Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; [ATTACH] before sun(flower)rise

  1. #5541 florenz-k, 27.07.2021
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    548
    PXL_20210722_175012188.jpg
    before sun(flower)rise
     
    Tschörgen, nenni, wurzelwaerk und 2 anderen gefällt das.
  2. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    1.665
    Kleines Wiesenvögelchen ( ? ) auf Schokominze.

    20210727_120431.jpg
     
    wurzelwaerk, Oldenborough, langbein und 6 anderen gefällt das.
  3. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    1.665
    Die Schokominze wollte ich schon rausrupfen weil ich nix damit anfangen kann. After Eight mochte ich nie.

    Die Geschmäcker sind aber bekanntermaßen verschieden. Also darf sie bleiben.

    20210727_185035.jpg 20210727_185239.jpg 20210727_185827.jpg
     
    andruscha, flatulenzio, wurzelwaerk und 2 anderen gefällt das.
  4. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    244
    feeder.jpg
     
    nenni gefällt das.
  5. #5545 flatulenzio, 28.07.2021
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    3.410
    Ich muss echt zeitiger ernten... :oops::confused::D

    [​IMG]
     
    guarana, florenz-k, Svente und einer weiteren Person gefällt das.
  6. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    19.425
    @cafePaul : Sitzt da n Viech drin, das zu gierig war :D?
     
  7. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    19.425
    Brommelbeere und Rotblatt

    brommelbeere 2.jpg

    brommelbeere 3.jpg

    brommelbeere.jpg

    rotblatt.jpg
     
    andruscha gefällt das.
  8. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    244
    die Idee war eigentlich, mit Futter Igel anzulocken, damit sie ein paar von den Viechern vertilgen, und nicht, dass die sich das Futter teilen ....
    foodsharing.jpg

    irgendwie hat die Strategie ein Loch - jetzt sind noch mehr davon da ...
     
    Spazialekocher, Lafayette, nenni und 4 anderen gefällt das.
  9. Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    736
    Vielleicht ein Vegie-Igel;)
     
  10. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    18.231
    Zustimmungen:
    19.425
    winde 1.jpg
     
    florenz-k gefällt das.
  11. #5551 Spazialekocher, 29.07.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    231

    Ich hatte jahrelang einen Igelfindling, den ich nicht mehr los wurde, denn bei Igeln ists wie mit Katzen:
    Einmal Babybrei (Katze: Schabefleisch) zum Aufpäppeln, weil er nichts igeltypisches gefressen hatte (das war übrigens ein Tip des Berliner Zoos), immer Babybrei
    (Katze: Schabefleisch)

    Mit schleimigen Schnecken brauchste dem nicht mehr kommen :D
     
  12. #5552 Spazialekocher, 29.07.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    231
    Zur weiteren Ausprägung des Kleinbiotops hilft:
    Mit dem Tigerschnegel gegen die Schneckenplage

    Jetzt noch ein paar Laufenten, und Du hast die Schnecken wieder im Griff!
    Allerdings auch keinen Salat mehr im Beet, aber dafür laufend Glitsch am Hacken.

    Die abgenagten Skelette der dann haßerfüllt geschlachteten Enten einfach auf den Rasen werfen - da kümmern sich die Schnecken drum, und das Futter für den Igel ist b.a.W. für jenen wieder frei zugänglich - so geht biologischer Kreislauf :D
     
    Caruso und Svente gefällt das.
  13. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    10.666
    Der Oleander blüht. :)

    [​IMG]
     
    florenz-k, andruscha, Augschburger und einer weiteren Person gefällt das.
  14. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    244
    oder ne Kampfschnecke ;)
     
  15. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    244
  16. #5556 Tschörgen, 29.07.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.275
    Zustimmungen:
    13.335
    Pflanze halt nur zum Beispiel:

    Glockenblumen, kriechende Nachtkerze, Erika, Sedumarten, Taglilien,Immergrün, Waldsteinien, Goldfelberich, AkeleiKatzenminze, Johanniskraut, Rudbeckia,Salbei, Frühlingsprimel, Rosmarin, Beinwell, Lavendel, Annemonen, Pfingstrosen, Rittersporn, Bergenie, Rhododendron und Azaleen, Astern,Glockenblumen, Purpurglöckchen, Wollziest, Eisenhut, Frauenmantel, Veronika, Heide, Storchenschnabel.

    … Dann ziehen sie eine Hausnummer weiter.
     
    andruscha gefällt das.
  17. #5557 andruscha, 29.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2021
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    3.610
    Das solltest Du ihnen aber auch sagen. :D Ich habe in Juni auf einen großen alten Garten aufgepasst, in dem es Taglilien, Akelei (viel Akelei), Sedum, Rosmarin, Oregano, Beinwell, Rudbeckia, Storchenschnabel, Glockenblumen und Rhododendren gibt. Und sehr viele Schnecken. Weitergezogen ist da keine, die waren dort ziemlich glücklich.
    Ich habe mit denen dann Mohnblütenblättterwettessen veranstaltet, um die von den Erdbeeren und Dahlien abzulenken. Aber ein Mohnblättchen macht die Schnecke nicht satt. Begeistert waren sie übrigens von meinem Glas Rosé, dass ich blöderweise auf die Wiese gestellt habe :confused:
    (Beim Nachbarn ohne Blumen sind dann keine, aber das ist ja auch keine Lösung)
     
  18. #5558 Tschörgen, 29.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.275
    Zustimmungen:
    13.335
    Ok. Dann weiß ich auch nicht weiter.
    Vielleicht liegt’s auch an Franken da will eh keiner lange bleiben.
    Die sind dann wohl weiter gezogen ins Berliner Nacktleben. :D
    Aber wenn man großzügig Rindenmulch verteilt, am besten Pinienrinde dann werden sie sauer. :p
     
    Spazialekocher gefällt das.
  19. #5559 andruscha, 29.07.2021
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    3.610
    Ach, so dramatisch ist es dann auch nicht. Ich wollte die Garten-Eignerin überreden, sich für ein paar Tage Laufenten auszuleihen (geht), sie sammelt die Schnecken aber lieber ein und packt sie dann ins Gefrierfach, damit sie einen schmerzfreien Tod sterben. Rosé ginge auch :)
     
    Tschörgen gefällt das.
  20. #5560 avilena-iberica, 29.07.2021
    avilena-iberica

    avilena-iberica Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    323
    Feigenernte in vollem Gange. Einige der Bayerfeigen haben beachtliche Größe und Gewicht erreicht.
    Container waren im Treibhaus vorgezogen mit Fruchtansatz und sitzen jetzt seit ca. 10Wochen im Garten.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Svente, turriga, andruscha und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Espressogenießende Wakeskater...

    Espressogenießende Wakeskater...: Hallo zusammen, ich muß zugeben, dass ich eigentlich keine Hoffnung auf eine Community hier im Forum habe, da unsre Spezies schon an den Deutschen...
  2. Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer

    Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer: Hallo Hier entsteht ein neuer Faden rund ums Haus, egal ob für Neubauer oder Renovierer. :) Mein Anliegen. Heuer werde ich vermutlich mein...
  3. Espressogenießende Segler

    Espressogenießende Segler: Moin! :) Wer von euch segelt denn hier eigentlich noch? Wo segelt ihr und was? Erzählt einfach mal oder zeigt Fotos von eurem letzten Urlaub....
  4. Espressogenießende Serien/Filme Gucker

    Espressogenießende Serien/Filme Gucker: Hallo Mitgenießer/innen, aus aktuell gegebenen Anlass, dass Better Call Saul ( der Spin-Off zu Breaking Bad) angelaufen ist und diesmal sogar 3...
  5. Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.

    Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.: Hi. Aufgrund dieser Seite http://equus-automotive.com. bin ich auf die Idee gekommen dieses neue Thema zu eröffnen. Ok, das ist zwar kein...