Espressomaschine bei Aldi-Süd...

Diskutiere Espressomaschine bei Aldi-Süd... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; ... wie ist diese einzuordnen? Nur Billig-"Schrott"? Oder doch eine Alternative für Anfänger oder "das Ferienappartement"? Natürlich lässt sich...

  1. #1 FinnPirat, 20.12.2012
    FinnPirat

    FinnPirat Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ... wie ist diese einzuordnen? Nur Billig-"Schrott"? Oder doch eine Alternative für Anfänger oder "das Ferienappartement"?
    Natürlich lässt sich eine solche Maschine nicht mit einem Boliden für über 1000.-€ vergleichen. Wahrscheinlich auch nicht mit einer Gaccia CC.
    Oder doch? Auch bei anderen "Aldi Artikeln" gibt es ja durchaus immer wieder positive Überraschungen. Könnte das hier auch eine sein?

    Vielleicht gibt es ja sogar jemanden, der sich outet und ein solches "Billigteil" gekauft und /oder ausprobiert hat.
    Und nachdem hier immer geschrieben wird, es komme (fast ausschliesslich) auf den guten Kaffee und die noch bessere Mühle an ;-)

    Wäre für eure Einschätzungen dankbar!
     
  2. #2 nacktKULTUR, 20.12.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.485
    Zustimmungen:
    2.311
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Guxtu hier.

    nK
     
  3. #3 FinnPirat, 20.12.2012
    FinnPirat

    FinnPirat Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Blöd, hatte die SuFu benutzt und nix gefunden...
    Danke!

    thread löschen!
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
  5. #5 tinythomas, 20.12.2012
    tinythomas

    tinythomas Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    18
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Ja, sorry - ich hatte wohl zu früh auf NacktKulturs Link geklickt und nix sinnvolles gefunden, da wollte ich schon wieder...
    Einfach vergessen bitte, ich habe mich besonnen und gehe einen Kaffee trinken. Und will hier niemand zu Unrecht beschuldigen :)
     
  6. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    146
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    keine Ahnung eas hier los war,
    aber um die Frage in Kurzform zu beantworten (ich habe mich das nämlich anfangs auch lange gefragt und ne Weile mitgelesen bis ich dann mal drauf kam)

    nein, sie sind nicht vergleichbar,
    die Teile vom Discounter haben einen zu kleinen Kessel und sind in der Gesamtverarbeitung einfach nicht so daß sie die Temperatur gut halten.
    Anders gesagt, eine Gastromaschine lebt zum guten Teil auch davon daß sie diese schiere Masse (Bolier etc) hat, die, wenn sie erhitzt ist einfach Temperaturstabilität garantieren.
    Packste nun deine 7 Gramm ins Discountersieb und drückst auf Bezug, kommt aus einem sehr kleinen Kessel das heisse Wasser durchgepresst und sie pumpt schon wieder kalt nach.
    also wird das was dann an Wasser durchgepresst wird schon nur noch mittelheiss oder lauwarm (ums mal sehr stark übertrieben auszudrücken, bevor ich da über Meßreihen diskutere soll sich derjenige lieber eine kaufen und s ausprobieren)
    Demenstprechend sschmeckt das was rauskommt auch.
    Ob sich mit irgendwlechen Kunstgriffen die Temperatur auch halten läßt kann ich nicht beurteilen, zweifle aber ehrlich gesagt dran

    Ne CC hat, trotz kleinem Boiler eine sehr starke Heizung da tut sich nicht viel, alle anderen sind dann schon wieder etwas größer.

    Weitere Punkte die dagegen sprechen:
    der Siebträger wird meist als CRema Siebträger ausgeliefert, der Kaffee wird also für "Crema" aufgewrbelt, das hat aber nichts mit dem zu tun was sich beim klassischen Sieb bildet



    Ich hatte vor 20 Jahren mal ne Eduscho Diavolo (mit GLaskännchen)
    und was da rauskam war IMMER bitter. (heute weiß ich daß es vermutlich sauer war, weil die Maschine egal wie halt nicht auf Temperatur kommen konnte)

    weitere Themen:
    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...mit-delonghi-xxx.html?highlight=Aldi+Maschine

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...cht-die-espresso.html?highlight=Aldi+Maschine


    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbed...aschine-bei-lidl.html?highlight=Aldi+Maschine

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...btr-ger-von-aldi.html?highlight=Aldi+Maschine



    die Links findet man wenn man "Aldi Maschine" mit den Anführungszeichen eingibt, da findet man nun noch ein paar mehr, wens nochweitergehend intressiert - ohne sucht man sich dumm und dämlich.
     
  7. Tamp!

    Tamp! Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Hallo FinnPirat,

    obwohl eine solche Maschine nicht mit einer der hier favorisierten Maschinen vergleichbar ist, ist das Prinzip doch recht ähnlich. Und das (mögliche :)) Ergebnis durchaus ein Fortschritt im Hinblick auf die üblichen Suppenkocher, wie Senseo oder Filtermaschine.

    Immerhin brauchst du auch dafür ein Mühle, guten, frischen Kaffee und einen ordentlichen Tamper. Allein die Verwendung dieser Komponeneten wird schon einen bei weitem besseren Kaffee hervorbringen.

    Ich habe die Aldi (Studio) Maschine gekauft um für mich zu testen, ob mir die ganze Prozedur mit einem Siebträger zusagt, schon wissend, dass ich eigentlich was "richtiges" will und die Studio ein Test bleiben wird. Letztlich war das mögliche Ergebnis alles in allem gar nicht mal so schlecht.

    Übrigens: Es dürfte sich bei der Aldi Maschine nicht um eine mit Boiler bzw. Kessel handeln, sondern eher um einen Thermoblock (Durchlauferhitzer) und das Thema Temperaturstabilität bei einer 50 Eur Maschine zu diskutieren, ist aus meiner Sicht sowieso Quatsch.

    Wenn du in die Espresswelt reinschnuppern willst und dir darüber im Klaren bist, dass die Maschine nur ein Anfang ist, kannst du es ruhig riskieren.

    Meine Aldi Maschine ist allerdings nach 3 Wochen in den Keller gewandert, weil sie durch eine "Giulia" ersetzt wurde.

    Und noch was: Wenn die Parameter bei der Giulia nicht stimmen ist das Ergebnis kein bisschen besser als mit der Studio und umgekehrt, ist mit der Studio guter Espresso möglich weenn die Parameter stimmen.

    Gruß
     
  8. #8 FinnPirat, 20.12.2012
    FinnPirat

    FinnPirat Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    na, dass sind doch schon einige sehr gute Antworten, die ich mir erhofft hatte. Vielen Dank dafür (trotz meines "erneuten + schon wieder.." posts ;-) ) !!!

    P.S.: dann werde ich den Umweg über die Aldimaschine nicht machen.
     
  9. #9 espresso-addict, 20.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Dass eine Billig-Espressomaschine von Aldi in keinster Weise mit einer semiprofessionellen Maschine vergleichbar ist, dürfte außer Frage stehen. Aber für die bestmögliche Qualität des Espressos, die man mit einer solchen Maschine erzielen kann (die Entfernung des Crema-Systems vorausgesetzt), ist vor allem die Kaffeemühle entscheidend. Mit einer leistungsfähigen, im Mahlgrad optimal angepassten Mühle, die im Zweifelsfall dann teurer ist als so eine Espressomaschine, kann man auch damit einen mehr als passablen Caffè brühen. Letztlich wahrscheinlich einen besseren als mit einer Schrottmühle oder gar vorgemahlenem Kaffee und einer Profimaschine.
     
  10. Tylos

    Tylos Gast

    AW: Espressomaschine bei Aldi-Süd...

    Ist bei der Espressomaschine von Aldi ein Tamper dabei ?
     
Thema:

Espressomaschine bei Aldi-Süd...

Die Seite wird geladen...

Espressomaschine bei Aldi-Süd... - Ähnliche Themen

  1. Wartung und Reparatur von Espressomaschine im Raum Bonn

    Wartung und Reparatur von Espressomaschine im Raum Bonn: Hallo, ich brauche einen zuverlässigen Espressomaschinenmechaniker, der mir die Wartung und Revision meiner La San Marco 95-22-2 ausführen kann....
  2. Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun

    Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun: Hallo und erst mal danke für die Aufnahme im Forum! :) Unsere treue Gaccia Classic hat nach 20 Jahren nun endgültig das Zeitliche gesegnet und...
  3. Espressomaschinen-Service in Essen

    Espressomaschinen-Service in Essen: Hallo, wollte mal für meine Schwester fragen ob es in Essen einen empfehlenswerten Maschinen-Service gibt. Sie möchte ihre Rocket R58 durchchecken...
  4. Espressomaschine bis ca. 500 Euro, EK

    Espressomaschine bis ca. 500 Euro, EK: Servus und Hallo, ich suche eine Maschine um meine Gaggia Carezza (Thermoblock) abzulösen. Die zeigt so langsam erste Zeichen von Altersschwäche...
  5. Relais zum einschalten der Espressomaschine gesucht

    Relais zum einschalten der Espressomaschine gesucht: okay, Luxusproblem… wir haben unsere Londinium Siebträgermaschine an einer klassischen Zeitschaltuhr, sie geht morgens um 6.30 an, pumpt Wasser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden