Espresso irgendwie nicht lecker und Brew Ratio passt nicht.

Diskutiere Espresso irgendwie nicht lecker und Brew Ratio passt nicht. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Habe dir Rocket Appartamento und die Eureka Mignon. Bohnen sind von Coffee Circle und von Ende April. Nutze das LM1 und LM2er. 7,5 und...

  1. #1 Jache, 07.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2019
    Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe dir Rocket Appartamento und die Eureka Mignon.

    Bohnen sind von Coffee Circle und von Ende April.

    Nutze das LM1 und LM2er.

    7,5 und 15g drinnen.

    Mahlgrad eingestellt, dass ich nach 25 Sekunden ungefähr 25-30ml drinnen habe. Zähle ab dem ersten Tropfen.

    Irgendwie schmeckt es immer etwas sauer / einfach nicht gut.
    Wasser nutze ich Volvic.

    25-30ml wiegen bei mir aber ganz schnell 30g. Bei 7,5g Kaffeemehl und einem Brew ratio von 1:2 oder 1:2,5 dürfte es aber maximal 15-18,5g wiegen. Damit komme ich aber niemals auf die 25-30ml. Noch nicht mal auf einen Ristretto.

    Auch meine Crema sieht irgendwie komisch aus...

    172DB044-71B3-406F-926B-0FF5B97065EB.jpeg
    FD0BE188-7D2D-4839-B0C8-B24C9EB4026A.jpeg
    Wie soll das gehen und was mache ich falsch?

    Habt Ihr Tipps?

    Danke euch
     
  2. #2 Gelöschte Mitglieder 75752, 07.04.2019
    Gelöschte Mitglieder 75752

    Gelöschte Mitglieder 75752 Gast

    Denke fast ein jahr alter Kaffee ist nicht gut.
    Wenn's aus dem 2er besser schmeckt als aus dem 1er, das mit dem 1er nochmal überdenken.
     
  3. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Sorry, hatte mich verschrieben. Meinte bis ende März. Also ganz frisch.

    Aus dem 2er schmeckt es nicht wirklich besser. Dafür ist der Puck nicht total nass und schwimmt im Wasser bzw klebt nicht an der Brühgruppe fest
     
  4. #4 Borboni, 07.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    726
    was für kaffee? es gibt sauren (kenner reden von fruchtig :)) kaffee! ausserdem gibt es bohnen, die länger als 7 tage ausgasen sollten, dass kann dann auch aggressiv schmecken.

    ach janund vergiss die ml. gramm ist alles, was zählt
     
  5. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe den hier:

    Espresso Yirga Santos

    Bohnen sind recht hell, wenn ich das richtig einordnen kann.

    Im Zweier Sieb schmeckt es schon besser und der Puck sieht auch besser aus.

    Auch hier 25s für 55-60ml bei 15g Mehl.
    Geht noch leicht ins Bittere aber schon besser. Vielleicht sind die Bohnen auch. Ich nach meinem Geschmack. Kenne mich nicht aus. Sind meine ersten bohnen.
    Gibt es Angängerbohnen mit einem rundum angenehmen geschmack wie in den Kaffeehäusern, die man so kennt?

    Brew Ratio ist für mich immer noch ein Rätsel. Bei 15g bekomme ich 60g raus und bei 7g bekomme ich 30g raus. Wollte es weniger sein muss ich viel feiner mahlen, dann habe ich aber bei weitem keine 25-30ml und es schmeckt mich viel Bitterer.
     
  6. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    5.932
    das wären in Gramm ...?

    Sicher? g oder ml? Ich denke weiter, wenn ich mir sicher sein kann, dass Du Dich nicht in den Einheiten verläufst. Gewicht wäre nett, mit ml kann man nix anfangen, weil Cremaabhängig. Ein Gewichtsverhältnis von 1:4 wird bei den meisten Bohnen Plörre.

    Mach doch mal ein Filmchen vom Bezug. Ich hab irgendwie das Gefühl, dein Mahlgut ist zu fein und zu wenig, es blockiert .. und irgenwann reisst der Puck und dann rauschen die Mengen durch...
     
  7. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe immer ca 60gwas dann 55-60ml sind.

    Deine Idee mit „zerreißen“ des Pucks kann schon gut sein, da ich auch oft mal wirklich 2x30ml drinnen habe und das nächste mal bei den gleichen Einstellungen 2x 50ml...

    Stelle ich gröber habe ich die 55-60ml /60g bereits mach 15 sekunden drinnen.

    Im allgemeinen muss man ja aber auch sagen, dass ich aus 15g Kaffeemehl 60g Espresso bekomme. Also 1:4.

    Das ändern geht doch nur über verkürzen des Wasserbezugs. Dann sind es aber bei weitem keine 25s mehr oder noch feiner mahlen. Ich müsste ja bei einer Ratio von 1:2 bei 15g Kaffeemehl im LM2 nur 30g Espresso bekommen was ja noch nicht mal zwei ristretto wären... wie soll das gehen?

    Wasserbezug stoppe ich immer ab dem ersten Tropfen. Das ist bisher meine Konstante mit 25s


    Ich kann die Tage gerne mal ein Video machen.
     
  8. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    5.932
    Sicher? Wiegst Du die Tasse mit?
     
    NiTo gefällt das.
  9. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Tasse drauf. Tara drücken. Bezug. Und dann wieder Tasse drauf.
     
  10. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    P.S. gibt es irgendwo im Rhein Main Gebiet einen Barista Kurs für Einsteiger der zu empfehlen ist?
     
  11. #11 Flugmensch, 07.04.2019
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    147
    Du weißt doch was falsch ist?!

    Feiner mahlen, dann kommst du auch auf die brew ratio von 1zu2.
     
  12. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, würde ich kommen, aber die „Regel“ 25ml in 25s ist dann nicht mehr möglich. 25ml wiegen bei mir ca 25g (+/- wegen Crema) dann müsste ich 12,5g Kaffeemehl im LM1 nehmen, wo eigentlich 7 reingehören. Oder ich mahle so fein, dass ich aus den 7g wirklich nur 14g Espresso bekomme, was dann aber nur ca 15ml sind.

    Das ist mein Problem. Wie schaffe ich die 1:2 Ratio mit 25ml/g in 25s bei 7/8g im Sieb beim LM1?
     
  13. bas

    bas Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    359
    Nicht! 50% brew ratio heisst 14-16 g espresso aus 7-8 g Mehl. Mit frissche Kaffee ist etwa 15 g etwa 20 ml inkl crema.
     
  14. #14 Borboni, 07.04.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    726
    wie oft muss noch gesagt werden, dass die ml egal sind. liess bitte die beiträge der user genau! ich bin bald raus hier!
     
  15. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    5.932
    ich glaube, seine Waage ist hin ->
    Tja.


    Und dann möglicherweise noch zu wenig zu feines Pulver, so dass der Puck erst betoniert und dann reisst. Sagt mir meine Kristallkugel. Ich freu mich aufs Video, wenns geht im Querformat.
     
  16. #16 Borboni, 07.04.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    726
    also die bohne, die gepostet wurde enthält 25% robusta und ist von der beschreibung her ziemlich dunkel geröstet. das dinge müsste eigentlich massig crema haben. also müsstest du viel mehr ml als gr haben.

    nimm das zweiersieb, nimm 17 gr und mahle so fein, dass du nach 25sek ab erstem tropfen 34, maximal 40, gr in der tasse hast. schau wieviele ml es sind und vergiss es sofort wieder ;)
     
  17. #17 Max1411, 07.04.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    3.096
    Und weil's noch nicht gesagt wurde... Das 1er braucht grob zwischen 10-12g, das Zweier verträgt auch gerne 18g.
     
  18. Jache

    Jache Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch allen :)

    Ich werde nun die ml vergessen und die Tage nochmals alles mit g machen :)
    Video kommt dann auch.

    Also ich werde folgende Punkte fix machen.
    17g Kaffeemehl in LM2 (obwohl 14g angegeben wird!?)
    25s Bezug (ab erstem Tropfen)

    Werde dann den Mahlgrad das Eureka Mignon Specialita so einstellen, dass ich 34- Max 40g habe (2 Espresso)

    Wie bekomme ich aber über 10g in mein LM1? Das ist dann ja über der 41mm Einbuchtung oder sollte ich, trotz Empfehlung für das LM1, da es ja mit 7g perfekt funktionieren soll, das Original 1er von Rocket nutzen?

    Meine letzte Frage (erstmal :)) wie stelle ich fest, dass meine Rocket Appartamento auf der richtigen Temperatur ist?
     
  19. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1.375
    Aber bitte nicht denken, 2 Espresso á 34-40 Gramm (was ja 70 bis 80 Gramm gesamt wären), sondern die 34-40 Gramm sind die gesamte Menge, die du beziehst. Ansonsten ist der eingeschlagene Weg richtig.
     
  20. #20 Borboni, 07.04.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    726
    gar nicht. @Max1411 hatte wohl überlesen, dass du das LM1er brauchst. die angabe beziehen sich auf das standard rocketsieb.

    am einfachsten mit der aufheizdauer. die E61 braucht 30-40 minuten bis sie aufgeheizt ist.
     
    brrrt und Max1411 gefällt das.
Thema:

Espresso irgendwie nicht lecker und Brew Ratio passt nicht.

Die Seite wird geladen...

Espresso irgendwie nicht lecker und Brew Ratio passt nicht. - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Suche guten Espresso aber kein neues Hobby

    Kaufberatung: Suche guten Espresso aber kein neues Hobby: Liebe Profis, hallo erstmal. Wie im Titel schon steht suchen wir für unseren Haushalt eine Möglichkeit guten Espresso zu trinken ohne ein neues...
  2. Dallmayer Crema D'oro Espresso Ersatz gesucht

    Dallmayer Crema D'oro Espresso Ersatz gesucht: Ich hatte Kaffeebohnen von Dallmayer Crema D'oro Espresso. Auf der Verpackung steht das Röstdatum. Manchmal habe ich bekommen der 3 Wochen "alt"...
  3. Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?

    Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?: Hallo zusammen, Habe mir für den abendlichen Genuss koffeinfreien Kaffee (von Roast - Sante, ganze Bohne natürlich) gekauft und eben ausprobiert...
  4. [Erledigt] Caffè Hausbrandt Espresso- und Capputassen

    Caffè Hausbrandt Espresso- und Capputassen: Alle Sets sind in schwerer Gastroqualität. Das angegebene Gewicht ist nur circa. Tassen wiegen allgemein immer unterschiedlich. Das Tassenvolumen...
  5. [Verkaufe] Espresso und Cappu Tassen lpa u.a. von Rojto Caffè

    Espresso und Cappu Tassen lpa u.a. von Rojto Caffè: Rojto ist eine kleine Rösterei im Herzen von Vercelli, die in der Hauptsache die regionalen Bars beliefert. Alle Sets sind in schwerer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden