Espresso-Report Schweiz

Diskutiere Espresso-Report Schweiz im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ich kaufe Bohnen normalerweise direkt bei den Röstern im Grossraum Zürich (bzw. Bern). Ging letzthin, mehr interessenhalber, mal in die...

  1. Kenia

    Kenia Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    585
    Ich kaufe Bohnen normalerweise direkt bei den Röstern im Grossraum Zürich (bzw. Bern). Ging letzthin, mehr interessenhalber, mal in die Food-Abteilung vom Globus an der Bahnhofstrasse und war positiv überrascht: Relativ grosse Auswahl von lokalen Röstereien und Röstdatum in vielen Fällen sehr frisch. Black and Blaze haben sie übrigens auch.
     
  2. oli_che

    oli_che Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, da ich ja relativ neu hier bin, kennt jemand freshcoffee aus Thalwil? Fand nichts in der Suche darüber, wäre nicht weit weg von mir. Kenne bis jetzt Rast (Barista, Milano)und Kaffeepur. Ich finde eben oft das sich 50% Porto nicht rechnen...
     
  3. Kenia

    Kenia Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    585
    Beim Freshcoffee war ich noch nicht. In der Gegend kann ich Stoll in der Nähe des Brunauparks wärmstens empfehlen, die verkaufen direkt aus der Rösterei.

    Vertical Coffee ist auch gut und verschickt ab drei Packungen kostenlos.
     
    oli_che gefällt das.
  4. #144 supersam, 13.12.2017
    supersam

    supersam Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Welche Sorte von Vertical Coffee kannst Du denn empfehlen?
     
  5. Kenia

    Kenia Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    585
    mmhhh, schwierig zu sagen. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Ich beziehe bei Vertical ausserdem nur Bohnen für Filter.
    Am besten einfach mal ausprobieren, die Röstungen sind beschrieben (wenn auch eher rudimentär).
     
  6. #146 supersam, 19.01.2018
    supersam

    supersam Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank für den Tipp. Im Jelmoli gibt es jetzt auch Black&Blaze. Röstdatum gestern verfügbar vom 20. Dezember.
    Hab die Sorte "Premium" ausprobiert - wirklich zu empfehlen.
     
    irmicio gefällt das.
  7. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    903
    ja der globus hat viele frische und lokale kaffees. rast und auch blaser sind in bern häufig anzutreffen. dort bin ich auch auf die black&blaze kaffees aufmerksam geworden. die sind sehr zu empfehlen.

    an dieser stelle hätte ich ne frage. weiss jemand, wo man in der schweiz den salimbene superbar bekommt. ich hab ihn bisher nur auf kaffeezentrale gefunden und bin mir nicht sicher, ob der frisch ist?
     
  8. #148 pirmin_s, 22.02.2021
    pirmin_s

    pirmin_s Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen
    Bin neu hier im Forum und dachte mir, ich teile mit euch meine Erfahrung zu diesem Thema in der schweizer Kaffee-Welt..

    Ich habe beim Kafimaa/Kaffeewelt in St.Gallen entdeckt, dass sie eine neue Rösterei im Sortiment haben und diese sogar in der Nähe von uns eine neue Kaffeerösterei eröffnet haben.. :)

    Da ich gerne ausprobiere, habe ich ein paar Sorten gekauft und kann sie euch nur empfehlen!
    Mir persönlich gefiel vor allem die Mischung Starkstrom, war die dunkelste Röstung, Haselnussnoten waren deutlich vorhanden und der Espresso war mit oder ohne Milch super lecker!
    Die Rösterei heisst:
    www.blumkaffee.ch

    Beste Grüsse, Pirmin
     
    zebaoth gefällt das.
  9. zebaoth

    zebaoth Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    187
    Ciao Pirmin

    Danke für Deinen Tipp, welchen ich gerne testen werde :)
    Aktuell sind Röstungen von kaffeepur.ch mein Favorit.

    Gruss Patric
     
  10. #150 pirmin_s, 22.02.2021
    pirmin_s

    pirmin_s Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hey Patric!
    Das ging ja schnell mit der Antwort - Dann bin ich mal gespannt was du dazu sagst.. :)

    Merci ebenfalls für deinen Tipp, die Rösterei war mir so noch nicht bekannt und scheinen eine grosse Auswahl zu haben.
    Ich denke ich werde es mit einer Geschenkbox versuchen... :)

    Grüsse Pirmin
     
  11. zebaoth

    zebaoth Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    187
    Ciao Pirmin

    ich rate Dir dort zum La Bomba.

    Aktuell mische ich beim La Bomba noch 10% von Ihrem Harrari dazu, um mehr / intensiveren Geschmack zu bekommen...

    danke auch für Dein Feedback.
    Gruss Patric
     
  12. snape

    snape Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    125
    Hallo zusammen, ich mag Kaffeepur auch, faire Preise und die Möglichkeit auch aus Deutschland zu beziehen (Versand in die EU).
    Mir ist aufgefallen dass Kaffee von den Kaffeemachern an diversen Orten in Basel serviert wird. Bin gespannt wenn
    man wieder probieren kann.
     
  13. zebaoth

    zebaoth Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    187
    Danke für den Tipp „Kaffeemacher“.
    Habe mir dort soeben eine Espressoauswahl zum Testen bestellt und berichte gerne davon.

    Gruss Patric
     
  14. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    737
    Es ist schon ein paar Monate her, ich möchte trotzdem noch berichten.

    Im schönen Engadin findet man die “höchstgelegene” Rösterei Badilatti.
    Lag ein paar mal am Weg, leider nie zu Öffnungszeiten.
    Den “St. Moritz” bestellt:

    St. Moritz Café Bohnen - 1kg

    Das Röstdatum war anhand der Haltbarkeitsangabe nicht recht zu erraten.
    Eine Mazzer major mit Scheiben von Terranova war außerstande, diese Bohnen so fein zu mahlen, dass es nicht immer, jedesmal und derart durch den Puck geduscht hätte.
    Unmöglich. Komplett unbrauchbar.

    Mein Verdacht war, dass die Bohnen einfach steinalt waren.
    Die freundliche Dame am Badilatti-Telefon verband mich mit einem eher wortkargen … Röster?
    Ich startete mehrere Anläufe, herauszubringen, wie die Haltbarkeitsdaten mit dem Röstdatum korrelieren könnten, bekam aber dazu Zero Information.
    Das ging ein paar mal hin und her, ergebnislos.

    Dann fragte der Herr, welches Haltbarkeitsdatum denn drauf stünde.
    Als ich das nannte, meinte er wie aus der Pistole geschossen: “Eine Woche alt!”

    Nun, eine Empfehlung möchte ich nicht wirklich aussprechen.
    Wenn ich mal wieder dran vorbeikomme, zu Öffnungszeiten oder nicht, muss ich wohl achtgeben, dort keinen großen Stein durchs Fenster zu werfen.
     
Thema:

Espresso-Report Schweiz

Die Seite wird geladen...

Espresso-Report Schweiz - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] Ditting 807 LS wie NEU Schweiz

    Ditting 807 LS wie NEU Schweiz: Ich verkaufe meine im letzten Herbst gekaufte LS 807. Ich habe sie etwa 5 Monate ausschliesslich im privaten Gebrauch bei mir zuhause gebraucht...
  2. [Erledigt] Gene oder Behmor Röster - Schweiz

    Gene oder Behmor Röster - Schweiz: Hallo zusammen Gerne würde ich mich als Heimröster versuchen. Dafür extra ne Popcornmaschine oder Heissluftfriteuse kaufen will ich nur, wenn...
  3. Nutzungsprofil für schweizer Energieetikett

    Nutzungsprofil für schweizer Energieetikett: Hallo zusammen, ich möchte bei der Neuanschaffung eines Siebträgers den tatsächlichen Energieverbrauch berücksichtigen. In der Schweiz gibt es...
  4. [Verkaufe] Behmor 2020SR Plus neu in Deutschland, Österreich und der Schweiz

    Behmor 2020SR Plus neu in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Liebes Kaffee Netz Neu haben wir den Behmor 2020SR Plus Röster im Sortiment. Der Behmor Kaffeeröster ist ein Klassiker unter den Röstmaschinen...
  5. [Erledigt] [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*

    [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*: Hallo zusammen Ich suche zwecks Vereinfachung des Espressobrühens am Morgen (leise und weg von handmahlen) eine Eureka Mignon Specialita. Farbe...