Espresso und Motorrad

Diskutiere Espresso und Motorrad im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich hatte eine Puch X30. Die war immer langsamer als die Hercules M5 und liess sich nur auf dem Ständer antreten. Ich war so ein Loser. Klingt...

  1. mad_tux

    mad_tux Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    16

    Klingt ähnlich wie ich mit dem puch maxi am abschleppwagen weil wieder iwas kaputt ging XD
     
  2. #1962 wiegehtlasanmarco, 30.07.2020
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    357
    Wenn der Schaumstoff nass wird, fängt meist auch die Blech-Sitzschale innen, dort wo der Schaumstoff aufliegt, an zu rosten. Abdichten wäre schon sinnvoll.
    Für Echtleder hilft das Lederzentrum Göttingen, vielleicht kennen sie sich auch mit Kunstleder aus. Oder vorab mal mit dem Sattler des Vertrauens über ein Provisorium reden (oder eine Plastiktüte ;)).
     
  3. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.975
    Zustimmungen:
    1.784
    Ich hatte zwar die M5, mein Traum war aber eigentlich die Hercules Hobby Rider.
    Die eigentlichen Kings waren aber ganz klar die Flory Fahrer.:)
     
  4. #1964 Augschburger, 30.07.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.987
    Zustimmungen:
    9.952
    Ich hatte ein rotes 20" Klapprad. :D
    Und mit 15 dann ein Kettler Alurad für 500 DM...
    3-Gang Schachtel & Fix Schaltung, Rücktrittbremse, Gepäckträger, nur vom Feinsten...
    Haben wollen hätte ich immer eine Vélosolex, das einzig gscheite Mofa. Ich schon in frühen Jahren ein Alter Depp:)
     
    antony gefällt das.
  5. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    1.630
    war mein ERSTER Hobel......tolle Maschine
     
    Largomops gefällt das.
  6. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    2.801
    Die M5 hat dich locker mit 28 abgezogen, während Du versucht hast, im Windschatten mit 26 aufzuschließen! :p
     
    Largomops gefällt das.
  7. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    2.801
    Bei einem unserer letzten Italienurlaube haben wir ein paar Unerschrockene gesehen, die die Alpenpässe mit dem Mofa bezwungen haben (ich glaube, es war auf dem Gotthart). Das war schon eine Ansage! Mit 50 ccm und 1,5 PS auf 2000m hoch. Da braucht es Geduld (und einen ersten Gang!).

    Habe gerade gegoogelt. Die M5 war wohl die Vorläuferin der Prima 5S. Letztere hat für mich den entscheidenen Vorteil, dass der Tacho nicht mehr in der Vorderlampe integriert war. Das war ja sowas von uncool! :p
    Die Hardcore-Mofafahrer hatten damals eine orangfarbene Solo, waren normalerweise mit einem ebenso häßlichen Helm und Bundeswehrparka bekleidet und hintendran hing ein uralter Fahrradanhänger aus Holz, auf dem die Bierkiste stand. Den 3er hatte man im Suff halt vor ein paar Jahren verloren und musste daher das Bier mit dem Mofa an der Tanke holen! Herrlich!:)
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    15.674
    Die dürften mit ihrer zahmen Abstimmung, sofern sie original waren, zumindest nicht leistungsmässig noch weiter eingebrochen sein in der Höhenluft.
    Meine leicht getunte 350er RD lief auf 2000m keine 100 km/h mehr und jegliche Drehfreude war dahin, da sie aus Sauerstoffmangel völlig überfettet lief. Eigentlich hätte ich auf 1500m Düsen wechseln müssen...
     
  9. #1969 Largomops, 30.07.2020
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.516
    Zustimmungen:
    6.482
  10. #1970 Largomops, 31.07.2020
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.516
    Zustimmungen:
    6.482
    Ich war heute beim Hondahändler wegen eines SH 150 Rollers. Da stand eine neue CB 1100. was ist die schön.
     
  11. #1971 Dale B. Cooper, 31.07.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.604
    Zustimmungen:
    2.473
    Ist halt die Frage, ob die z900rs irgendwas davon nicht kann.. Glaub, dass sich die Honda nicht so richtig gut verkauft. Tests waren glaube ich auch eher mäßig.

    Der Roller läuft besser.. :D
     
  12. Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.516
    Zustimmungen:
    6.482
    Kawasaki hätten die auch :)
     
  13. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    15.826
    Schöner und besser geht für mich Motorentechnik kaum....
    [​IMG]
     
    wurzelwaerk, michhi, Largomops und 2 anderen gefällt das.
  14. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.987
    Zustimmungen:
    9.952
    Das hat mich doch glatt an einen Sternmotor erinnert - ok, da fehlen noch 7 Zylinder - und als ich dann so herumgegoogelt und gewikipediat hab, bin ich hierüber gestolpert: :eek:
     
    herr k gefällt das.
  15. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    15.674
    Du siehst tatsächlich das Ende der technischer Entwicklung in den 1920er Jahre erreicht? Nett anzusehen vielleicht, aber nichts besseres danach? Naja...
     
  16. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.862
    Zustimmungen:
    16.546
    Das ist doch der Motor von ner Vincent?
     
  17. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    15.826
    Nein, ja auch nirgendwo so geschrieben. „Kaum“ lässt wohl doch noch etwas Spielraum, wie etwa später bei einer MV Augusta 750S, auch die Ducati 750SS aus ähnlicher Zeit.
    Der Motor ist auch kein Modell der 20ger, die Black Shadow war mit der Weiterentwicklung dieses oben abgebildeten Motor das schnellste Serienmotorrad in den 50ern, heute eines der begehrtesten und leider damit teuersten Klassiker überhaupt, nicht ohne Grund, für Normalos unbezahlbar.

    Mir ging es hier um die Kombination von Ästhetik und Performance, diese gemeinsame Hürde übertreffen aus meiner persönlichen Sicht nicht mehr so viele, aber es gibt sie, beziehungsweise bewertet dies ein jeder auch etwas anders, je nach persönlichen Geschmack und Fokus.
    Gilt im Übrigen für mich auch etwa bei den Vierrädrigen, etwa für einen Bugatti- Motor eines der Modelle 35, hier das ganze Fahrzeug ein ästhetisches Gesamtkunstwerk mit unzählig schön gelösten Details, dabei eben nicht nur schön um der Schönheit Willen, sondern zu seiner Zeit extrem zuverlässig und quasi unschlagbar.
     
  18. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    15.826
    Yep, Marke wurde ja mal umbenannt.
     
  19. Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    2.238
    Neben meinem Motorrad steht jetzt seit fast zwei Jahren eine sh 125.
    Gerade im Hinblick auf die Nutzung in der Stadt und dem Verbrauch von 2,5 L fällt mir die Wahl leicht.
    Das Motorrad kommt nur noch am Wochenende oder für längere Strecken zum Zuge.
     
  20. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.862
    Zustimmungen:
    16.546
    Wo hier auch Moppeds auftauchen: Ich fand damals in meiner Jugend die Victoraia Avanti klasse.
    Aber nur solo - wenn da einer draufsaß, war das nur noch komisch.
    Besonders wenn man Fahrer und Moped von hinten beguckte :D.
     
Thema:

Espresso und Motorrad

Die Seite wird geladen...

Espresso und Motorrad - Ähnliche Themen

  1. Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger

    Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger: Liebe Forengemeinde Ich bin neu hier und lerne gerade die Welt das Kaffees kennen... :-) Meine Kaffeemaschine ist die "Rocket Appartamento"...
  2. Erste Versuche mit Unica PID

    Erste Versuche mit Unica PID: Hallo Leute, zuerst möchte ich kurz sagen, dass ich mir nicht ganz sicher bin ob hier das richtige forum ist, sollte es der falsche Platz sein,...
  3. Bohnenempfehlung für Österreicher

    Bohnenempfehlung für Österreicher: Da ich meinen alten Beitrag aus 2010 "Linzer Student sucht nach toller Alltagsbohne mit gutem Preis- Leistungs- Verhältnis" nicht mehr Bearbeiten...
  4. SD-Espresso-Mühle / Upgrade von Commandante

    SD-Espresso-Mühle / Upgrade von Commandante: Hallo zusammen, dies ist mein erster Post hier, daher kurz eine Vorstellung: Ich bin Ende 40 und schon sehr lange stiller Mitleser; seit einigen...
  5. [Erledigt] Flair pro 2 wie neu

    Flair pro 2 wie neu: Hallo Zusammen, Ich verkaufe meine praktisch neue Flair Espresso Pro 2 in Black. Sie hat 12 Bezüge hinter sich. Für unsere derzeitige Lebensphase...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden