Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; @florenz-k Ich nochmal... Jetzt fällt mir auch der Name der Chili-Sorte ein: Lemon Drop! Die Bilder auf Google passen zu Deinem. Wächst wirklich...

  1. langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.654
    Zustimmungen:
    4.244
    @florenz-k Ich nochmal...
    Jetzt fällt mir auch der Name der Chili-Sorte ein: Lemon Drop! Die Bilder auf Google passen zu Deinem.
    Wächst wirklich wie Unkraut, recht scharf, aber geringer Eigengeschmack. Jetzt ist bei dir offensichtlich auch die Schärfe weg...
     
    florenz-k gefällt das.
  2. #5082 S.Bresseau, 15.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.969
    Zustimmungen:
    7.991
    Zum Thema Kettensäge
    Wie bist du vorangekommen?

    Gestern war Kettensägenreinigungstag, meine war komplett verharzt, lag über ein halbes Jahr dreckig im Schuppen, da ging nichts mehr. Auch das Gehäuse war harzig. Die Ketten waren komplett steif und das Zahnrad der Führungsschiene war wie festgeschweißt.

    Ich hab's erst mit Einlegen in Spülilauge versucht, dann mit Backofenspray besprüht und einweichen lassen (Tipp aus dem Kettensägenforum), das ging zumindest ein klein wenig. Dann Alkohol/Brennspiritus, Badreiniger, Waschbenzin, nix hat wirklich geholfen. Wollte schon Nitroverdünnung nehmen.

    Bis ich mich an diesen thread erinnert habe und tatsächlich, Waschsoda hilft auch hier, das nehm ich sonst nur zum Rückspülen. Heiß aufgegossen und der Dreck ist von den Ketten nur so davongeschwommen, die Kettenglieder drehen wieder wie von selbst. Führungsschiene mit der Spitze in eine große Tasse voll heiße Lauge, nach 5 Minuten hat das Rad völlig frei gedreht, ohne Gewaltanwendung.

    Mit einem in Lauge getauchten Mikrofaserlappen hab ich jeden noch so hartnäckigen Dreck vom Gehäuse abbekommen, das Plastik scheint es nicht übel genommen zu haben. Und ich wüsste nicht, wie es den Ketten geschadet haben könnte.

    Heut wird noch Rapsöl nachgefüllt, das soll genauso gut schmieren wie das spezielle Bioöl, das z.B. Stihl anbietet und das aktuell drin ist, es soll aber viel weniger verharzen. Bin mal gespannt....
     
  3. #5083 Augschburger, 15.12.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.984
    Zustimmungen:
    11.639
    Ich war faul, hab die Kette zusammengedrückt in eine Plastikschale gelegt und ein, zwei, drei Tage lang ein paarmal von links und rechts mit WD40 eingesprüht. Danach war sie so weich, dass ich sie aufziehen und damit sägen konnte. Der Umlenkstern lief ja nach dem Schubs auf dem Brett schon wieder.

    Seitdem schläft die Stihl im Gartenschuppen.
     
  4. #5084 Tschörgen, 15.12.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.771
    Zustimmungen:
    12.533
    Total Stihllos.
     
  5. Defender

    Defender Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    3.923
    Ich habe eine Husqvarna, die ist selbstreinigend :):):)
     
    NiTo gefällt das.
  6. #5086 nenni, 21.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2020
    nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.350
    Zustimmungen:
    17.583
    Grad in die Finger bekommen - irgendwann im Laufe des Jahres erwischt.
    Und da ich das irgendwie hübsch und zeigenswert finde, werdet ihr damit jetzt belästigt :cool::

    9.jpg
     
    flatulenzio, turriga, swimmer und 7 anderen gefällt das.
  7. #5087 Tschörgen, 31.12.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.771
    Zustimmungen:
    12.533
    Wie eine Blume im Winterbeginn ....

    ED8FAB75-27F7-4DE6-BDB1-46E33E90006B.jpeg CEE77E73-386C-4222-97F7-ED54E5E7F023.jpeg

    Sie blüht!
     
    turriga, Benjammin, florenz-k und 3 anderen gefällt das.
  8. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.350
    Zustimmungen:
    17.583
    Alles Gute im Neuen Jahr :).

    Das fängt zumindest hier mit dem gleichen Zustand an wie es aufgehört hat - mit Tristesse.

    tristesse.jpg
     
    wurzelwaerk, andruscha und turriga gefällt das.
  9. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    12.012
    Zustimmungen:
    8.410
    Nix los, hobbygärtnermäßig..

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Augschburger gefällt das.
  10. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    771
    Die Schneeschicht hätte ich jetzt auch gerne.
    Mein Garten ist nur nass und matschig. :(
     
  11. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.350
    Zustimmungen:
    17.583
    Winterbutte

    winterbutte.jpg
     
    flatulenzio, turriga, wurzelwaerk und 4 anderen gefällt das.
  12. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    1.153
    20210111_135503.jpg
    Was man im Garten so findet. Ich habe nicht nachgeholfen, das ist ganz von alleine entstanden.
     
    flatulenzio, florenz-k, swimmer und 4 anderen gefällt das.
  13. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    771
    Klasse Bild!
     
    Li-Si gefällt das.
  14. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    12.012
    Zustimmungen:
    8.410
    Durchhalten, lieber Rosmarin! :)

    [​IMG]
     
    flatulenzio, wurzelwaerk und Augschburger gefällt das.
  15. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.350
    Zustimmungen:
    17.583
    Nasse Butte ;)

    Nasse Butte.jpg
     
    wurzelwaerk und turriga gefällt das.
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Espressogenießende Wakeskater...

    Espressogenießende Wakeskater...: Hallo zusammen, ich muß zugeben, dass ich eigentlich keine Hoffnung auf eine Community hier im Forum habe, da unsre Spezies schon an den Deutschen...
  2. Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer

    Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer: Hallo Hier entsteht ein neuer Faden rund ums Haus, egal ob für Neubauer oder Renovierer. :) Mein Anliegen. Heuer werde ich vermutlich mein...
  3. Espressogenießende Segler

    Espressogenießende Segler: Moin! :) Wer von euch segelt denn hier eigentlich noch? Wo segelt ihr und was? Erzählt einfach mal oder zeigt Fotos von eurem letzten Urlaub....
  4. Espressogenießende Serien/Filme Gucker

    Espressogenießende Serien/Filme Gucker: Hallo Mitgenießer/innen, aus aktuell gegebenen Anlass, dass Better Call Saul ( der Spin-Off zu Breaking Bad) angelaufen ist und diesmal sogar 3...
  5. Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.

    Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.: Hi. Aufgrund dieser Seite http://equus-automotive.com. bin ich auf die Idee gekommen dieses neue Thema zu eröffnen. Ok, das ist zwar kein...