Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wiesenknopf - eine der wenigen Pflanzen, die sich außer Brennesseln momentan in meinem Farten - äh Garten :) - wohlfühlen. [ATTACH]

  1. #6101 nenni, 14.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2022
    nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Wiesenknopf - eine der wenigen Pflanzen, die sich außer Brennesseln momentan in meinem Farten - äh Garten :) - wohlfühlen.

    wiesenknopf.jpg
     
    herr k, Lafayette, Baristozopp und 3 anderen gefällt das.
  2. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Hübsch sehen sie ja aus - man soll sie ja sogar wie Spinat lecker zubereiten können.
    mal die langen Handschuhe suchen.

    brenn 1.jpg

    brenn 2.jpg

    Aber sowas ist natürlich irgendwie hübscher ;):

    susanne.jpg

    blümchen 4.jpg

    blümchen.jpg
     
    Lafayette, vfranky, Baristozopp und 7 anderen gefällt das.
  3. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    6.826
    Liebst du dein Gewächshaus, dann liebt es dich:p
    IMG_20220814_201631.jpg IMG_20220814_201637.jpg IMG_20220814_201642.jpg IMG_20220814_203032.jpg
     
    relefant14, nenni, Baristozopp und 8 anderen gefällt das.
  4. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Nächsjahr mach ich dir Konkurrenz ;).
    Keine Katzenlädierungen mehr oder Schneckeninvasionen und endlich eigene Spitzpaprikas.

    Wie groß ist deins?
    Haste bestimmt schon mal geschrieben, aber kannste ja extra für mich noch mal veröffentlichen - ich guck auch ganz lieb :D.
     
  5. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    6.826
    Hallo Nenni,
    Hab unser Häuschen vor 2 Jahren gebraucht gekauft. Meine Frau war zunächst nicht begeistert, da es nicht gerade eine Schönheit ist, aber für 50 Euro reicht es zum Testen aus.
    Ist ca. 250 x 185x 190. Inzwischen streiten wir uns schon, wer gießen darf.
    Ein neues Haus ist schon in Planung, aber die Moneten wollen noch nicht wie ich will.
    Hab das Wunschmodel mal angehängt. Ist breiter und damit nicht so eng und wesentlich stabiler (im Herbst /Wintersturm macht es keinen Spaß, die Platten zu suchen).
    IMG_20220815_115711.jpg IMG_20220815_115719.jpg

    Gewächshaus Typ Allgäu Modell A8 256 x 319 cm - Beckmann KG
     
    florenz-k, Baristozopp, andruscha und einer weiteren Person gefällt das.
  6. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Danke - hat das freundliche Gucken ja genützt ;).

    Dann kann ich ja wieder mein Alltagsgesicht aufsetzen...

    Sind das diese dünnen Hohlkammerplatten?
     
  7. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    6.826
    Ja, das Ding ist ja schon Jahrzehnte alt. Ich schätze mal 2 mm. :eek:
     
    nenni gefällt das.
  8. #6108 relefant14, 15.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2022
    relefant14

    relefant14 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    580
    55918F57-FC06-48F4-966B-6FC715366C1A.jpeg F1AB274B-8E22-4F3E-AE63-26D4C32A9DEC.jpeg

    Tomaten sind schon was feines. Ich probiere seit ein paar Jahren neue Sorten aus und bei den Datteltomaten habe ich wohl jetzt eine richtig gute gefunden. Der Ertrag stimmt, der Geschmack ist sehr süß und aromatisch. Gibts nächstes Jahr wieder :) Pomodorini di Sardegna
     
    Baristozopp, nenni, andruscha und 6 anderen gefällt das.
  9. #6109 Baristozopp, 15.08.2022
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    2.729
    Wenigstens traubenmäßig ist es ein gutes Jahr:

    IMG_20220815_162539.jpg

    Freundliche Grüße
    Zoppi
     
    Chiliöl, andruscha, herr k und 3 anderen gefällt das.
  10. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Sehen lecker aus - wie heißen denn diese gemischtfarbenen?
     
