Espresso zu schnell, trotz feinem Mahlgrad

Diskutiere Espresso zu schnell, trotz feinem Mahlgrad im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, mein erster Post hier, obwohl ich schon lange stiller Mitleser bin :) Ich habe neulich (vor 1 Woche) festgestellt, dass mein...

Schlagworte:
  1. #1 alekstank, 04.07.2021
    alekstank

    alekstank Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein erster Post hier, obwohl ich schon lange stiller Mitleser bin :)

    Ich habe neulich (vor 1 Woche) festgestellt, dass mein Espresso viel zu schnell durchläuft und ich inzwischen vieles versucht habe - doch die Lösung scheint mir ein wenig seltsam.

    Mein Setup:
    - Bezzera Duo
    - Bezzera Siebeinsatz + Tamper
    - Mahlkönig e65s GbW
    - Wasser wird gekauft, immer das gleiche gewesen
    - BigStep versucht, doch die Ergebnisse waren nicht besser - daher weiterhin mit original Bezzera Tamper

    Ich hatte normale Ergebnisse mit Lavazza. Danach habe ich in einer hiesigen Rösterei Bohnen gekauft (die ich vorher in Faustino hatte - kein Problem gehabt), und da kam es zum ersten Mal zu dem beschriebenen Verhalten - Espresso läuft durch wie Wasser.
    Aktuelle Lösung: Mahlgrad auf feinste Stufe - ist aber eher für Turkish Coffee. Feiner geht es nicht. Der Espresso ist auch dementsprechend stark.

    Danach habe ich die Bohne von Dritan Alsela bestellt - gleiches Verhalten. Da ich nun vermute, dass es 2x an der Bohne lag, wollte ich morgen los und wieder was anderes holen.

    Hat jemand eine Idee woran es liegt? Maschine wird immer gepflegt und gereinigt. Mühle ist auch noch ziemlich neu.

    Viele Grüße :)
     
  2. #2 secuspec, 04.07.2021
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    350
    Hallo,

    die wichtigsten Angaben fehlen, um genau ansetzen zu können.

    Welche Siebgröße benutzt Du und auf wieviel Gramm ist diese ausgelegt?

    Wieviel Kaffeemehl landet im Siebträger (in Gramm)?

    Was ist Deine Bezugsmenge an Flüssigkeit (in Gramm)?

    Was ist Deine resultierende Bezugszeit?

    Wie frisch sind die Bohnen?

    Gerade letztere Frage mag überraschen, da sie auch einfach ZU frisch sein können und dermassen viel CO2 ausgassen, dass es Dir den Puck aufschwimmt und Du extremes Channeling erzeugst, was das Durchrauschen erklären kann (aber eben nicht muss).

    Viele Grüße,
    Steffen
     
    cbr-ps gefällt das.
  3. #3 alekstank, 04.07.2021
    alekstank

    alekstank Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffen,

    danke für deinen Input. Ja CO2 hatte ich auch schon im Verdacht. Hätte jedoch nicht gedacht, dass beide Bohnen sich so verhalten werden. Vor allem, dass ich mit der hiesigen Bohne bereits gute Erfahrung sammeln konnte. Hatte da jedoch eine andere Mühle.

    Channeling kann ich eigentlich ausschließen. Ich finde keine "Wurmlöcher" und Puck sieht soweit gut aus.

    Hier sind noch die fehlenden Angaben:

    Welche Siebgröße benutzt Du und auf wieviel Gramm ist diese ausgelegt?
    - 18 Gramm, Standard von Bezzera. Habe noch einen 17er von La Marzocco, gleiches Verhalten

    Wieviel Kaffeemehl landet im Siebträger (in Gramm)?
    - ich habe 18-20 versucht, ohne Erfolg

    Was ist Deine Bezugsmenge an Flüssigkeit (in Gramm)?
    - 50-60

    Was ist Deine resultierende Bezugszeit?
    - Unter 10 Sekunden

    Wie frisch sind die Bohnen?
    - hier habe ich bei der letzten leider nicht darauf geachtet. Normalerweise sind die Bohnen schon etwas auf Lager bevor diese verkauft wird

    Die Tage hole ich mir eine andere Bohne und versuche erneut. Komisch dass die Lavazza sogar besser lief als die hochwertigere Bohne.

    Viele Grüße
     
  4. #4 Sabolinda, 04.07.2021
    Sabolinda

    Sabolinda Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    68
    Eventuell eine zu geringe Wassertemperatur?
     
  5. #5 Cappu_Tom, 04.07.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.252
    Zustimmungen:
    3.810
    Wenn du die Mühle nicht so fein stellen kannst, dass bei 18g Pulver im 18g Sieb nichts mehr kommt oder gerade ein paar Tropfen, dann tippe ich auf ein Mühlenproblem (Reinigen, Mahlscheiben justieren)
     
  6. bau_mc

    bau_mc Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    20
    Wenn das Pulver wirklich fein ist, sollte der Bezug sehr lang dauern oder komplett unmöglich sein. Also das Gegenteil von dem, was bei Dir passiert. Hast du mal (entgegen aller Intuition) grober mahlen versucht, um einen normalen Fluss zu erreichen?

    Ansonsten muss das Wasser irgend einen Weg um das Pulver herum gefunden haben, damit das so schnell geht. Dichtungen in Ordnung? Sitzt das Sieb etc. richtig?
     
  7. Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    48
    Die Mühle zeigt doch den Abstand der Mahlscheiben an. Hast Du die Mahlscheiben für eine Reinigung schon einmal auseinandergebaut und vielleicht nicht genau justiert?

    Ansonsten kann es eigentlich nur an den Bohnen liegen. Ich hoffe ja nicht, dass wegen Lavazza jetzt die Mühle streikt...
     
Thema:

Espresso zu schnell, trotz feinem Mahlgrad

Die Seite wird geladen...

Espresso zu schnell, trotz feinem Mahlgrad - Ähnliche Themen

  1. Rancillo Silvia // Espresso läuft zu schnell, Siebträger greift nicht

    Rancillo Silvia // Espresso läuft zu schnell, Siebträger greift nicht: Hallo zusammen, seit einiger Zeit habe ich bei meiner drei Jahre alten Siebträgermaschine folgendes Problem. Der Espresso "pläddert" richtig...
  2. Espresso läuft schnell, ist aber bitter

    Espresso läuft schnell, ist aber bitter: Hallo zusammen, der Name des Threads verrät ja eigentlich schon worum es geht. Ich probiere seit 2 Wochen herum und komme zu keinem trinkbaren...
  3. Espresso fließt kurz schnell, dann langsam und gleichmäßig?

    Espresso fließt kurz schnell, dann langsam und gleichmäßig?: Liebe Community! woran kann es eurer Meinung nach liegen, wenn ein doppelter Bezug (Siebträger bis knapp unter Markierung gefüllt) aus meiner...
  4. Espresso schmeckt gut, läuft aber zu schnell, und crema verfliegt schnell!!

    Espresso schmeckt gut, läuft aber zu schnell, und crema verfliegt schnell!!: Hallo Alle!! Ich probiere schon seit Tagen die beste Einstellung für meinen Espresso zu finden. War jetzt ziemlich erfolgreich. (Denk ich...
  5. [Verkaufe] Newton Espresso Handhebelmaschine (Rar)

    Newton Espresso Handhebelmaschine (Rar): Hallo, verkaufe meine gebrauchte Newton Handhebel in orange. Die Newton wird in Neuseeland hergestellt. Zustand gepflegt/gut! Tamper hat an der...