Espressokanne - Edelstahl - Crema?

Diskutiere Espressokanne - Edelstahl - Crema? im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Espressokanne a la Bialetti (den Hinweis, dass es ja eine Mokkakanne ist bitte jetzt absondern)...

  1. #1 questionesse, 02.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Espressokanne a la Bialetti
    (den Hinweis, dass es ja eine Mokkakanne ist bitte jetzt absondern)

    Allerdings suche ich ein Modell aus Edelstahl, NICHT Alu.

    An den Bialettis finde ich das Cremaventil, oder gleich die Mukka version super, die gleich Milch mitmacht.
    Jedoch scheint es diese Varianten nur in Alu zu geben.
    Gibt es da brauchbare Alternativen?

    Ilsa habe ich noch entdeckt, gefällt mir sehr gut, aber die haben wohl kein Cremaventil.

    Da gibt es u.a. noch die Caffettiera Napoletana, bei der der eben nicht das kochende Wasser den Kaffee verbrennen soll, ist ja von der Funktion her fast wie Filterkaffee - hat da jemand Praxiserfahrungen? Hat das noch groß was mit Espresso zu tun?

    Hat jemand eine Idee für mich?
    Oder eine ganz alternative Zubereitungsart, bei der ich dem Espresso, am liebsten mit Crema nahe komme, ohne in einen Siebträger zu investieren? Ich trinke einfach sehr wenig kaffee, da hätte ich gerne eine günstige und 'schlicht' gehaltene Zubereitungsweise.
    Aeropress gefällt mir wegen des Plastiks nicht.


    Danke!
     
  2. #2 madman69, 03.11.2014
    madman69

    madman69 Gast

  3. #3 questionesse, 03.11.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Find ich preislich schon recht happig, dafpr gibts ja schon gute Siebträger, wenn auch gebraucht...
    -> und ist ja vom Material her auch Alu.
     
  4. #4 domo, 03.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2014
    domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    2.043
    Zustimmungen:
    1.769
    Wie wäre es - back to the roots - mit einem Ibrik/Cezve? Ein Mokka dürfte mit die größte Ähnlichkeit bei der Konsistenz zum Espresso haben und hat auch bei richtiger Zubereitung eine traumhafte Crema. Das "Original" aus dem gesamten Balkan, Nahen und Mittleren Osten ist aus Messing/Kupfer, die moderne Interpretation von beispielsweise WMF aus Edelstahl (WMF Mokkakännchen).

    EDIT: Mokkakännchen, wie Bialetti, mit Cremaventil aber aus Edelstahl kenne ich auch nicht.
     
  5. #5 questionesse, 03.11.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    hab einen hier, bisher waren die Ergebnisse nicht so dolle...bildete mir ein, das ließe sich mit einem Mokkakännchen schon noch toppen...
     
  6. #6 S.Bresseau, 03.11.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.156
    Zustimmungen:
    8.287
    Edelstahl-Herdkannen gibt's z.B. von Cilio, aber auch ohne Cremaventil.
    Vermutlich ist das ein Bialetti-Patent.
     
  7. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    1.986
    Bialetti Venus ist aus Edelstahl, aber wohl auch ohne Cremaventil.
     
  8. #8 questionesse, 03.11.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Ist patentiert, dachte nur, es gäbe vielleicht ein Äquivalent von anderen Anbietern...
    Gibt's sonst was, worin sich die Maschinen groß was nehmen?
     
  9. #9 questionesse, 24.11.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Ich experimentiere gerade mit einem Ibrik, trotzdem schiele ich nach wie vor auf ein Kännchen.
    Welche Marken haben denn sonst noch Edelstahl im Angebot?
    Kennt jemand ein schlichtes, Kännchen in Edelstahl matt?
    Und - unterscheiden sich die Kännchen überhaupt im Ergebnis oder ist es nur die Optik und Größe?

    Danke
     
  10. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    621
    Ich hab eine Bialetti aus Alu, eine Bialetti aus Stahl und meine Eltern was von WMF aus Stahl. Da die Siebe und der ganze restliche Kram relativ gleich ist, unterscheiden die sich im Ergebnis kaum! Der Edelstahl sieht aber deutlich ansehnlicher aus. Alu ist ja schon so immer brackig innen - hatte da jetzt aber mal Wasser oder so drin stehen gelassen (mea culpa) und das Ding ist total hinüber. Da ist so viel Kram drin, da trinke ich nichts mehr draus und sauber bekommt man das auch nicht.

    Was am ehesten noch ein Kompromiss wäre, wär das Maqiina hier: http://maqii.de/shop/nonkaffe
    Finde ich allerdings auch recht teuer.

    Tja, so ist das bei den Herdkännchen leider. Ich hatte mich damals hier angemeldet um nach einer Handmühle für meine Bialetti zu fragen und bin schlussendlich bei nem Siebträger mit elektrischer Mühle gelandet - alles darunter ist nur zu teuer und lohnt den Aufwand dann doch nicht. Die Bialettis nehme ich immer noch für unterwegs, mit Gaskocher, vorgemahlenem Kaffee und Milch - ist gar nicht schlecht. Mit Cremaventil wohl noch besser, aber auch so schon ausreichend lecker...
     
  11. #11 questionesse, 02.12.2014
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Klingt spannend die Maquiina. Gibt es Erfahrungswerte?
     
Thema:

Espressokanne - Edelstahl - Crema?

Die Seite wird geladen...

Espressokanne - Edelstahl - Crema? - Ähnliche Themen

  1. Wer kennt alles die Espressokanne Latina von Kela (aus Edelstahl)

    Wer kennt alles die Espressokanne Latina von Kela (aus Edelstahl): Hallo, ich bin momentan auf der Suche nach einer Espressokanne. Diese sollte aus Edelstahl sein und auf einem Induktions-Kochfeld erhitzbar...
  2. Physiker! Ran an die Espressokanne!

    Physiker! Ran an die Espressokanne!: Italien, weil selbst vernarrt in allerlei La Bella Macchina, hat den Maschinenfetischismus der Deutschen sofort begriffen, diese Obsession, sich...
  3. Suche Infos zu einer Espressokanne

    Suche Infos zu einer Espressokanne: Hallo, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Suche für meine neu erworbene Espressokanne nähere Infos. Die Bildersuche war nicht erfolgreich....
  4. Bezugsquelle für Dichtring WMF Concept Espressokanne

    Bezugsquelle für Dichtring WMF Concept Espressokanne: Nach etlichen Jahren wird die Gummidichtung langsam porös und wir suchen Ersatz. Leider werde ich nicht fündig, weder Originalware noch...
  5. Kaffee steigt in Espressokanne nicht auf

    Kaffee steigt in Espressokanne nicht auf: Hallo, seit kurzem bin ich Besitzer einer Espressokanne von Cilio. Heute habe ich sie zum ersten mal ausprobiert. Ich habe mir unzählige Youtube...