  11. #6111 Augschburger, 15.08.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.037
    Zustimmungen:
    16.775
    Unreif. :D :p
     
    langbein, Coffeetoffi, andruscha und 3 anderen gefällt das.
  12. #6112 Baristozopp, 15.08.2022
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    2.729
    Auf dem Schild, das ich im Keller gefunden habe, steht "Vitis Regent". Aber ich bin mir nicht sicher, ob es auch wirklich das richtige Schild ist. :)
    Sie sind nicht mehrfarbig, sie sind einfach noch nicht ganz reif (siehe Augsburger ;)).

    Aber ich bin gerade sehr entsetzt, wie unscharf das Bild ist. Habe es vom Telefon über Puma direkt hierher geschmissen. Furchtbar. Aber wurschtegal - im Groben kann man es erkennen. :rolleyes:
     
  13. #6113 nenni, 15.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2022
    nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Ja, kann man gut erkennen - die Fehlinterpretation der Farbe liegt nicht am Foto, sondern an mir :D.

    Aber vielleicht ist das ja gerade so heiß bei dir, daß durch Schwitzen Dampf aufgestiegen ist ...
     
  14. guarana

    guarana Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    844
    sehen gut aus :)

    Diese 4 Sorten haben sich in diesem Jahr bei uns gut bewährt: Sunviva, Rose Quartz multiflora, Artisan Tiger Blush und Pendulina.
    Hier die letztgenannte: leckere Buschtomate mit nur 40-50cm Endgröße... auch für kleine Balkone als Ampeltomate geeignet
    20220619_123937_800.jpg 16578793712204_800.jpg
     
    herr k, Svente, nenni und 3 anderen gefällt das.
  15. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Gartendeko

    spiegel.jpg
     
    Baristozopp, Li-Si, Chiliöl und einer weiteren Person gefällt das.
  16. Hermo

    Hermo Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    170
    Wirkt die Glaskugel nicht wie ein Brennglas bei Sonneneinstrahlung?
     
  17. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Sollte man denken ;), aber der Winkel ist wohl ungefährlich.
    Zumindest ist noch nix in Brand geraten.
     
  18. #6118 sneaky_peter, 17.08.2022
    sneaky_peter

    sneaky_peter Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1.055
    Coffeetoffi und nenni gefällt das.
  19. #6119 Baristozopp, 17.08.2022
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    2.729
    Habe neulich erst in einem Zeitungsbericht gelesen, dass es wohl eigentlich praktisch unmöglich wäre, mit einer Glasscherbe ein Feuer zu entfachen - gilt sowohl im Wald als auch in Nennis Garten. :)

    Nein, eine Glasscherbe kann wohl keinen Waldbrand verursachen

    Freundliche Grüße
    Zoppi

    Ich war viel zu langsam... :(
     
    nenni gefällt das.
  20. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    19.233
    Zustimmungen:
    21.622
    Beruhigend ;) - die Frage hat mich jetzt doch etwas nervös gemacht!
    Brennender Garten und mittendrin n Holthuus ergibt keine nette Vorstellung.
    Bei nem Spiegel wäre das wohl anders.
     
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Espressogenießende Wakeskater...

    Espressogenießende Wakeskater...: Hallo zusammen, ich muß zugeben, dass ich eigentlich keine Hoffnung auf eine Community hier im Forum habe, da unsre Spezies schon an den Deutschen...
  2. Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer

    Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer: Hallo Hier entsteht ein neuer Faden rund ums Haus, egal ob für Neubauer oder Renovierer. :) Mein Anliegen. Heuer werde ich vermutlich mein...
  3. Espressogenießende Segler

    Espressogenießende Segler: Moin! :) Wer von euch segelt denn hier eigentlich noch? Wo segelt ihr und was? Erzählt einfach mal oder zeigt Fotos von eurem letzten Urlaub....
  4. Espressogenießende Serien/Filme Gucker

    Espressogenießende Serien/Filme Gucker: Hallo Mitgenießer/innen, aus aktuell gegebenen Anlass, dass Better Call Saul ( der Spin-Off zu Breaking Bad) angelaufen ist und diesmal sogar 3...
  5. Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.

    Espressogenießende Youngtimer-, Oldtimer- und Klassikerbesitzer.: Hi. Aufgrund dieser Seite http://equus-automotive.com. bin ich auf die Idee gekommen dieses neue Thema zu eröffnen. Ok, das ist zwar kein...