Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur

Diskutiere Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Heute den ersten Schnee der Saison gefunden :eek: [ATTACH] Aber zum Glück herrschte insgesamt grün und blau vor.. :) [ATTACH] [ATTACH]

  1. #1441 espressionistin, 15.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Heute den ersten Schnee der Saison gefunden :eek:

    07949464-E911-4FA2-A3E5-A95C67BF218A.jpeg

    Aber zum Glück herrschte insgesamt grün und blau vor.. :)
    59C6B5B1-5834-40E9-9DAC-2EBDCC4A3CFA.jpeg

    9DEA61FB-85EF-4DC8-AA75-3261BD51FC7D.jpeg
     
    koronos, Lamaro, DeltaLima und 5 anderen gefällt das.
  2. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    5.977
    Zustimmungen:
    9.245
    Und Stau?
     
  3. #1443 espressionistin, 15.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Für uns keiner :)
    13FB6F24-2322-43DC-8FDB-B834C501B091.jpeg
    In der früh war die B2 erstaunlich leer, am Abend der übliche Wahnsinn bei Oberau, was wir so aus dem - allerdings auch „leicht“ überfüllten - Zug gesehen haben. Trotzdem eine echte Alternative, wenn man in Bahnhofsnähe loswandert, werden wir sicher wiederholen.
     
    koronos und andruscha gefällt das.
  4. #1444 andruscha, 15.10.2017
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1.272
    Seufz.:(
    Eigentlich wollte ich heute endlich das Schloß Babelsberg von innen anschauen. Inklusive Fürst Pückler Ausstellung. Letzter Tag (idiotisch:oops:). Danach wird das Schloss für die Sanierung geschlossen. Es dürfte ein paar Jahre dauern. Und klar: Die Karten waren schon vor Tagen ausverkauft.
    So war ich im Schloßpark spazieren. Sowieso sehr sehr schön. Und bei diesem Wetter mit dem gefärbtem Laub einfach überwältigend. Kein Schnee. Nirgends. Es gab Menschen, die noch schwimmen waren.
    Ein schlechtes Handyfoto durch das Fenster vom Flatow-Turm. Inkl. Finger
    IMG_1483.JPG :
     
    Lamaro und DeltaLima gefällt das.
  5. #1445 espressionistin, 15.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Oh ja, sieht wirklich schön aus mit dem Laub. Trotz Finger :)
    Baden am 15. Oktober..auch nicht schlecht :)
     
  6. #1446 turriga, 15.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    5.977
    Zustimmungen:
    9.245
    War neulich (aber unter der Woche) am Großen Ahornboden, weil der sonnigste Tag der Woche angesagt war. Am Sylvenstein hat es dann leicht geregnet, bei dem Naturjuwel in der Eng war es dann noch eher grau, erst ganz oben am Berg ist die Sonne dann doch noch raus gekommen, Bergwetter halt.
    An diesem Wochenende bei phantastischer Fernsicht habe ich mich nicht auf die überfüllten Straßen getraut, sicher heute auch mehr Stative als Bäume dort oben bei allerdings schönster Laubfärbung.


    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    koronos, Lamaro, DeltaLima und 5 anderen gefällt das.
  7. #1447 espressionistin, 16.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Oh schön, die Eng, die steht auch noch auf der Liste bei uns. Wir waren vor ein paar Jahren dort und mussten umkehren, weil unterwegs schon heftig viel Schnee lag. War mit kleinen Kindern nicht machbar.
    Unter der Woche fahren ist immer noch der beste Plan, das stimmt. Bei uns scheitert es einfach nur am „machen“.
    Wir waren gestern an der Brunnsteinspitze, von Scharnitz hoch war es absolut akzeptabel von der Anzahl der Leute her. Nix los um genau zu sein.
    Der Mittenwalder Höhenweg, den wir aus der Ferne gesehen und teils gegangen sind, war da schon eher Rucksackautobahn..
     
  8. #1448 Largomops, 16.10.2017
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    15.784
    Zustimmungen:
    3.612
    Hamburch BD2DAFB5-18F0-4B53-9DC4-1E312C17ACC1.jpeg
     
    Lamaro, espressionistin, DeltaLima und 2 anderen gefällt das.
  9. #1449 frizzzcat, 16.10.2017
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    231
    Also ich wurde mit 4 Jahren und Tiefschnee das Erstemal in die Eng mitgenommen.
    H/R mit dem Bus.
    War wohl noch einfacher machbar damals
    Bin grad am Fotos durchwühlen.
     
  10. #1450 espressionistin, 16.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Genau, früher war alles besser und die Eltern von heute sind alles verweichlichte Memmen. Von daher wünsche ich dir viel Spaß beim Schwelgen in der guten alten Zeit.

    Ich rede von kleinen, kaum lauffähigen Kindern in der Kraxe.
    Wer damit (auf dem Weg zur Falkenhütte) über ein verschneites steiles Geröllfeld rutscht, ohne den genauen Weg zu kennen, lebt vermutlich noch immer nach der Devise von früher „ist ein Kind kaputt, machen wir halt ein neues“. Kannst du gern tun, ich lebe lieber im Hier und Jetzt. Oder beschränken sich deine Erlebnisse auf ein bisschen Poporutschen im Ahornboden?:rolleyes:
     
    _aton gefällt das.
  11. #1451 Augschburger, 16.10.2017
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8.851
    Zustimmungen:
    2.973
    Lass Dich doch von dem Troll nicht provozieren. ;)
    Der weiß alles, kann alles, ist grenzenlos. Nur leider nicht Internet-los. :(
     
    George55, _aton und espressionistin gefällt das.
  12. #1452 espressionistin, 16.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Da fällt mir just grad ein... ich war Freitag beim Dieter Nuhr.
    Sorry, ist zwar off Topic und ich weiß nicht, wie ich grad jetzt drauf komme:rolleyes:..aber der hat schon tolle Sachen gesagt, wie immer schon.

    Aber damit das Thema nicht abgleitet, noch ein bisschen blauer Himmel mit Vogel von gestern. 2FEF15B5-4645-4F0A-8771-819984F8740B.jpeg
     
    Largomops und Augschburger gefällt das.
  13. #1453 frizzzcat, 16.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2017
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    231
    Ja ja...der Nuhr...der Liebling Aller nicht Rechten Realisten.
    Hubs- achso die Expressionistin:
    Deine Info war "in die Eng gehen". Meine Info war, daß ich da als 4 Jährige war. Fertig?
     
  14. #1454 espressionistin, 16.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Am Wegesrand saß gut getarnt der Freund hier (sorry für den schlechten Handy-Schnappschuss)
    A27B5BF6-51C6-4661-BAD9-480A357E1138.jpeg
     
    DeltaLima, koronos, andruscha und einer weiteren Person gefällt das.
  15. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    5.977
    Zustimmungen:
    9.245
    Ist auch ohne Schnee nicht unanstregend, gerade mit Kraxn oder gerade erst selbst laufenden Kindern. Vor Allem im Moment, da nicht mal das schön gelegene Ziel Falkenhütte mit Bewirtung lockt, da sich diese gerade (und auch noch ne ganze Weile) in einer großen Umbaumaßnahme befindet, daher also länger noch geschlossen hat.
     
    espressionistin gefällt das.
  16. #1456 espressionistin, 16.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3.372
    Oh, das auch noch. Schade und Danke für die Info, dann müssen wir uns vorher schlau machen, wie da der Stand ist.
     
  17. Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    2.164
    Diese Pilz hätte ich fast gar nicht erst entdeckt.
    Zwischen den rotbraunen Buchenlaub war er nahezu perfekt getarnt.
    Und irgendwie wirkt er dabei trotzdem als sei er eher in einem Meerwasseraquarium beheimatet.
    Weiß jemand, worum es sich hierbei handelt?

    IMG_6226.JPG
     
    nenni 2.0 und andruscha gefällt das.
  18. #1458 andruscha, 16.10.2017
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1.272
    Lennox und Der-Graf gefällt das.
  19. Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    2.164
    Das könnte hinkommen, wobei die auf den Fotos vom Durchmesser kleiner erscheinen. "Meiner" hatte rund 8-10cm Durchmesser...
     
  20. Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    2.164
    Dafür bin ich hier schlauer geworden:

    Hochthronender Schüppling (Pholiota cerifera)
     
    andruscha gefällt das.
Thema:

Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur

Die Seite wird geladen...

Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Cybershot ist jetzt auch hier unterwegs.....

    [Vorstellung] Cybershot ist jetzt auch hier unterwegs.....: Hallo zusammen, in anderen Foren ist es auch üblich sich vorzustellen und nicht ohne Begrüßung in "digitale Wohnzimmer" zu poltern. Ich bin 39...
  2. Die gute Kaf-Fee im Wohnmobil auf Tour

    Die gute Kaf-Fee im Wohnmobil auf Tour: Hallo, ist für mich ein spannendes Thema. Ich bin viel unterwegs und möchte dabei auf wirklich guten Kaffee nicht verzichten. Herdkanne und...
  3. Unterwegs mit Tim Wendelboe auf der Kaffeeplantage

    Unterwegs mit Tim Wendelboe auf der Kaffeeplantage: [MEDIA]
  4. [Verkaufe] (( ito )) Sammelbestellung Aug-Okt

    (( ito )) Sammelbestellung Aug-Okt: ito ist ein Mikrocontrollermodul mit bis zu 4 Solid-State-Relais, Wifi und 230V-Stromversorgung (Alles über ito & Kurzes Video). Durch Aufspielen...
  5. [Verkaufe] (( ito )) Sammelbestellung Jun-Aug

    (( ito )) Sammelbestellung Jun-Aug: Für diese Produktion werden keine weiteren Bestellungen angenommen ito ist ein Mikrocontrollermodul mit bis zu 4 Solid-State-Relais, Wifi und...