Espresso und Motorrad

Diskutiere Espresso und Motorrad im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Es gibt/gab doch den Wackeldackel - vielleicht gibts sowas auch mit Wackelarm. Den dann vorne am Lenker befestigen und bei Bedarf ver-/entriegeln...

  1. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    16.555
    Es gibt/gab doch den Wackeldackel - vielleicht gibts sowas auch mit Wackelarm.
    Den dann vorne am Lenker befestigen und bei Bedarf ver-/entriegeln :p.
    Thailand-Katze fällt mir noch ein.
     
  2. #1822 Augschburger, 01.07.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.996
    Zustimmungen:
    9.958
  3. #1823 Dale B. Cooper, 01.07.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    2.478
    Augschburger gefällt das.
  4. #1824 cbr-ps, 01.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.701
    Klar, ich nehme ja auch hin, dass eine übergewichtige Luxuskuh für manche einen Reiz hat :D
     
    Brewbie gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.701
    Wieso dass denn, was stört dich an der Koexistenz in einem Thread? Willst Du dann auch noch eine Unterteilung in Chopper, Racer, Reiseenduro, Crosser für dieses ohnehin OT Thema?
     
    michhi gefällt das.
  6. #1826 Augschburger, 01.07.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.996
    Zustimmungen:
    9.958
    Roller! :D
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.701
    Du gehst zu weit :eek:
     
  8. #1828 Dale B. Cooper, 02.07.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    2.478
    Ich grüße auch große Roller. :) Manchmal.. und nicht immer mit Absicht. :D
     
    roady43, Calvin1990, michhi und 2 anderen gefällt das.
  9. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    16.555
    Du brauchst ne neue Brille :)!
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  10. #1830 Milchschaum, 02.07.2020
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    2.509
    Ich auch, peinlich. Weil ein entgegenkommender Roller oft genauso aussieht wie ein großer Tourer. Wenn er neben mir ist und ich das Ding richtig sehen kann, dass der Fahrer womöglich mit kurzen Hosen draufsitzt, ist es mir peinlich...
     
    michhi gefällt das.
  11. michhi

    michhi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    245
    @Dale B. Cooper , @Milchschaum

    Ihr seid nicht allein :rolleyes:.

    Gruß
    michhi
     
  12. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    1.112
    Um Deine Frage von vorhin zu beantworten: Ja, Du bist zu intolerant. :p
     
    Augschburger gefällt das.
  13. #1833 Largomops, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.525
    Zustimmungen:
    6.493
    Hab eben Probesitzen gemacht auf der RE Interceptor beim Händler in Neustadt. Fühlt sich gut an. Die 500er Bullet/Classic wird übrigens eingestellt. Schafft Euro 5 nicht.
     
  14. #1834 Milchschaum, 02.07.2020
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    2.509
    Stimmt, bei kurzen Hosen auf dem Motorrad bin ich tatsächlich äußerst intolerant. :cool:
    So eine Verantwortungslosigkeit kostet im Zweifel auch meine Versicherungsbeiträge.

    Aber bei der Grundfrage, ob Roller Motorräder sind? Da bin ich vermutlich auch arrogant und intolerant. :p
     
  15. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.110
    Zustimmungen:
    2.807
    Und meine Versicherungsbeiträge als Autofahrer kostet es, wenn ein Motorradfahrer bei einer vollkommen unnötigen "Lustfahrt" einen Unfall hat.
    Ich zahl das trotzdem gerne, da ich es als Horrovorstellung empfinden würde, wenn unsere Krankenversicherungssystem auf einmal anfangen würde zu prüfen, ob vielleicht jemand (grob) fahrlässig gehandelt hat, als er sich verletzte. Alternativ müsste man alles verbieten, was irgendwie gefährlich, aber nicht notwendig ist (mit der Folge, dass dann die Behandlungskosten - besser die gesellschaftlichen Kosten - nicht von der Allgemeinheit getragen würden).
    Die Autofahrer wollen nicht für die Motorradfahrer zahlen, die Motorradfahrer nicht für die Radler, ein Couchpotatoe sicher nicht für eine Sportverletzung und der Sportler nicht für den Herzinfarkt des Couchpotatoe
    Was für eine ungeheure Freiheit bedeutet doch so ein Krankenversicherungsystem, das einfach immer und ohne zu fragen leistet und eigentlich darauf vertraut, dass sich normalerweise niemand selbst an der Gesundheit schädigen will. Und wer so dappig ist, dies doch zu tun, wird trotzdem aufgefangen.
     
