Espressoröstung

Diskutiere Espressoröstung im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, kurz und knapp, was versteht man genau unter einer "Espressoröstung"? Hatte vor kurzem mit einer Verkäuferin bei einem Röster in der Eifel...

  1. lex123

    lex123 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, kurz und knapp, was versteht man genau unter einer "Espressoröstung"?
    Hatte vor kurzem mit einer Verkäuferin bei einem Röster in der Eifel etwas Verständigungsprobleme. Auf meine Frage hin, welche Sorte sie für Espresso empfehlen könnte hat sie mir einen 100% Arabica angegeben. Dann wollte ich noch einen Kenia AA kaufen woraufhin die Dame meinte, das sei allerdings keine "Espressoröstung". Hatte in der Vergangenheit aber schon mehrfach diese Sorte und das ergab einen exzellenten kräftigen Espresso. Habe ihn dann trotzdem gekauft ohne weiter nachzufragen. Versteht man unter "Espressoröstung" nun:
    Dass er geeignet ist für Espresso und die Zubereitung mit einer Espressomaschine, oder dass es sich um eine dunkle Röstung handelt (2 Cracks etc...) oder beides. LG, Lex
     
  2. #2 ttlamer, 22.02.2006
    ttlamer

    ttlamer Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Espressoröstungen werden vom Röster auf die Espressozubereitung abgestimmt. Welche Röststufe das auf einer absoluten Skala darstellt, ist also von der Bohne bzw. vom Empfinden des Rösters abhängig.
     
  3. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo lex123,

    eine Espressoröstung wird tendenziell länger und/oder bei höheren Temperaturen geröstet. Ein Brasil Santos z.B. gibt einen schönen Filterkaffee als helle Röstung. Entsprechend länger geröstet ist er die Grundlage vieler Espresso-Mischungen (als Single Origin ist er mir allerdings zu "langweilig").

    Wenn Du die Filterröstung nun für Espresso verwendest bekommst Du im besten Fall einen relativ flachen Geschmack; im schlimmsten Fall ziehts Dir die Mundwinkel nach unten, weil das Ergebnis brutal sauer ist.

    Meine Espressoröstungen gehen z.B. immer (mal mehr mal weniger lang) in den zweiten Crack hinein.

    Viele Grüße
    Hari
     
Thema:

Espressoröstung

Die Seite wird geladen...

Espressoröstung - Ähnliche Themen

  1. Development Time Ratio Espressoröstung

    Development Time Ratio Espressoröstung: meine Filterkaffees röste ich mit einer DTR von ca.17/18 %,auch mal mit 20% aber welche Empfehlung gibt es für eine Espressoröstung? Für Tipps...
  2. Der Unterschied zwischen Kaffee - und Espressoröstung?

    Der Unterschied zwischen Kaffee - und Espressoröstung?: Hallo! Eine Frage die mich schon seit längerem beschäftigt " Was ist der Unterschied zwischen der Kaffeeröstung (für Filter und ähnliches) und der...
  3. Temperaturfreakige Espressoröstungen

    Temperaturfreakige Espressoröstungen: Hallöle Zusammen, Mir ist da mal was aufgefallen. Meine letzten Mühlenbesucher hatten ein äußerst unterschiedliches Verhalten was die Toleranz...
  4. Begeistert von neuer Espressoröstung

    Begeistert von neuer Espressoröstung: Habe mir heute mal eine Sorte der Kettwiger Rösterei gegönnt. Sie nennt sich Flores, kommt von der gleichnamigen Insel aus dem Sunda-Archipel...
  5. Suche Espressoröster

    Suche Espressoröster: Wie heißt denn der mit den (ein oder zwei) Palmen im Logo? Ich glaube mit O beginnt der Name, kann mich aber auch täuschen. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden