Espresso in Serbien

Diskutiere Espresso in Serbien im Weltweit Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Wer schon einmal in Serbien oder auch in einem der anderen Balkan Länder war der wird schon bemerkt haben das wir Kaffee lieben. Jeden Tag einen...

  1. #1 Pabelito, 27.12.2018
    Pabelito

    Pabelito Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    145
    Wer schon einmal in Serbien oder auch in einem der anderen Balkan Länder war der wird schon bemerkt haben das wir Kaffee lieben. Jeden Tag einen Espresso im Café trinken gehört hier zum guten Ton.
    Oder Zuhause und auch bei Gästen eine Tasse Mokka aus der Ibrik ist lange Tradition und ein kleines Stück Heimat.
    So ist es nicht verwunderlich das sich auch hier etwas in der Kaffeeszene tut.
    In Belgrad gibt es mehrere moderne Specialty Coffee-Shops und auch Röster.

    Ich bin derzeit in Nis auf Familienbesuch und auch hier hab ich einen sehr netten Laden gefunden.
    Biro Kafeterija i Pržionica kafe Niš

    Biro Kafeterija ist ein modernes Café und Rösterei in einem. Mit 3 verschiedenen eigens gerösteten Espresso Sorten im Ausschank.
    Ich persönlich bin definitiv ein Fan der klassischen italienischen Röstungen. Den Fruchtbomben der modernen Kaffeeszene könnte ich bisher nicht viel abgewinnen.
    Hier bei Biro war für mich der erste Espresso mit einer leicht fruchtigen Säure der mir wirklich geschmeckt hat.
    Auch sonst ist das Ambiente hier einfach nur super.
    Ich bleibe zwar bei meinen klassischen Bohnen zuhause, aber wenn ich hier bin ist Biro mein Stammlokal.
    Allgemein ist Nis einen Besuch wert. Eine tolle Stadt.
    Falls ich mal wieder in Belgrad lande werde ich auch dort die Kaffeeszene mal abklappern, schon viel gutes darüber gehört und gelesen.
    Schöne Grüße aus Serbien!
     
    blu gefällt das.
  2. #2 danielp, 04.02.2019
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    Oh, da muss ich beim nächsten Serbien-Besuch mal darauf zurückkommen. Der Kaffee im Hotel in Belgrad war echt zum Abgewöhnen, und beim Meeting in Werschetz gab es ausschließlich Unmengen Rakija. ;)
     
  3. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.170
    Zustimmungen:
    4.139
    Nach über einem Jahrzehnt werde ich im Juli endlich mal wieder für eine Woche in Serbien sein; hauptsächlich in Valjevo und natürlich auch in Beograd. Über Tipps bez. third wave Cafes würde ich mich freuen. Danke und
    LG, blu
     
  4. #4 Pabelito, 04.02.2019
    Pabelito

    Pabelito Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    145
    blu gefällt das.
Thema:

Espresso in Serbien

Die Seite wird geladen...

Espresso in Serbien - Ähnliche Themen

  1. Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter

    Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter: Hallo liebe Kaffee Freunde, Wenn ich im Titel genanntes möchte(Single dosing fähig) und die Kasse keine Mahlkönig etc zulässt, habe ich dann nur...
  2. [Verkaufe] SETs ESPRESSO sowie ESPRESSO mit Tamper und T-Unterlage

    SETs ESPRESSO sowie ESPRESSO mit Tamper und T-Unterlage: Alle diese Angebote VERSANDKOSTENFREI und inkl. ausgewiesener Mwst. Wir haben es mal wieder geschafft und unsere Lieblingsbohnen nochmals...
  3. Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€

    Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€: Servus! Unser Nivona KVA liefert, für einen KVA, sehr gute Ergebnisse. Da wir aber "aufsteigen" wollen, möchten wir uns gerne einen Siebträger...
  4. Ungleichmäßige Extraktion (Gaggia New Classic)

    Ungleichmäßige Extraktion (Gaggia New Classic): Hallo miteinander, wie der Titel schon sagt, vermute ich, dass bei meiner Gaggia New Classic in Kombination mit der Eureka Specilita die...
  5. Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...

    Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...: In Anlehnung an den "Ich trinke gerade diesen Espresso...."-Thread und angesichts der Tatsache, dass sich hier zunehmend Bleifrei-Trinker outen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden