Espresso und Motorrad

Diskutiere Espresso und Motorrad im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Zumindest deine Erzählungen zum V8 Boliden und das Bild der Harley, die dir gefiele. Komplett andere Orientierung als meine… WoMo als Zweckgefährt...

  1. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Naja, Motorrad suche ich ja noch.... Wird aber eher eine Triumph...

    Für mich ist schnell eher Mittel zum Zweck. Wenn ich 500km zum Geschäftstermin fahre, gebe ich auf freien Strecken schon mal Gas. Ansonsten fahre ich immer vorschriftsmäßig.
    Meine privaten Geräte sind für mich "Genussfahrzeuge" Cabrio, Womo und zukünftig auch Motorrad (was ich mit dem Womo mitnehmen werde.)
     
  2. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.185
    Zustimmungen:
    4.235
    Mach es, solange das noch geht. Irgendwann kleben da welche auf der Straße fest, um das zu verhindern.
     
  3. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    3.175
    Ob die Triumph bei deiner Größe, die ich so etwa mit dir gemein habe, genussvoll zu fahren ist? Für mein Empfinden ist da bei 1,75 m , maximal 1,80 m Körpergröße Schluss mit Genuss.

    Bin aber gespannt wie du dich letztlich entscheidest.
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26.154
    Zustimmungen:
    31.406
    Bei welchem Modell?
     
  5. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Ich habe mir schon einiges angeschaut. Die Triumph ist ein eher kleine Motorrad. Aber die Sitzpostion ist entspannter als auf einer GS. Ich bin bei einem Händler mehrfach auf beiden Modellen gesessen.
     
  6. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Ich favorisiere die Bonneville.
     
  7. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    3.175
    Bei der Bonneville.
     
  8. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.185
    Zustimmungen:
    4.235
    Wenn es klassisch sein soll, lohnt auch immer mal ein Blick zu Moto Guzzi. Die V7 oder V9 sehen auch nicht übel aus.
     
    Largomops gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26.154
    Zustimmungen:
    31.406
    OK, die Bonnie fand ich optisch schon ziemlich groß ohne je drauf gesessen zu haben - nicht mein Beuteschema.
     
  10. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Ist ungefähr so groß, wie Deine BMW....
     
  11. #2811 Largomops, 18.08.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.114
    Zustimmungen:
    9.722
    Gibts bei Ducati nix für Dich Gerd? Eine große Monster. Fahr doch mal zu MAD nach Leimen. Die hätten auch noch Yamaha.
     
  12. #2812 Augschburger, 18.08.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.037
    Zustimmungen:
    16.775
    Wieso? Die Bonnie ist doch Klasse!
     
  13. #2813 Largomops, 18.08.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.114
    Zustimmungen:
    9.722
    Natürlich. Ich find die Ducatis aber recht sexy und der Laden ist gut. Hingehen kostet nix.

    Gerd, falls Du hingehst, sag Bescheid. Geh Samstags, da ist der Michel da. Ist ein Kumpel von mir. Ich würde Dir den Kontakt geben.
     
  14. #2814 Dr. Mabuse, 18.08.2022
    Dr. Mabuse

    Dr. Mabuse Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2022
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    54
    Für eine Ducati darf man aber auch nicht zu lang sein ... zumindest bei den alten Motorrädern ... !

    Bollergruß,

    Dr. Mabuse
     
  15. #2815 cbr-ps, 18.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2022
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26.154
    Zustimmungen:
    31.406
    Die neuen sind anders und es gibt ja auch ne Multistrada
     
  16. #2816 Dr. Mabuse, 18.08.2022
    Dr. Mabuse

    Dr. Mabuse Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2022
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    54
    Muss mal auf einer Multistrada probesitzen; kann nur für die Königswellen sprechen und da sind meine 1.84m schon grenzwertig !

    Bollergruß,

    Dr. Mabuse
     
  17. #2817 wurzelwaerk, 18.08.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.132
    Zustimmungen:
    5.123
    Könnte Dir gefallen, ist wie Fahrrad fahren für Große. :D
     
    Largomops gefällt das.
  18. #2818 Largomops, 18.08.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.114
    Zustimmungen:
    9.722
    Ich kanns auch nur empfehlen. Entscheiden muß Gerd.
     
  19. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    3.129
    100% von mir, ich bin die aktuelle und auch die vorgänger schon gefahren, tolles Motorrad

    ich persönlich würde aber eine die bis 2015 gebaut wurde nehmen, alles danach hat einen kat und deutlich weniger klang und eine weichgespülte motorcharaktaristik
    sowas meine ich :
    Ducati Monster 1200s Bj. 07/2014

    als anfänger würde ich von einem moped dieser leistungsklasse abraten, 150ps sind auf einem motorrad schon eine macht die beherrscht werden will
    optisch aber eine ganz andere baustelle als eine Bonneville :rolleyes:

    Grüße
     
  20. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Ducatis gefallen mir.

    Aber die Multistrada ist ja praktisch das Gleiche wie eine BMW GS.... Optisch (für mich) nicht tragbar....

    Die Monster, ist geau das, was ich eig. nicht will. Kein vernünftiger Soziusbetrieb, viel zu stark für mich als Anfänger.
    Ich mache mir ja Gedanken, ob die 80 PS bei der Triumph nicht zu viel sind.

    Ich bin da sehr realistisch: Ich werde über das "Anfängerstadium" in meinem Leben nicht mehr hinauskommen.

    Ich möchte gemütlich zur Eisdiele (*) tuckern und meine Liebste dabei mitnehmen können. Bequem sitzen (zu 2) und nicht rasen.

    (*) Eisdiele steht für Restaurant, kulturelles Ausflugziel, schönen Strandabschnitt, eine landschaftlich schöne Strecke und natürlich für eine Eisdiele :D
     
    Augschburger gefällt das.
Thema:

Espresso und Motorrad

Die Seite wird geladen...

Espresso und Motorrad - Ähnliche Themen

  1. Nürnberg: Mühle (für Espresso) mieten für einen Monat?

    Nürnberg: Mühle (für Espresso) mieten für einen Monat?: Meine Eureka Mignon Single-Dose ist für vier Wochen zum Teileaustausch (ja, neu ab Werk, gekauft im Mai - der Grund für starke Vibrationen sind...
  2. Welcher Espresso hat wenig Chlorogensäure?

    Welcher Espresso hat wenig Chlorogensäure?: Da ich einen recht empfindlichen Magen und selbst der "säurearme" Espresso der örtlichen Rösterei mir gelegentlich Probleme bereitet, bin ich auf...
  3. Espresso nicht heiß genug

    Espresso nicht heiß genug: Guten Tag, wir haben seit ein paar Tagen die S* Express Impress Siebträgermaschine . Leider ist der Espresso irgendwie nicht heiß genug und...
  4. Espresso schmeckt nicht mehr.

    Espresso schmeckt nicht mehr.: Hallo liebes Forum, ich bin langsam am verzweifeln! Seit bestimmt 6 Wochen hab ich keinen richtig leckeren Espresso mehr aus meiner 6 Monate...
  5. Espresso Tassen im Stil von Fairytales by Nora gesucht

    Espresso Tassen im Stil von Fairytales by Nora gesucht: Hallo, ich bin aktuell auf der Suche nach schönen Keramik Espresso Tassen. Ich bin ganz schön begeistert von den Tassen von Nora Šmahelová...