Espresso in Stuttgart

Diskutiere Espresso in Stuttgart im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ich war heute im Espressoladen. Meiner Meinung nach haben die Leute dort wenig Ahnung von modernem Kaffee und verbreiten eher Halbwissen. Serviert...

  1. #281 Flattie/Fanatic, 24.05.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    277
    Ich war heute im Espressoladen. Meiner Meinung nach haben die Leute dort wenig Ahnung von modernem Kaffee und verbreiten eher Halbwissen. Serviert wurde mir ein gruseliger Bauschaumchino und die Nachfrage nach den Einkaufsbedingungen des Rohkaffees ihres Hausrösters Kibata "müsste man nochmal nachfragen, aber einigermaßen fair wirds schon sein". Ich habe trotzdem eine 80/20 Mischung mitgenommen, weil ich gerade keinen Espresso mehr Zuhause hatte. Ist zwar einigermaßen frisch, aber das Bohnenbild flüstert mir zu: "mach künftig einen Bogen um diesen Laden und kauf deine dunklen Roasts weiterhin beim Schwarzmahler". :rolleyes:
     
    teivos, Technokrat und KathaKabu gefällt das.
  2. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    114
    Genau den Eindruck habe ich auch.
    Und die Kibata Röstungen waren mal richtig gut. Haben aber auch nach meinem Empfinden abgebaut.
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  3. #283 Technokrat, 24.05.2019
    Technokrat

    Technokrat Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    863
    So ist es.
     
  4. #284 Flattie/Fanatic, 25.05.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    277
    Hab eben mit einer ehemaligen Mitarbeiterin darüber gesprochen. Anscheinend haben die Königsbau-Passagen neue Besitzer und die haben den Mietvertrag kurzfristig nicht verlängert. Schade, Stuttgart hat eh schon nicht so viel zu bieten bez. 3rd Wave...
     
  5. hutab

    hutab Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8

    Wie ist deine Meinung so zum Schwarzmahler? Bin erst vor kurzem darauf gestoßen, klingt super interessant, war aber noch nicht da. Wie lang gibts den überhaupt schon?
     
  6. #286 Flattie/Fanatic, 25.05.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    277
    Hervorragend - wenn du auf dunkle Espresso-Roasts stehst. Geröstet von Quijote in Hamburg. Gibts sicher schon einige Jahre in S-Ost, das aktuelle Ladenlokal ist allerdings noch relativ neu. Außerdem ein richtig feiner und ehrlicher Typ.
     
  7. hutab

    hutab Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Schade, dass nicht selber geröstet wird, aber ansonsten klingt das ja ganz spannend!
     
  8. Polc1

    Polc1 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    War gestern in Stuttgart, Mission Coffee gibt es wirklich nicht mehr. In den Königsbau-Passagen steht der Laden aktuell leer und ist komplett verkleidet.

    Stattdessen war ich dann bei Taraba. Ein sehr schönes kleines und vor allem stylische Café. Die Bedienung war sehr freundlich und der Cappuccino extrem lecker. An anderen Tischen hatten Gäste auch kleinere Snacks gegessen, diese sahen genauso wie die angebotenen Kuchen sehr appetitlich und lecker aus.

    Espresso-Bohnen habe ich dann auch noch in Stuttgart gekauft. Dieses mal bei der Konfiserie Selbach. Früher gab es dort immer den Hagen-Kaffee, inzwischen lassen sie aber selbst bei einem Röster in Bayern (Name ???) rösten. Habe dort mal einen 100 % Robusta aus Indien mitgenommen, der relativ frisch war (am 30.04.2019 geröstet), ihn aber noch nicht ausprobiert.
     
  9. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    235
    Die Röstprofile sind schon von ihm (Heiko). Nur die Massenröstung wird bei Quijote gemacht.
     
  10. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    31
    Gibt's jetzt noch irgendwas empfehlenswertes in der Innenstadt/Königstraße/Schloßplatz/Bahnhof?
     
  11. Polc1

    Polc1 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Zentral in der Innenstadt fällt mir wirklich nicht mehr viel ein.

    Nicht ganz so weit weg wäre noch das Café Da im Bohnenviertel (Brenner Straße). War bisher einmal dort und fand ich auch sehr nett.
     
  12. #292 Flattie/Fanatic, 31.05.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    277
    Café Moulu in S-West hat anscheinend kürzlich eine Rösterei eröffnet. Interessant - war schon jemand dort?
     
Thema:

Espresso in Stuttgart

Die Seite wird geladen...

Espresso in Stuttgart - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Biete Bacchi Espresso

    Biete Bacchi Espresso: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Ich biete hier meine kürzlich hier im Forum erworbene Bacchi Espresso wieder zum kauf an. Gekauft hatte ich sie, um...
  2. [Maschinen] Flair Espresso Maker

    Flair Espresso Maker: Moin, ich suche für Campingausflüge und Urlaube einen Flair Espresso Maker, aufgrund des Preises gerne Classic. Falls jemand seinen abgeben würde,...
  3. Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung

    Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung: Hi, ich habe ein kleine Problem mit meiner Vibiemme Domobar Inox. Ich habe die DSiebträgerdichtung gewechselt. Vorher war eine sehr harte verbaut...
  4. [Maschinen] Suche Flair Espresso Maker

    Suche Flair Espresso Maker: Moin liebes Kaffeenetz! Ich bin auf der Suche nach einer gebrauchten, gut gepflegten Flair Espresso (Classic oder Pro erstmal egal, würde die Pro...
  5. Einsteigermühle - Upgrade von CM800

    Einsteigermühle - Upgrade von CM800: Hallo Zusammen, ich habe mir im letzten Jahr ein Espresso-Einsteigerpaket aus einer Isomac Giada und als Mühle die CM800, beides gebraucht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden