Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich würde sie nur gießen und sofort mit dem Absender in Verbindung treten.

  1. #5281 S.Bresseau, 08.05.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.840
    Zustimmungen:
    8.970
    Ich würde sie nur gießen und sofort mit dem Absender in Verbindung treten.
     
  2. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    1.458
    20210429_152919.jpg 20210508_171444.jpg
     
    turriga, wurzelwaerk, andruscha und einer weiteren Person gefällt das.
  3. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.913
    Zustimmungen:
    18.719
    Hatte ich deswegen schon Kontakt, weil ich wissen wollte, was sein könnte.
    Vielleicht kriege ich Ersatz - Foto hab ich hingeschickt.
    Aber da hör ich ja frühestens Montag was.
     
  4. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    2.512
    ... sonnenuntergang überm garten :)

    [​IMG]

    Grüße
     
    turriga, wurzelwaerk und andruscha gefällt das.
  5. #5285 wurzelwaerk, 08.05.2021
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    3.903
    Wenn sie nicht komplett vertrocknet sind, würde ich sie im Topf an halbschattigem Platz wieder versuchen aufzupäppeln.
    Die schimmelige Pflanze ist wohl ein Fall für den Abfall.
    Wenn es Ersatz gäbe vom Versender wärs natürlich perfekt.
     
    nenni gefällt das.
  6. Defender

    Defender Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    4.561
    Unsere "Blütenpracht" im (vernachlässigten) Garten ist ja eher übersichtlich.
    Gestern bin ich beim Rasenmähen etwas knapp an den gelben Dingern vorbeigerauscht und habe dabei ein paar umgehummelt (extra mit Hummel fotografiert)
    Mein Gott, hat Esther sich aufgeregt, das wären Schlüsselblumen blablabla...
    Meine Antwort: "Nie im Leben sind das Schlüsseblumen, wo sollen die denn herkommen, die fallen doch nicht vom Himmel. Das sind höchstens Primeln"
    Ich glaube, meine Frau hat auch keine Ahnung, ich tu aber wenigstens nicht so, als ob ich der Mega-Pflanzenkenner bin

    RReh5.jpg


    Ach ja, nach der Blüte der geschmacksneutralen Süßkirschen ist jetzt die Sauerkirsche dran (abartig sauer)

    RReh6.jpg

    RReh7.jpg
     
    wurzelwaerk und S.Bresseau gefällt das.
  7. #5287 S.Bresseau, 09.05.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.840
    Zustimmungen:
    8.970
    Ich hab Primeln, meine Mutter Schlüsselblumen :)

    Botanisch sind wohl beides Primeln mit vielen unterschiedlichen Ausprägungen. Ich kenn es so, dass Schlüsselblumen einen länglichen Stiel haben.
     
  8. #5288 Augschburger, 09.05.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.834
    Zustimmungen:
    13.374
    Jetzt nimmer. :D
     
    Caruso und andruscha gefällt das.
  9. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.913
    Zustimmungen:
    18.719
    Jaja - Defender und seine liebe Frau: Ein ewiges Hinundher :D.
    Man kann sie ja der Einfachheit halber Schlümelblumen nennen - als Kompromiss.
    Oder Prisselblumen...
     
    Caruso und Tschörgen gefällt das.
  10. #5290 Augschburger, 09.05.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.834
    Zustimmungen:
    13.374
    Allen MILFs einen wunderschönen Tag! :)
    upload_2021-5-9_12-25-11.png
     
    nenni gefällt das.
  11. #5291 Tschörgen, 09.05.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    12.961
    Du denkst auch nur an das Eine! :cool::D
     
    wurzelwaerk, Svente und Augschburger gefällt das.
  12. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    5.490
    Nachdem wir gestern den Boden für das Gewächshaus meiner Mutter gelegt haben und ich ihr heute zum Muttertag das Haus aufbauen wollte, stellt man mal so nebenbei fest, dass das falsche Fundament geliefert wurde.
    Da alles bestens verpackt ist (Beckmann) ist nu die Frage, ob alles falsch geliefert wurde oder nicht. Na ja, werden morgen mal telefonieren.
    Jedenfalls schmerzt jede Bewegung und die Birne ist auch leer.
    Gartenarbeit garantiert ja bei den Japanern ein langes Leben, Hoffnung ist also noch da. :D
    IMG_20210508_180805.jpg
     
    nenni gefällt das.
  13. #5293 Tschörgen, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    12.961
    Erstens, schon mal was von Sonntagsruhe gehört? Das hat dir der liebe Gott nun ganz schön versemmelt. :D
    Zweitens, ich dachte im Gewächshaus ist unten immer Erde. Zumindest kommt man mit dem Spaten besser rein. :p
     
    Svente und Caruso gefällt das.
  14. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.913
    Zustimmungen:
    18.719
    Ich denke mal, das jetzt erstmal das Häuschen aufgebaut wird, dannw erden in die Platten jede Menge Abflußlöcher gebohrt und dann das Gewächshaus entsprechend mit Erde gefüllt ;).
    Es gibt aber auch welche, wo ringsum Pötte etc. in Regalen stehen, wo dann die Pflänzchen ein Zuhause finden.
    Ist glaub ich auch im Beckmannschen Katalog teilweise so abgebildet.
     
    Svente gefällt das.
  15. #5295 Tschörgen, 09.05.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    12.961
    Dann würde ich lieber Rasterplatten nehmen, es würde mir zumindest das bohren der Platten ersparen.
     
    Svente gefällt das.
  16. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    5.490
    Dem Wunsch der Mutter widerspricht man nicht:rolleyes:
     
    nenni, Oldenborough, Augschburger und einer weiteren Person gefällt das.
  17. Defender

    Defender Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    4.561
    "An apple a day, keeps the doctor away"
    Die Apfelblüte der "Supersauren" beginnt.
    Unsere Äpfel haben magische Kräfte - sie sind so sauer, dass man sich jeden Tag nur einen anschauen muss.
    Das reicht, man muss den Apfel nicht essen. Mache ich jetzt seit über 20 Jahren und bin kerngesund :)

    Hsp4.jpg Hsp5.jpg
     
    swimmer, wurzelwaerk, Tschörgen und 4 anderen gefällt das.
  18. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.913
    Zustimmungen:
    18.719
    Es lohnt sich, auch die kleinen Sachen im Auge zu behalten ;):

    Pusteblume und Schöllkraut

    puste 1.jpg

    puste 2.jpg

    puste 3.jpg

    puste 4.jpg

    schöllkraut.jpg
     
    wurzelwaerk, Tschörgen und andruscha gefällt das.
  19. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    12.674
    Zustimmungen:
    9.873
    Heute war ein gutes Wetter zum Garteln. :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nur bei der Getränkeversorgung ist was schief gegangen. :confused:

    [​IMG]
     
    wurzelwaerk, Svente, nenni und 3 anderen gefällt das.
  20. #5300 Tschörgen, 11.05.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    12.961
    Wieso? A Schnapserl geht doch immer.
     
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Espressogenießende Wakeskater...

    Espressogenießende Wakeskater...: Hallo zusammen, ich muß zugeben, dass ich eigentlich keine Hoffnung auf eine Community hier im Forum habe, da unsre Spezies schon an den Deutschen...
  2. Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer

    Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer: Hallo Hier entsteht ein neuer Faden rund ums Haus, egal ob für Neubauer oder Renovierer. :) Mein Anliegen. Heuer werde ich vermutlich mein...
  3. Espressogenießende Segler

    Espressogenießende Segler: Moin! :) Wer von euch segelt denn hier eigentlich noch? Wo segelt ihr und was? Erzählt einfach mal oder zeigt Fotos von eurem letzten Urlaub....
  4. Espressogenießende Serien/Filme Gucker

    Espressogenießende Serien/Filme Gucker: Hallo Mitgenießer/innen, aus aktuell gegebenen Anlass, dass Better Call Saul ( der Spin-Off zu Breaking Bad) angelaufen ist und diesmal sogar 3...
  5. Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.

    Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.: Hi. Aufgrund dieser Seite http://equus-automotive.com. bin ich auf die Idee gekommen dieses neue Thema zu eröffnen. Ok, das ist zwar kein...