Espressomaschine Marke Eigenbau

Diskutiere Espressomaschine Marke Eigenbau im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebes kaffee-netz-forum, Ich bin erstaunlicherweiße erst seit recht kurzer Zeit ein Espresso-Liebhaber, habe bisher immer Filterkaffee...

  1. #1 Kaffeekralle, 28.06.2017
    Kaffeekralle

    Kaffeekralle Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebes kaffee-netz-forum,

    Ich bin erstaunlicherweiße erst seit recht kurzer Zeit ein Espresso-Liebhaber, habe bisher immer Filterkaffee getrunken ohne lange nach zu denken was das wohl ist. Doch vor einiger Zeit habe ich dann mal eine "Barista-Einweisung" von einem Freund bekommen und mich direkt ein bisschen verliebt

    Meine Eltern hatten sogar noch eine alte Maschine im Keller und so konnte ich such gleich alles mögliche ausprobieren und mich austesten. Nun viel mir letztens die Selbstgebaute Vakuum Kaffeemaschine aus Breaking Bad ein und mich direkt gefragt ob man so etwas ähnliches nicht auch als eine Espressomaschine bauen könnte!

    Es bleibt die Frage: was brauch ich da denn alles und wo bekomme ich es her?

    Als ehemals gelernter Mechaniker habe ich keinerlei Probleme mit Mechanik und Elektronik und mir steht quasi alles an Maschinen zur verfügung.

    Hat da jemand bereits Erfahrungen und Tipps? Die Kosten mal ganz außen vor.
     
    Der Hering gefällt das.
  2. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.297
  3. Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    328
    Nur mal zum Verständnis, was ist denn eine Vakuum Kaffeemaschine?
    Ich habe die Serie zwar gekuckt, allerdings ist das schon eine ganze Weile her.
    M FG, Germi


    Gepapakalkt, äh gekakapalkt, getatapalp ach Mist ihr wisst schon!
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    943
  5. Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    328
    Ich bin halt kein Kaffeetrinker nur Espresso und Tee, lach Das Konzept dieser Maschinen habe ich noch nicht ganz verstanden, da werde ich noch etwas googeln müssen. O. k., ich hätte natürlich auch selbst drauf kommen können erst mal bei Amazon oder so zu gucken!
    Ich dachte das wäre ein Eigenbau Dennis nur so in der Serie gab!


    Gepapakalkt, äh gekakapalkt, getatapalp ach Mist ihr wisst schon!
     
  6. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.297
    Dann sind meine Links natuerlich fuer'n Arsch, da geht es nicht um "Vakuumkaffeemaschinen".
     
    Kenny Craig gefällt das.
  7. #7 sokrates618, 28.06.2017
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    1.065
    Hallo Kaffeekralle,

    die selbstgebaute Kaffeemaschine aus Breaking Bad wird in Die Chemie hinter Breaking Bad | Wolfenthal wie folgt beschrieben:

    Laborgebrühter Kaffee
    Walters Kurzzeitkollege Gale Boetticher zeigt ihm in Folge 6 der dritten Staffel sein kleines Nebenprojekt, eine überdimensionierte Kaffeezubereitungsanlage aus Laborglas.
    Es geht ihm dabei besonders um die Kontrolle der im Kaffee enthaltenen Chinasäure (engl.: quinic acid). Das ergibt Sinn, denn der Säuregehalt des Kaffees spielt eine zentrale Rolle für Geschmack und Bekömmlichkeit. Die Besonderheit an Gales Methode ist das leichte Vakuum, unter dem er den Kaffee kocht, sodass sein Wasser bereits bei 92° C zu kochen beginnt. Dafür reicht schon ein Druck von 0.75 bar aus , was 75% des normalen Atmosphärendrucks entspricht oder dem Luftdruck in einer Höhe von ~2500 Metern entspricht.


    Natürlich ist das nur einer von zahlreichen Faktoren, die die Qualität eines Kaffees beeinflussen und ohne nähere Angaben zur Bohne und ihrer Röstung lässt sich kaum beurteilen, ob es wirklich der "beste Kaffee ist, den ich [Walt] je getrunken habe". Aber das hängt natürlich auch von seinen bisherigen Kaffee-Erfahrungen ab…


    Es scheint ein Brühverfahren zu sein dass mit Espresso nichts zu tun hat, da hier nicht mit 9bar Überdruck und einer kurzen Brühdauer, sondern mit Unterdruck und einer längeren Ziehdauer gearbeitet wird. Ein Vergleich mit dem Hario- oder Cona Vacuum Coffeemaker passt schon besser. Diese Geräte würde ich jedoch beim Trödel oder in der Bucht suchen, da die Orginale in der damals hergestellten hübschen Ausführung nicht so ohne weiteres selbst zu basteln sein dürften.

    Gruß, Götz
     
    Germi gefällt das.
  8. #8 Auchich, 28.06.2017
    Auchich

    Auchich Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    228
    Germi und kölner gefällt das.
  9. #9 Kaffeekralle, 30.06.2017
    Kaffeekralle

    Kaffeekralle Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Antworten!
    Leider habe ich es gestern irgendwie verschlafen zu antworten.
    Gut das ihr so viele tolle Links für mich habt! Da habe ich wohl nur die falschen Schlagworte in die Sufu getippt... Ich werde mich mal in die anderen Bauten reinarbeiten und mich dann nochmal melden!
     
  10. #10 The Rolling Stone, 30.06.2017
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    2.142
    Ich kenne die Serie nicht, aber die Bodum Pebo könnte ich mir mit der Beschreibung gut dort vorstellen.

    Eine "Odette" funktioniert auch nach dem Prinzip und wäre ev. leichter mit irgendwelchen Haushaltsbehältnissen nachzubauen.
     
  11. #11 caferacer1980, 01.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2017
    caferacer1980

    caferacer1980 Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    136
    Ich hab nicht vor den Thread hier zu kapern, hab das nur eben so durch Zufall entdeckt:

    [QUOTEManche bleiben dabei auf der Strecke
    Eigenbaumaschine: Der "open source power thread"][/QUOTE]

    Weißt helges, Du glänzt immer wieder mit Deiner hilfsbereiten und immerzu konstruktiven Art um anderen Mitgliedern hier unter die Arme zu greifen, siehe auch hier:

    [QUOTE
    Zitat von caferacer1980:
    Also Ristretto mit viel Milch, was aber lecker war.
    Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
    "godshots" brauchst Du aber so nicht anzupeilen, Milchmix geht auch mit Nespressokapseln und steht und faellt mit der verwendeten Milch.][/QUOTE]


    und dann kommt von dem feinen Herr nix mehr.

    Ich bat damals einen der Admins den thread zu schließen. Ich bin dann den anderen Weg gegangen und schreibe dies bezüglich nichts mehr.
    Ich sag Dir jetzt mal was helges, das Eigenbauprojekt wird mit Absicht hier nicht mehr veröffentlicht, wegen, rate mal: DIR
    Und das publiziere ich jetzt auch so, das alle die evtl Interesse an sowas haben ein langes Gesicht machen, wegen: DIR
    Ganz nebenbei, solche Aktionen wie im ersten Zitat sind einfach maximal schäbig!

    sorry an den Themenersteller, ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg hier im Forum, es gibt zum Glück auch ne andere Seite : )
     
  12. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.297
    Manchmal mehr, manchmal weniger - wem hast Du hier schon geholfen?

    Das ist albern und immer einfacher jemandem die Schuld in die Schuhe zu schieben - ich nehm DIr die Last aber gerne ab.
     
  13. #13 caferacer1980, 01.07.2017
    caferacer1980

    caferacer1980 Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    136
    Forumsmitgliedern mit denen ich auch privat befreundet bin...egal, spielt gar keine Rolle ; )

    Und das ist nicht albern sondern nur konsequent. Wenn Du jetzt hier den Messias geben willst, gerne...genau mein Humor : )
    Damit ist das Thema für mich durch.
     
  14. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.297
    Geht's noch? Sonst alles klar bei Dir?

    Wenn Du keine Kritik (berechtigt oder nicht) ertragen kannst, dann solltest Du auch nicht in einem Forum posten, dann sind Blogs das Mittel der Wahl und "wegen dem schreib ich nix mehr" ist halt mal albern, nix zu machen.
     
  15. #15 caferacer1980, 01.07.2017
    caferacer1980

    caferacer1980 Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    136
    Wenn Du meinst, Dinge in die Welt setzen zu müssen, ohne Hintergrundinfo davon zu haben, dann solltest Du auch ertragen können das man das auch öffentlich richtigstellt.
     
Thema:

Espressomaschine Marke Eigenbau

Die Seite wird geladen...

Espressomaschine Marke Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. Hersteller von Espressomaschinen und Automarken....

    Hersteller von Espressomaschinen und Automarken....: Ja, das kam mir in letzter Zeit so in den Kopf, als ich als wenig Kenner in den Onlineshops stöberte und die für mich optisch ähnlichen Modelle...
  2. Kaufberatung - neue Espressomaschine bis 1000€ - 50/50 Cappuccino / Espresso

    Kaufberatung - neue Espressomaschine bis 1000€ - 50/50 Cappuccino / Espresso: Hallo zusammen! Ich habe vor Kurzem dieses Forum und die tolle Community entdeckt und meine Lust auf richtig guten Espresso wurde zum Leidwesen...
  3. Corrima Espressomaschinen

    Corrima Espressomaschinen: Der chinesische Hersteller Guangdong Shunde Corrima Electronic bringt aktuell einige interessante Produkte raus. Auch die in Asien relativ...
  4. Die beste Espressomaschine unter 1.500 GBP - James Hoffmann

    Die beste Espressomaschine unter 1.500 GBP - James Hoffmann: Es gibt mal wieder ein bemerkenswertes Video von James Hoffmann, der ein paar interessante Espressomaschinen vergleicht: Rocket Appartamento...
  5. Kaufberatung Espressomaschine für Röst Quality Control

    Kaufberatung Espressomaschine für Röst Quality Control: Servus! Ganz kurz zu meinem Hintergrund: Ich arbeite seit mehreren Jahren in der Speciality Coffee Branche (Barista und seit 2 Jahren zusätzlich...