Espressoprodukte

Diskutiere Espressoprodukte im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, außer selbstgemachtem Espresso nehme ich ja noch andere Dinge zu mir. Kaffeemandelöl Ich kannte die Bio-Ölmühle Solling in...

Schlagworte:
  1. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    680
    Hallo zusammen,

    außer selbstgemachtem Espresso nehme ich ja noch andere Dinge zu mir.

    Kaffeemandelöl
    Ich kannte die Bio-Ölmühle Solling in Boffzen bei Höxter schon von ihrem excellenten Kokosöl und da ich mich gerade im Solling befand, habe ich ihr im Juni 2018 einen Besuch abgestattet.
    Bei der Probierrunde entdeckte ich das Kaffeemandelöl, süße Mandeln zusammen mit gerösteten Kaffeebohnen zu Öl gepresst. Auf Vanilleeis ein absolutes Gedicht!

    Borghetti - Espressolikör
    Bei uns seit Jahren fast verschwunden, wer trinkt schon noch Likör, bringe ich ihn mir immer wieder aus Italien mit. Da kostet er zwischen 8 und 9 Euro. In D muss man mindestens einen 12er hinlegen. Wesentlich weniger süß als Fruchtliköre und nur 25% Vol. Ich könnte mich da reinlegen.
    In Italien gibt es mehrere Firmen die solche Liköre herstellen; sie sind in jedem Supermarkt zu bekommen. Ich habe z.B. den von Illy (teurer und mit 28%) probiert und bin reumütig zurückgekehrt. Es geht nichts über das Original. Nur abends darf ich nicht zuviel davon trinken, er enthält halt auch jede Menge Koffein.

    Wer Kaffee trinkt stirbt später
    Und weil ich gerade hier dabei bin, wollte ich das hier auch noch verlinken.
     
Thema:

Espressoprodukte

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden