Espresso in Stuttgart

Diskutiere Espresso in Stuttgart im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ich bin übers Wochenende in Stuttgart damit ich mich nicht für jede Empfehlung hier den Ort raussuchen muss: könntet ihr mir helfen, indem ihr mir...

  1. #201 cafePaul, 04.05.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    59
    Ich bin übers Wochenende in Stuttgart
    damit ich mich nicht für jede Empfehlung hier den Ort raussuchen muss: könntet ihr mir helfen, indem ihr mir sagt welche der Espresso-Empfehlungen denn aktuell und in Stuttgart-Ost gelegen sind?
    Danke im voraus!
     
  2. #202 TwimThai, 04.05.2017
    TwimThai

    TwimThai Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    6
    Ost ist dehnbar, da kommt's auch drauf an, wo genau. Ansonsten ist Stuttgart ein Dorf, da ist man schnell auch im Süden und Westen.

    Definitiv im Osten ist der Schwarzmahler (http://www.schwarzmahler.de/wp/). Der hat aber nur eingeschränkte Öffnungszeiten. Ich wohn im Westen, daher fallen mir spontan nur noch Möglichkeiten im Süden und Westen ein...
     
  3. #203 cafePaul, 04.05.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    59
    Schwarenberg, Nähe Neuapostolische Kirche.

    Danke schon mal für den Tipp.
     
  4. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    7
    Die Rösterei http://www.caffe-principe.eu/ liegt in Untertürkheim, auch nur paar Minuten vom Osten entfernt. Vorher anrufen, kannst sicher gern vorbeikommen und verkosten, ist aber eigentlich kein Café.
     
  5. #205 Zufallszahl, 10.05.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    50
    Kennt jemand von euch schon das neu eröffnete "Mission Coffee" (https://www.mission-coffee.com/) in den Königsbau Passagen?
    Wurde wohl im April eröffnet, sitzt dort wo der TeeGschwendner war, welcher wiederum jetzt einen Stock höher ist.

    Generell ist die Ausrichtung wohl "third wave", dementsprechend gibt es dort auch Cold Brew usw.

    An Bohnen gibt es 4 Sorten zu kaufen. Zwei davon sind Espressobohnen: Alpha und Romeo.
    Alpha wird vollständig im Laden in Stuttgart geröstet, ein 100% Arabica aus Brasilien.
    Romeo ist eine 80% Arabica/20% Robusta Mischung, wobei nur der Arabica in Stuttgart geröstet wird, der Robusta wird in London geröstet.
    Die Filterbohnen (helle Röstungen) interessierten mich nicht, daher kann ich nichts dazu sagen.

    Bei beiden Sorten steht auf der Rückseite des angeklemmten Pappkärtchen ein Röstdatum.
    Beide Sorten sind ca. 2 Wochen alt, was für mich in Ordnung ist.
    Ob das Röstdatum sich beim Romeo nur auf den Arabica bezieht weiß ich nicht, würde es aber vermuten.
    Preislich liegt man bei 6,50 für 220g.

    Ich hab leider nur ein Teil des Ladens fotografiert, der Röster sowie 2 Siebträgermaschinen stehen im anderen Teil der Theke (geht ums Eck):

    [​IMG]
    [​IMG]

    Getrunken habe ich noch nichts davon.

    Viele Grüße,
    Zufallszahl
     
    MrBean, domo und herrschaefer gefällt das.
  6. Rnddude

    Rnddude Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Hinweis. Mal demnächst ausprobieren, ob der was taugt.
     
  7. #207 Zufallszahl, 03.06.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    50
    Weiß zufällig jemand ob und wenn ja wo man in Stuttgart und Umkreis das crema Magazin bekommt?
    Oder gibt's das nur online?
     
  8. Polc1

    Polc1 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine die Creme schon beim Wittwer am Hauptbahnhof gesehen zu haben.
     
  9. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    7
    Hatte mir das Magazin ein mal gekauft. War im Prinzip nur Werbung für teures Zeug, kaum redaktioneller Beitrag... sehr enttäuschend.
    Oder verwechsel ich da was?
     
  10. #210 frankie_four, 25.06.2017
    frankie_four

    frankie_four Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    160
    nope
     
  11. gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    39
    Habe bei Mission schon was getrunken und der hat mir geschmeckt (obwohl es eher nach "Third Wave" und hellen Röstungen ausschaut, während ich generell ein Freund des klassischen süditalienischen Bar-Cafès bin).

    Habe dann auch ein paar Bohnen heimgenommen, aber die warten noch auf den Einsatz. Sieht auf jeden Fall so aus, als wären dort Leute mit Herzblut dabei, die wissen was sie tun. Ist auch der erste Laden, den ich hier gesehen habe, wo man eine Aeropress kaufen kann. Für einen guten Espresso in Stuttgart-City also auf jeden Fall eine Alternative (viel anderes gutes gibt es leider auch nicht. Das Tatti im Fluxus ist noch sehr gut. Die schenken Haiti aus Roma aus und normalerweise steht auch jemand hinter den Geräten, der weiss was er tut!).
     
  12. #212 Zufallszahl, 18.07.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    50
    Eine Aeropress müsste man auch bei Harrys bekommen.
     
  13. gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    39
    Wo ist denn harrys? Stehe gerade auf dem schlauch...

    Habe übrigens im ohjulia im neuen dorotheenquartier auch einen trinkbaren espresso getrunken.kein godshot, aber besser als vieles was man sonst so bekommt.
     
  14. #214 Zufallszahl, 18.07.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    50
    Harry's Kaffeerösterei ist in der Eberhardstraße. Früher hieß der Laden glaub Kaffeenarium oder so?

    Laden ist sehr cool, viele Sachen zu kaufen.
     
  15. mertmk3

    mertmk3 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke über die Anschaffung einer Bezzi Bz09/10 nach. Kennt jemand einen Laden in oder um Stuttgart, der beide Maschinen vor Ort hat und man evtl sogar mal einen Espresso aus den Maschinen trinken kann?
     
  16. gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    39
    Ich würde mal den Espressoladen in der Sophienstraße checken. ich glaube, die haben Bezzis. Dürfte sich telefonisch klären lassen. Ansonsten habe ich meine neue Traummaschine vor kurzem bei Herrn Ginex in Königsbach-Stein (bei Pforzheim, ca. 1 Stunde Fahrt von Stuttgart) erworben. Der hat auch Bezzis und viele andere Maschinen und Mühlen dort stehen und auch im Vorführbetrieb. Hab mich dort top beraten gefühlt. Es besteht allerdings die Gefahr, dass Du dann gleich höher einsteigen willst... :)

    Noch ne kurze Info zu Mission im Königsbau. Habe dort gestern einen Espresso getrunken. War ein Medium Roast, in der Tasse recht fruchtig (jedenfalls für mein Empfinden). Ich stehe eher auf italienisch dunkel, aber das ist mein persönlicher Geschmack. Handwerklich alles top. Auf meine Frage hin wurde mir erzählt, dass sie aktuell noch keinen Dark Roast im Programm haben, allerdings etwas in der Richtung planen. Im Ergebnis trinke ich jedenfalls lieber einen fruchtigen guten Espresso bei Mission, als einen verbrannten dunklen bei anderen Cafes.
     
  17. mertmk3

    mertmk3 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Da war ich bereits, ein guter Laden mit guter Beratung, allerdings keine Bezzis im Angebot :(
     
  18. #218 minimalissimo, 23.07.2017
    minimalissimo

    minimalissimo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    33
    nachdem ich ein paar Einträge weiter oben von Harry's Kaffeehaus in Stuttgart gelesen habe, zudem der Internetauftritt und das Angebot im Shop überzeugten, habe ich das gestern mal probieren wollen.
    Positiv war, dass der Laden einen tollen aufgeräumten und atmosphärischen Eindruck macht, überhaupt das ganze Marketing ist genau auf den Punkt. Auch der nette Mensch, der mich bedient hat (der Anfangs etwas unwillig wirkte, sich aber zum netten Gespräch entwickelte) überzeugte. Leider wars das, habe mir zwei Espresso Röstungen mitgenommen:
    Vorab, ich werde in Zukunft nie wieder Kaffee kaufen wo mehr als 5 Sorten stehen, die gleiche helle Röst-Farbe haben und dann noch in Schütten angeboten werden (war nicht das erste mal, das ich damit auf die Schnauze gefallen bin). Mir wurde versichert, dass der Kaffee in den Schütten alle 2 Wochen gewechselt wird/neuer rein kommt und frisch sei.
    Never ever war der Frisch, zuhause voller Spannung mal die Nase in die Tüte gehalten, das kann doch nicht war sein, ich richte da mehr Tüte als Kaffee. Mit sowas dekoriert man, aber verkauft das nicht mehr. Nachdem ich zig Versuche durch hatte (die Hoffnung stirbt zuletzt) und die Mühle am Anschlag war und der Kaff immer noch floss, als hätte ich French Press gemahlen, habe ich in letzter Verzweiflung das 2 er Sieb ausgepackt und 16gr in der kleinsten Stufe gemahlen (gabs so noch nie bei mir) wenigsten hat dann die Durchlaufzeit gestimmt, war aber immer noch Plörre von veralteten Bohnen. Das gleiche heute morgen mit den anderen Bohnen. Bin ziemlich angepisst.

    Fazit Stuttgart bisher:
    Prinzipale -> super Bohnen, tolle Menschen (warum war ich da so lange nicht mehr)
    Mókuska Caffè -> ganz nett, mir aber zu helle Röstungen und zu teuer
    Espresso Laden Stuttgart -> Tolle Bohnen, meine erste Wahl, wenn der Vorrat schwindet
    Harry's -> siehe oben
     
  19. #219 Zufallszahl, 23.07.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    50
    Das war bei leider auch meine Erfahrung. Ich hatte aber versehentlich 2 Filterröstungen gekauft, dachte daher das läge daran dass sie im Siebträger nicht so prickelnd waren. Trotzdem hatte ich den Eindruck der ist nicht frisch. Der Espresso im Laden war auch handwerklich eher schwach fand ich. Ich denke der Fokus liegt vielleicht eher auf Filter?

    Schon wenn ich Schütten sehe erwarte ich allerdings auch keine frische....

    Wie oben gesagt für Hardware im Filterbereich absolut top ansonsten.
     
  20. #220 frankie_four, 23.07.2017
    frankie_four

    frankie_four Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    160
    Ich denke eher der Fokus im Laden liegt auf Verkaufen und weniger auf der Qualität des Produkts. In DD schießt aus meinen Erfahrungen der Kaffeesommelier Schlögel den Vogel ab. 14.50€ / 250g ölig gerösteten Kenyaner (auf der Verpackung mit hell deklariert) mit einem nach "Wein schmeckenden Aroma". Bei der Größe der Bohnen dachte ich eher an Äthiopien, aber gut, lassen wir es Kenya sein. Die Marge wird gigantisch sein....aber Hut ab, cleverer Geschäftsmann
     
Thema:

Espresso in Stuttgart

Die Seite wird geladen...

Espresso in Stuttgart - Ähnliche Themen

  1. Erster Espresso mit meiner Silvia

    Erster Espresso mit meiner Silvia: wie Ihr vielleicht gelesen habt, hab ich ja eine gebrauchte Silvia mir angeschaut. Die Maschine hat wirklich einen sehr guten Eindruck gemacht....
  2. [Zubehör] Suche: Hausgrind, Feldgrind, Kinu M 47, OE Lido 3(e)

    Suche: Hausgrind, Feldgrind, Kinu M 47, OE Lido 3(e): Hallo Zusammen, ich suche o.g. Handmühlen oder ähnliche wertige Handmühlen die stufenlos verstellbar sind. Je nachdem was ich angeboten bekomme...
  3. [Zubehör] Suche Handmühle für Espresso und Gröberes

    Suche Handmühle für Espresso und Gröberes: Hallo liebes Forum :) Ich suche eine Handmühle für Espresso und etwas gröberes Kaffeemehl, also z.B. auch noch für die Moka Express geeignet....
  4. Bezzera BZ 10 - Espresso läuft zu schnell durch & Druck zu gering

    Bezzera BZ 10 - Espresso läuft zu schnell durch & Druck zu gering: Hallo zusammen, vorab: ja, ich bin absoluter Anfänger in dem Bereich - heißt: Eure Erfahrung ist für mich (schwarzes) Gold! Ich bin auf der...
  5. Schwarzmahler Stuttgart

    Schwarzmahler Stuttgart: Hey zusammen, kennt jemand diesen Röster aus Stuttgart? Die „Pechschwarz Bohne“ liest sich sehr interessant für mich. LG Freddy