Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Die letzte Angabe war nur, falls jemand auf die Idee kommt, irgendwelche Bekehrungsversuche welcher Art auch immer starten zu wollen ;)....

  1. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Die letzte Angabe war nur, falls jemand auf die Idee kommt, irgendwelche Bekehrungsversuche welcher Art auch immer starten zu wollen ;).

    Zündkerne war braun und auch trocken. Vergaser ist auseinandergebaut, gereinigt und ohne Defekte wieder zusammengebaut.
    Benzinschläuche plus Filter sind neu.
    Beim letzten Versuch sprang sie an, lief 5 Minuten und ging dann einfach aus und wollte nicht mehr - nervig.
    Öl war vorhanden :D - weise ich vorsichtshalber drauf hin. Ist ja wichtig beim 4 T.
    Das mit dem Anreißen der Schnur werd ich berücksichtigen!
     
  2. #6442 Augschburger, 05.06.2023
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.288
    Zustimmungen:
    18.945
    Ich tippe auf die Zündkerze (falscher Typ drin) oder ZK-Stecker (wird warm und der Kontakt wird lose). Letzteres kann auch an der Verbindung ZK-Stecker zum Kabel liegen.

    Edit: Die o.g. Probleme sind unabhängig vom Motortyp. ;)
     
  3. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Zündkerze ist das Original. Sieht auch noch gut aus.
    Stecker und Kabel werd ich mal kontrollieren.

    Ach ja - es war auch genügend Sprit vorhanden ;).
    Ich hab mir jetzt auch mal nen Ersatzvergaser bestellt - das soll ja auch ne Schwachstelle sein.
     
  4. #6444 Augschburger, 05.06.2023
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.288
    Zustimmungen:
    18.945
    Das siehst Du von außen nicht. Gut ist sie, wenn der Funken OK (hell und regelmäßig, ohne Aussetzer) ist.
    Die Masseelektrode kann verbogen sein, die Dichtung verdrückt (spätestens nach dem dritten Mal Anziehen), alles Mögliche. Eine neue ZK kostet 4 €, ZK-Stecker ebenso.
     
  5. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
  6. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    11.596
    Zustimmungen:
    24.997
    Nicht ganz, von Stihl und dem schwedischen Hersteller Jonsered gab es ja sogar auch mal welche mit Dieselmotoren, wer weiß schon, von wann und wo die da ist?
     
  7. #6447 S.Bresseau, 05.06.2023
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2023
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24.640
    Zustimmungen:
    13.316
    Da fällt mir was ein :cool:
    Mein Elektrorasenmäher springt immer sofort an, obwohl da weder was braun, schwarz oder weiß ist :)
     
  8. #6448 Augschburger, 05.06.2023
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.288
    Zustimmungen:
    18.945
    Und bei Akku oder Steckdosenstrom brauchst nichtmal ne Glühkerze... :rolleyes:
     
    S.Bresseau gefällt das.
  9. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    11.596
    Zustimmungen:
    24.997
    Allerdings, und dann auch kein Hörschutz mehr.
     
  10. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Nachdem ich ihm angedroht hab, mir einen neuen besseren zu kaufen bzw. erstmal ne sauteure Zündkerze, hat er sich bequemt und lief so wie er soll.
    Auch war aus Versehen ein zu dicker Faden im Mähkopf (ist so n 2er Jet von Oregon mit steckbaren Fäden) - das nahm ja Leistung weg.
    Und das Gras war schon viel zu lang und kräftig - und wenn sich das dann in den Zwischenraum am Kopf einfädelt, nimmt das ja auch Kraft weg.
    Trotzdem könnte der Motor bei diesem jetzigen Grasstand etwas kräftiger sein.

    Und die Frage, ob 2Takter unkomplizierter sind, ist ja auch noch nicht geklärt ;).
    Im Grunde genommen ist das ja nix anderes als ne Motorsäge mit vorne was anderem dran :cool:.

    Trotzdem schon mal Danke fürs Mitdenken.
     
  11. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Mal wat anners:
    Meine Hecke zum Nachbargrundstück - wird gut bewohnt von Amseln etc.
    Werd ich aber doch etwas beschneiden, damit die Einflugschneisen etwwas bequemer sind.
    Und das Gras davor ist jetzt auch gemäht, damit sich die Katzenviecher da nicht so verstecken können, um den Vögteln aufzulauern.

    efeu 1.jpg
     
    Chiliöl, herr k und Svente gefällt das.
  12. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    15.553
    Zustimmungen:
    16.036
    Balkonien. :)

    [​IMG]
     
    langbein, P72, Svente und 4 anderen gefällt das.
  13. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    3.248
    Zustimmungen:
    4.743
    Schön bunt. :)
    Wie geht's deinen Latschen-Tauben? Vertragt ihr euch?
     
  14. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Natterkopp bi mi an't Hus

    natternkopf.jpg
     
    guarana, andruscha, Chiliöl und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #6455 nenni, 07.06.2023
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2023
    nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Mohnum Giganteum ;) - in einem nachbarischen Garten entdeckt.
    Knospe und Blüte sind mindestens doppelt so groß wie die "normalen".

    Mohn 1.jpg

    Mohn 2.jpg
     
    Chiliöl, Gandalph, Tschörgen und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #6456 Tschörgen, 07.06.2023
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    14.046
    Zustimmungen:
    14.535
    Die Rosen ballern gerade so richtig los hier bei mir im Garten. IMG_4007.jpeg IMG_4008.jpeg
    IMG_4011.jpeg

    Ich bin ja echt froh einige Bäume stehen gelassen zu haben. Das beschert mir nun schattige und lauschige Ecken zum verweilen. Bei mir im Ort wird gerne alles gepflastert und diese hässlichen, pflegeleichten Steingärten angelegt. Andere hauen alles raus und machen nur noch Rasen. Und dann noch diese hässlichen Plastikzäune als Sichtschutz drum herum. Dann hocken sie in der Hitze mit Blick auf ne Plastikmauer. Mein Blick in den Himmel ist nicht nur blau.

    IMG_4025.jpeg

    Breitband-Chemtrails haben wir auch.:D:D:D
     
    langbein, phloem, herr k und 6 anderen gefällt das.
  17. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    rose 3.jpg
     
    andruscha, herr k, Augschburger und einer weiteren Person gefällt das.
  18. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Flieder - glaub ich jedenfalls - aus der Nachbarschaft

    flieder 3.jpg

    flieder 4.jpg
     
    langbein, Chiliöl und andruscha gefällt das.
  19. #6459 andruscha, 08.06.2023
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    4.449
    Holunderblüten würde ich sagen. :)
     
    Gerwolf, Caruso, Benjammin und 2 anderen gefällt das.
  20. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    23.917
    Ja, denk ich auch, schon wegen dem Holunderblütensirup ;) - aber geläufig ist hier auch Flieder.

    Normalerweise nennt man ja diese kolbenförmigen in rot und weiß so.
    Dann wär das Liedchen "Wenn der weiße Fliiieeedeeer wiiehieder blüüüht" auch richtig :D.

    Oder ist dat Zeuchs, wo die leckere Fliederbeerensuppe draus gemacht wird mit Eiweißklütschen noch wieder n anderes Gewächs?
     
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Espressogenießende Rentner und solche die es werden wollen

    Espressogenießende Rentner und solche die es werden wollen: Das Licht am Ende des Tunnels mag ein entgegenkommender Zug sein oder verheißungsvolles Leben ohne Fremdbestimmung (außer man ist verheiratet ;-)...
  2. Espressogenießende Skateboarder

    Espressogenießende Skateboarder: Hallo, Über die Jahre sind mir immer mehr unerwartete Berührungspunkte zwischen (specialty) Kaffee und meiner zweiten großen Leidenschaft, dem...
  3. Espressogenießende Wakeskater...

    Espressogenießende Wakeskater...: Hallo zusammen, ich muß zugeben, dass ich eigentlich keine Hoffnung auf eine Community hier im Forum habe, da unsre Spezies schon an den Deutschen...
  4. Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer

    Espressogenießende Häuslebauer und Renovierer: Hallo Hier entsteht ein neuer Faden rund ums Haus, egal ob für Neubauer oder Renovierer. :) Mein Anliegen. Heuer werde ich vermutlich mein...
  5. Espressogenießende Segler

    Espressogenießende Segler: Moin! :) Wer von euch segelt denn hier eigentlich noch? Wo segelt ihr und was? Erzählt einfach mal oder zeigt Fotos von eurem letzten Urlaub....