Espresso zu bitter

Diskutiere Espresso zu bitter im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo Leute ich hab da eine Frage, es geht darum das ich eine Gastroback Advaced Pro Mühle und eine Siepträgermaschine der Marke Cucina Di Modena...

  1. #1 Yerevan, 13.09.2016
    Yerevan

    Yerevan Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich hab da eine Frage, es geht darum das ich eine Gastroback Advaced Pro Mühle und eine Siepträgermaschine der Marke Cucina Di Modena Einkreiser gekauft habe und wollte mit mahlgrad usw... testen das Espresso bei Mahlgraden 1 bis 5 war zu bitter bei 7 war es noch bischen besser aber immer noch zu bitter kurz geffast ich habe von 1 bis 24 Mahlgrad probiert es war alles sehr bitter die Kaffebohnen stammen von Juluis Meinl hab sie aber von Supermarkt gekauft kann es dass als Grund sein (aber die Crema von Espresso hat gut ausgeschaut.)

    Danke schon mal voraus...
     
  2. #2 onluxtex, 13.09.2016
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    4.043
    Zustimmungen:
    5.223
    Es gibt unzählige Kleinröster. Ich würde einfach mal mit einem Probierpaket, bestehend aus meistens 5 verschiedene Sorten, beginnen.
    Dann über Mahlgrad und Durchlaufzeit ran tasten.
     
  3. #3 Welskador, 13.09.2016
    Welskador

    Welskador Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2014
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    575
    Hallo Yerevan,

    Es wird sehr wahrscheinlich am Kaffee liegen. Will man vernünftigen Espresso brüten, wird es schwierig, im Supermarkt einen Kaffee zu finden, der frisch genug ist. Die Crema dabei als Indikator für Qualität heranzuziehen ist zumindest bei deiner Maschine wahrscheinlich nicht möglich: Wahrscheinlich hast du einen sogenannten Crema-Mechanismus entweder im Sieb selbst oder im Siebträger verbaut. Das ist typisch bei sehr günstigen Geräten wie deinem und sorgt dafür, dass der Kaffee immer eine Crema hat - egal wie mies und alt die Bohnen sind. Auch bringt hier die Veränderung des Mahlgrades sehr wenig, da sich der Druck beim Brühen hier nicht durch die Feinheit des Mehls ergibt, sondern durch den Crema-Mechanismus.

    Folgende zwei Dinge solltest du tun:
    1. Überprüfen, ob du einen Crema-Mechanismus hast! Das kann zum Beispiel ein doppelter Boden an der Siebunterseite mit nur einem einzigen kleinen Loch sein oder ein einfaches Ventil im Siebträger mit einem Gummistößel und einer Feder. Im Idealfall sollte zwischen dem Kaffee selbst und den Ausläufen nichts eingebaut sein, was in irgendeiner Weise zusätzlichen Widerstand bietet.

    2. Frischer, gute Kaffee. Einfach mal hier im Forum nach Einsteigerbohnen suchen, da gibt es immer wieder ergiebige Threads zu.

    Dann sollte eigentlich alles klappen!
     
  4. #4 Yerevan, 14.09.2016
    Yerevan

    Yerevan Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also Danke erstmal für euro Hilfe ich habe das Problem gelöst es war einfach zu hoher Druck in der Maschine mann musste einfach bischen Luft (wasser) raus laufen lassen also belüften bei der Milchdüse damit der Druck zurück ging;)
     
  5. #5 Welskador, 14.09.2016
    Welskador

    Welskador Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2014
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    575
    Hmm... Eigentlich ergibt das wenig Sinn, Der Druck baut sich über die Pumpe auf, nicht über den Kessel. Aber vielleicht war die Temperatur zu heiß und dieses Problem hast du mit dem Leerbezug indirekt gelöst.
    In jedem Fall: Wenn's schmeckt, ist's richtig!
     
    NiTo gefällt das.
Thema:

Espresso zu bitter

Die Seite wird geladen...

Espresso zu bitter - Ähnliche Themen

  1. Espresso ist immer sehr bitter

    Espresso ist immer sehr bitter: Hallo zusammen, bekomme den Caffe nicht gezielt hin. Egal wie ich den Caffe bezieh er ist fast immer viel zu bitter. Verwende ausschließlich...
  2. Espresso immer bitter oder sauer

    Espresso immer bitter oder sauer: Hey Leute, ich habe eine Sage Barista Express und die Sumatere Bohnen von Chicco di caffé, die Bohnen kenne ich bereits aus einem Café, hier fand...
  3. Lelit PL41TEM - Espresso immer bitter

    Lelit PL41TEM - Espresso immer bitter: Liebes Kaffee-Netz, Ich habe derzeit leider ein kleines Espresso Problem - und zwar schmeckt der Espresso immer bitter! Vor allem im...
  4. Espresso grundsätzlich „bitter"

    Espresso grundsätzlich „bitter": Hallo zusammen, bin seit gestern von einem KVA zur Barista Touch umgestiegen. Jetzt strebe ich natürlich nach dem „perfekten" Espresso bzw....
  5. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...