    herr k und Jaktiz gefällt das.
  16. #1836 Bohnenfreund, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    Bohnenfreund

    Bohnenfreund Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    608
    Ich fahre auch Roller, zum Supermarkt oder zur Eisdiele, aber eben auch zur Motorradhalle um auf was größeres umzusteigen. Immer wenn ich dann von einer Tour zurück bin und mit dem Roller nach Hause gleite, ist es eine wohltat die Hände am Lenker halten zu können. Mich grüßt dann keine Sau mehr, höchstens so ein paar verwitrrte wie oben :D
    Wenn ich dann andere Rollerfahrer grüße, die keinen Bezug zum Motorrad haben, sind die ganz perplex. Aber das passt schon, bei 12 und 13" Vorderrädern ist es eh aktive Unfallverhütung, beide Flossen an der Lenkstange zu halten.

    DLzG :cool:
     
    nenni, michhi und Barista gefällt das.
  17. #1837 Bohnenfreund, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    Bohnenfreund

    Bohnenfreund Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    608
    es ist höchstens peinlich, das große entgegenkommende Tourer aussehen wie Roller.;)
     
    herr k, roady43, Milchschaum und 3 anderen gefällt das.
  18. #1838 Milchschaum, 02.07.2020
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    2.509
    @Barista: stimmt, die Begründung ziehe ich zurück.
    Aber ich bleibe dabei, dass ich kein Verständnis dafür habe, dass jemand mit kurzen Hosen, T-Shirt und ohne Handschuhe fährt. Wie kann man nur so dumm sein? Nur wenn man noch nie Schürfwunden gesehen hat...
    Mein Verständnis für Fahrradhelmverweigerer ist aber genauso wenig ausgeprägt.
     
    nenni gefällt das.
  19. Jaktiz

    Jaktiz Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    87
    So verschieden sind halt die Blickwinkel... Ich fahre zb Mororrad immer mit Leder, einen Radhelm hingegen setze ich mir maximal beim Mountainbiken auf... aber never ever beim normalen Radfahren. Fahre aber auch nicht in der Stadt Rad.
     
    michhi gefällt das.
  20. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    16.555
    Ich bin ja auch grundsätzlich mit Lederkombi unterwegs gewesen - war "damals" besonders wirksam.
    An der Honda war ne Verkleidung mit Plexischeibe angebaut. Die hab ich ja bei meinem Flug zerdeppert.
    Die Kombi hatte überall kleine Schnitte, zwar nicht durch, aber n halber MM wars schon.
    Wenn ich ne Jeans angehabt hätte, hätten die Sanis wohl doch ganz schön zu tun gehabt - so brauchten sie nur einzuladen :rolleyes:.
    Und Handschuhe grundsätzlich - bei ner Schlidderei auf Asphalt saß die Stelle, die den Handballen schützt, fast am Handgelenk.
    Louis hatte schon gute Qualität.
     
Thema:

Espresso und Motorrad

Die Seite wird geladen...

Espresso und Motorrad - Ähnliche Themen

  1. Mahlkönig Vario mahlt zu grob oder stockt

    Mahlkönig Vario mahlt zu grob oder stockt: Hallo Espressonisten, ich versuche seit einigen Wochen vergeblich, mit meiner Mahlmeister Vario V3 eine gute Espressomahlung hinzubekommen, aber...
  2. Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger

    Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger: Liebe Forengemeinde Ich bin neu hier und lerne gerade die Welt das Kaffees kennen... :-) Meine Kaffeemaschine ist die "Rocket Appartamento"...
  3. Erste Versuche mit Unica PID

    Erste Versuche mit Unica PID: Hallo Leute, zuerst möchte ich kurz sagen, dass ich mir nicht ganz sicher bin ob hier das richtige forum ist, sollte es der falsche Platz sein,...
  4. Bohnenempfehlung für Österreicher

    Bohnenempfehlung für Österreicher: Da ich meinen alten Beitrag aus 2010 "Linzer Student sucht nach toller Alltagsbohne mit gutem Preis- Leistungs- Verhältnis" nicht mehr Bearbeiten...
  5. SD-Espresso-Mühle / Upgrade von Commandante

    SD-Espresso-Mühle / Upgrade von Commandante: Hallo zusammen, dies ist mein erster Post hier, daher kurz eine Vorstellung: Ich bin Ende 40 und schon sehr lange stiller Mitleser; seit einigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden