerne was mitbestellen.
     
  8. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    145
    Moin,
    ich bin sehr bald für ein paar Tage in Travemünde.
    Gute Cafés sind mir bei meiner Recherche bisher nicht untergekommen, es scheint alles erwartungsgemäß sehr touristisch zu sein.
    Gibt es denn - abgesehen von Cafés - Empfehlungen, um nicht zu verhungern?
     
  9. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    237
    Halte mal nach dem Kaffeemobil hier Ausschau, das steht manchmal in Travemünde: Bei Facebook anmelden
    Ansonsten gibt es in Lübeck guten Kaffee eher in der Altstadt bei One Fairtrade (haben ein recht neues Café in der Fleischhauer Straße 83 in einer ehemaligen Schmiede), im Kaffeehaus in der Hüxstraße (Kaffeehaus Lübeck - Das besondere Café | Kaffeerösterei Lübeck) oder bei den Cycle Roasters, ebenfalls in der Fleischhauer Straße: Specialty Coffee | Kaffeerösterei Lübeck | Cycle Roasters

    Gut gegessen habe ich in Travemünde schon im Fisch & Meer in der alten Vogtei (Vorderreihe 7, schräg gegenüber vom Fähranleger) oder der Fisch-Kombüse am Fischereihafen, Auf dem Baggersand 7. Empfehlen kann ich auch einen Ausflug ins benachbarte Niendorf (gehört zu Timmendorfer Strand), dort gegenüber der Seebrücke ist das Johannsens (Strandstraße 150, Timmendorfer Strand). Der Niendorfer Hafen ist auch einen Ausflug wert, dort esse ich (etwas einfacher, zum Mitnehmen) am liebsten Fisch&Chips in der Klüvers Hafenräucherei (setze mich damit dann irgendwo in der Nähe ans Wasser). Ja, an der Küste esse ich am liebsten was mit Fisch :cool:
     
    IlikeSilvia, cosmosoda, KABUMM und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #50 cosmosoda, 23.04.2022
    cosmosoda

    cosmosoda Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    457
    Ein weiterer Tipp für guten Kaffee in Lübeck ist die Galerie für eine Nacht. Sehr kleiner und sympathischer Ort. Es gibt meistens Bohnen von La Cabra, Coffee Collective oder Nomad. Galerie für eine Nacht – Malerei und Bildrestauration

    In Travemünde kann man ganz gut Fisch im Lütt Hus oder daneben in der Kajüte essen. In Lübeck selbst wären meine Empfehlungen das Schlumachers oder Fangfrisch an der Untertrave.
     
    Mukka gefällt das.
  11. #51 IlikeSilvia, 06.09.2022
    IlikeSilvia

    IlikeSilvia Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2022
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    30
  12. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    237
    Wenn sich das nicht geändert hat, dürften das 12 Monate sein. Wenn man vor Ort kauft, wird aber sowieso frisch abgefüllt.
     
    IlikeSilvia gefällt das.
  13. #53 IlikeSilvia, 06.09.2022
    IlikeSilvia

    IlikeSilvia Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2022
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    30
    Aha, vielen Dank!

    Leider habe ich im hiesigen Supermarkt einen Beutel entdeckt und gekauft, Haltbarkeit noch sechs Monate.

    Okay, die nunmehr mangelnde Frische erklärt dann natürlich die Probleme bei der Zubereitung… ;-)

    Ich brauchte dringend entkoffeinierte Bohnen und hatte mir eingeredet, dass es vielleicht neun Monate Haltbarkeit sind oder gar sechs (gerade jemand das Regal aufgefüllt hat). ;-)

    „Dumm gelaufen“, passt jetzt wohl…

    P. S. Das nächste Mal bestelle ich direkt bei denen. Oft komme ich in Lübeck nicht vorbei, wäre aber natürlich mal wieder eine Option, zumal die Website einladend aussieht.
     
Thema:

Espresso in Lübeck

Die Seite wird geladen...

Espresso in Lübeck - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] Fiorenzato F4e Nano Espressomühle

    Fiorenzato F4e Nano Espressomühle: Hallo, ich verkaufe hier meine seit ca.5 Jahren nicht mehr benutzte Fiorenzato F4e Nano Espressomühle. Die Mühle hat 3346 Mahlvorgänge, fast...
  2. Kaufberatung für Espressomaschine / z.B. E61

    Kaufberatung für Espressomaschine / z.B. E61: Hallo, kurzum, ich hatte jahrelang eine Saeco Aroma Nero (ich bin also schmerzerfahren *gg*) und seit ein paar Monaten habe ich eine Lelit PL82T...
  3. Sinnvolle Ergänzung zur Niche Zero für Espresso und Brühkaffee ?

    Sinnvolle Ergänzung zur Niche Zero für Espresso und Brühkaffee ?: Hallo Kaffeenetzler, ich möchte mir neben meiner Niche Zero eine zweite Mühle anschaffen. Ich bin beim Espresso grundsätzlich mit dem konischen...
  4. Dünner Espresso

    Dünner Espresso: Hallo, ich habe eine Gastroback Advanced Pro G. Nun habe ich das Problem, dass bereits einige Sekunden nach dem Start des Bezugsvorgangs nur noch...
  5. Saurer Espresso

    Saurer Espresso: Hallo Zusammen, seit heute besitze ich eine Lelit Elisabeth und eine Eureka Specialita. Als Bohnen habe ich mir welche von "Die Rösterrei" die...