Espressosaufende Radsportfreaks - wer noch?

Diskutiere Espressosaufende Radsportfreaks - wer noch? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo ich hätte mal wieder eine Frage - Kann man überhaupt eine 2 fach Schaltung (ultegra) so einstellen, dass wenn die Kette komplett quer läuft...

  1. #12341 Lafayette, 19.06.2021
    Lafayette

    Lafayette Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    269
    Beim Händler hat man mich gewarnt, die drei großen Ritzel hinten, in Verbindung mit dem großen Kettenblatt, zu verwenden. Ich höre das Kratzen auch und weiß dann ganz genau: bis hier und nicht weiter :rolleyes:

    @Oseki, die kleinen Fliegen auf Deinem Distelfoto könnten Schwebfliegen sein. Die gibt es in verschiedenen Varianten was Farbe und Größe anbelangt.
    Was ebenfalls für Schwebfliege spricht ist, dass Du sie aufs Foto bekommen hast :)
     
    Oseki, Jetza und Technokrat gefällt das.
  2. #12342 Technokrat, 19.06.2021
    Technokrat

    Technokrat Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.640
    Ich hoffe nicht. Im Start-/Zielbereich ist der Zugang ohne Berechtigung unmöglich. An der Strecke selbst, insbesondere an der interessanten Steigung in Sonnenberg, sollte der Zugang hoffentlich möglich sein. Wenn nicht, laufe ich einfach die paar Meter wieder nach Hause :)
     
    blu und Oseki gefällt das.
  3. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.250
    Zustimmungen:
    13.694
    Ich habe dann heute den Mantel abgezogen.
    So wie es aussieht war das Felgenband der Hitze nicht gewachsen. Oder war von Haus aus nicht ganz perfekt verklebt und die Hitze hat den Rest erledigt.
    Also liegt dann doch eher nicht am Carbon.
    Zumindest weiß ich nun, dass mein Rad ein Schattenparker ist.

    Heute dann wieder auf Alu gewechselt und ab an den Weiher. Da merkt man dann erst, wie bequem die TL sind:rolleyes:
     
    blu und Technokrat gefällt das.
  4. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.421
    Zustimmungen:
    5.357
    Hi,
    das sollte gehen. Generell sollte man natürlich "grader" schalten, dann hat man weniger Verschleiß. Bei extremen Ritzelkombinationen macht vielleicht auch die Kettenlänge Probleme.
    LG, Blu
     
    Jetza und Technokrat gefällt das.
  5. #12345 pastajunkie, 20.06.2021
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    2.726
    Jetzt muss ich mal nachfragen...
    Du hattest den SQ Lab Lenker gekauft, welchen Winkel hat er, 12 oder 16 Grad? Bin gerade am überlegen ob ich mir den SQ Lab für mein Hardtail kaufe und dann auch noch welchen Backsweep ich nehmen soll. Mir schlafen die Hände ein und da soll der SQ Lab in 16 Grad ja Wunder bewirken. Alternativ gäbe es noch den Syntace Vector in 12 Grad, den hatte ich schon und habe gute Erfahrungen damit gemacht. SQ Lab Griffe habe ich schon und Sattel wird auch ein SQ Lab. Aber Lenker, da bin ich mir noch nicht so sicher...
    Bist du mit dem Lenker zufrieden? Hattest du ähnliche Probleme und konntest damit entgegenwirken?
     
  6. #12346 Jetza, 20.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2021
    Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    450
    Hi 16 grad low
    SQlab GmbH Online Shop | Lenker 311 FL-X Carbon 16° low | Ergonomisches Fahrradzubehör

    bin sehr zufrieden, wechsel von Alu auf Carbon bringt enorm was, federt schön sehr angenehm zu fahren ...genauso wie der Wechsel auf Carbonsattelstütze

    also taub oder so wurde bei mir nie was, MTB Lenker ist nicht so angenehm zu fahren wie RR Lenker -hab aber die Erfahrung gemacht wenn man mehr fährt dann passt sich die Muskulatur an, zudem hab ich auch noch sqlab Hörnchen für längere Fahrten (momentan nicht dran wegen der Optik)

    bin allgemein mit SQlab zufrieden hab auch einen 612er Sattel


    EDIT :12 Grad low nicht 16 !!!
     
    Benjammin und pastajunkie gefällt das.
  7. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    450
    das eine photo ist noch vorm umrüsten auf AXS
     

    Anhänge:

  8. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.421
    Zustimmungen:
    5.357
    Gestern waren wir endlich mal wieder auf dem Mottarone, ich erstmals von Lesa:
    2021-06-19 16.33.39.jpg

    Ein kleines Stück hat uns ein Freund begleitet, samt neuem Rad von TiRed, ein optisch geiles Teil (Achtung, es dürfte RH 62, da er riesig ist):
    2021-06-19 08.50.14.jpg

    Ein Leckerbissen:
    2021-06-19 08.50.43.jpg

    Relativ gemütlich nach Calogna hoch:
    2021-06-19 08.57.56-1.jpg

    2021-06-19 09.12.08.jpg

    Und nun hoch zum Mottarone, wo kürzlich leider das Seilbahnunglück war. Hier sind wir schon wieder auf der Abfahrt Richtung Armeno:
    2021-06-19 10.52.22-2.jpg

    Sardische Spezialitäten in Armeno, wobei es Bottarga leider nur im Glas gab :(
    2021-06-19 11.08.53.jpg

    Am Lago d'Orta ging es vorbei zum Lago di Mergozzo
    2021-06-19 11.25.42.jpg

    und schließlich mit der Fähre nach Laveno zurück:
    2021-06-19 13.07.22-2.jpg

    2021-06-19 13.10.29-2.jpg

    Nach 150 km waren wir dann noch zu zweit und mein Freund kam auf die Schnapsidee, noch den Campo dei Fiori (auf über 1000 m) hochzufahren, aua. Heute gab es dafür eine sehr relaxte Kaffeerunde :).
    LG, blu
     
    Jova, wernerscc, Gandalph und 15 anderen gefällt das.
  9. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.421
    Zustimmungen:
    5.357
    Heute tat ehrlicherweise noch alles weh von gestern:
    2021-06-20 17.10.02.jpg

    2021-06-20 10.52.38.jpg

    Im Schneckentempo ging es nach San Antonio hoch:
    2021-06-20 10.52.50.jpg

    Auch bei knapp 30° kann man noch Überschuhe anziehen, lol (er ist aber richtig schnell auf dem Rad!):
    2021-06-20 11.41.50.jpg

    Hoffe ihr konntet auch schöne Runden drehen?!
    LG, blu
     
    Jova, wernerscc, Gandalph und 12 anderen gefällt das.
  10. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.250
    Zustimmungen:
    13.694
    Im Vergleich zu deiner?:D
    Wobei, wenn ich mit euch mitfahren dürfte, hätte ich nur 10km was von der Tour, der Rest wäre Tort(o)ur (als so ca. 40 weitere km:D)
     
    Gandalph gefällt das.
  11. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    1.466
    Ich war im Wahn, keine Zeit die Knipse rauszuholen. ;)
     
    Gandalph und Technokrat gefällt das.
  12. #12352 Largomops, 20.06.2021
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    19.745
    Zustimmungen:
    7.987
    blu, Ihr seid aber schon noch Amateure.
     
  13. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1.540
    Hast du da nicht ein Fragezeichen vergessen?
    ;)
     
  14. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    1.466
    Mit lösen der Lizenz ist der Spass dann vorbei ;)
     
  15. #12355 Largomops, 20.06.2021
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    19.745
    Zustimmungen:
    7.987
    ?, Fragezeichen :)

    Oseki, das glaub ich auch.
     
    herr k gefällt das.
  16. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    1.466

    Da hätte ich eine saublöde Idee für:

    SURM - Schwarzwald Ultra Radmarathon - Home
     
    Saxaddict und Technokrat gefällt das.
  17. #12357 Technokrat, 20.06.2021
    Technokrat

    Technokrat Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.640
    IMG_5818.jpeg IMG_5812.jpeg IMG_5806.jpeg IMG_5777.jpeg

    Zugang zur Strecke war problemlos möglich. Mein schönstes Radsport-Event die letzten Jahre. Wunderschön, tiefenentspannt, keinerlei Enge. Ich bin noch ganz beseelt!

    Wer erkennt die Stars?
     
    Jova, wernerscc, turriga und 8 anderen gefällt das.
  18. #12358 blu, 20.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2021
    blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.421
    Zustimmungen:
    5.357
    Es gibt immer genügend Leute, die viel schneller sind. Ich empfinde es als großes Glück gesund zu sein, die Zeit zu haben und an einem schönen Ort zu wohnen, wo es viele passionierte Radler gibt!
    Gestern waren wir lange Zeit zu viert unterwegs, bis ein Freund (er ist ein ziemlich guter Amateur) nach Domodossola abgedreht ist. Die beiden verbliebenen waren früher Ski-Profis, der eine in meinem Alter, der andere 62 (!) Jahre alt. Klar haben wir am Berg auf ihn eine Weile gewartet, aber das macht ja gar nichts. Eine Wahnsinnsleistung (den letzten Berg hat er ausgelassen). Wenn ich in dem Alter überhaupt noch fit auf dem Rad sitzen kann bin ich schon happy.

    @Technokrat Gerne noch mehr Photos, danke für die Impressionen :). Gerne auch von den Nicht-Pros (der ein oder andere Ex-Pro ist ja auch als Amateur mitgefahren).

    LG, blu

    EDIT: ab Minute 52 finde ich es super (leider wird mein Zeitstempel automatisch entfernt)
    packendes Rennen, hier 2 gegen 2. Sehr cool!
    [nicht alle haben btw Handschuhe an ;-), viele mögen das halt einfach nicht]
     
    wernerscc, turriga, Gandalph und 6 anderen gefällt das.
  19. #12359 13thfloorelevators, 21.06.2021
    13thfloorelevators

    13thfloorelevators Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    364
    Da hast du recht. Man muss sich das immer wieder mal bewusst machen wie gut es einem da geht. Wohnen wo andere Urlaub machen.
    Die Strecke nach Domodossola rauf fand ich, wie ich letztes jahr in der Gegend war super schön. Nach dem Stress mit Autos in der Ebene ein wahre Erholung!

    Ich hab am Wochenende meine geplante Wienerwaldrunde mit 70km abgekürzt, das Garmin hat zwischendurch über 37 Grad angezeigt, das war kein Spaß. Hoffe ich schaffe es nächstes Wochenende mal wieder etwas tiefer in die Alpen rein....
     
    Jetza und Gandalph gefällt das.
  20. Fonso

    Fonso Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    61
    Habe noch eine Frage an die Rennvelo- Fraktion.
    Seit diesem Frühling bin ich mit einem gebrauchten Scott Genius unterwegs, und habe echt Spass daran. Bin jetzt knapp 350Km gefahren, meistens Feierabend Runden in den Bergen hier in der Umgebung. Was mir schon länger durch den Kopf schwirrt, ist mal ein Rennvelo zu fahren. Konnte günstig ein gut erhaltenes Scott Speedster kaufen (noch nicht abgeholt) und wollte nur schnell, von euch Profis wissen, auf was man so achten muss im Vergleich zum MTB? Oder sagt Ihr, draufsitzen und ab die Post?
     
Thema:

Espressosaufende Radsportfreaks - wer noch?

Die Seite wird geladen...

Espressosaufende Radsportfreaks - wer noch? - Ähnliche Themen

  1. Espressosaufende Modellflieger

    Espressosaufende Modellflieger: Den RC-Flugsimulator HELI-X [SPOILER] gibt’s in der Corona-Zeit gerade zum kostenlos Fliegen. Ich mag den Simulator, alles was ihr braucht ist...
  2. Espressosaufende Inlineskater - wer noch?

    Espressosaufende Inlineskater - wer noch?: Hallo, nach dem vorzeitigen Saisonende der Eishalle habe ich meine 25 Jahre alten Rollerblades ausgegraben und nutze die als willkommene...
  3. Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks

    Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks: Hallo zusammen, wollte mal in die Runde fragen ob jemand ab und an oder regelmäßig zum Klettern oder Bouldern in die Halle oder am Fels geht? Zu...
  4. Espressosaufende Ebikefahrer

    Espressosaufende Ebikefahrer: Um vielleicht das Thema aus dem Rennradtopic herauszubrechen, wäre es vielleicht von Vorteil gesammelt hier alles zum Thema ebikes...
  5. Espressosaufende Seifensieder?

    Espressosaufende Seifensieder?: Hallo ihr Lieben, da ich selber zunehmend der Plastik-und Zusatzmittelindustrie für Kosmetik abschwören will (so gut es mir möglich ist) bin ich...