Espressosaufende Tintenkleckser...

Diskutiere Espressosaufende Tintenkleckser... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; /* Dieses Thema wurde aus dem "Upgraditis-Thread" abgespaltet -- Walter */ Warum surfe ich schon den halben Tag auf den Seiten von Aurora, Omas,...

  1. #1 Augschburger, 25.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2012
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.543
    Zustimmungen:
    6.087
    /* Dieses Thema wurde aus dem "Upgraditis-Thread" abgespaltet -- Walter */

    Warum surfe ich schon den halben Tag auf den Seiten von Aurora, Omas, Sheaffer, Stipula, Delta, ... rum? Ich bin echt bescheuert... :evil::evil:

    ---

    Nachdem das Thema Füllfederhalter gerade den Upgraditis-Thread erobert, mach ich hier mal einen neuen Thread zum Thema auf.

    Also, wer hat welche(n) Füllfederhalter?
    Nur zum Sammeln oder benutzt ihr die auch?
    Konverter oder Patrone?
    Welche Tinte benutzt ihr und wann?

    Welche Füllfederhalter stehen auf der Wunschliste?
     
  2. #2 silverhour, 25.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    NEIN! TUE ES NICHT! Finger weg von diesem Teufelszeug!
    Und besuche niemals die Seite The Handmade Fountain Pen - NAKAYA FOUNTAIN PEN :evil:
     
  3. #3 Dale B. Cooper, 26.03.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.841
    Zustimmungen:
    1.796
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Noch schlimmer: niemals einen "Schreibgeräte"-Laden betreten und beraten lassen. Hab mich richtig gefreut, als ich mal nen ungeliebten Füller verloren habe.. :D :D :D
    Mühlen verliert man leider nicht so schnell, muss ein anderes Alibi her.. ;)

    Grüße,
    Dale.
     
  4. #4 silverhour, 26.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Zum Angucken gehe ich daher gerne zum K'hof - da wirkt die Beratungsqualität wie eine Firewall... :-(
    Den lokalen Fachhandel meide ich lieber wie der Teufel das Weihwasser, die wissen da sehr genau was sie da tun, das kann ruckzuck so richtig teuer werden!

    Aber wir driften ins Off-Topic ab, das wäre fast schon ein Thema für einen weiteren "espressosaufende wasauchimmermacher"-Fred.

    Grüße, Olli (der gerne seinen Faber Castell mit Stahlfeder verlieren würde).
     
    domo gefällt das.
  5. #5 Dale B. Cooper, 26.03.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.841
    Zustimmungen:
    1.796
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    sorry, fürs OT, aber das ist echt ne Steilvorlage:

    Was für ein Zufall - ich HABE meinen Faber Castell mit Stahlfeder verloren (und mir dann einen Graf Intition gegönnt) :D


    LG,
    Dale.
     
  6. #6 Augschburger, 26.03.2012
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.543
    Zustimmungen:
    6.087
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Da kann ich über!
    Ich hab den hier verloren und dann ein zweites Mal gekauft: :evil::cool:
    [​IMG]
     
  7. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.808
    Zustimmungen:
    3.136
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Hi,
    was macht man mit den abgebildeten Geräten?


    *duck und weg*
    (schon als Schüler fand ich Füller grauenvoll überflüssig; Schriftnote: immer zwischen 5 und 6; "Bitte größer schreiben"; "Bitte mit Feder schreiben" - zum Glück gibt es das heute nicht mehr...)

    sorry für OT +
    lg blu
     
  8. #8 silverhour, 26.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Sammeln und blos nicht benutzen! Sonst verlieren die an Sammlerwert :roll:

    Also ich habe schallend gelacht, als ich damals in der 11. Klasse noch eine fünf für "Heftführung" bekommen habe. Und das war in den späten 80ern des letzten Jahrhunderts, nicht des vorletzten...

    Ansonsten bleibt es Geschmacksache. Ich perönlich finde das Schreiben mit Plastikkulis einfach grausam. Aber es gibt auch sehr schöne Kugelschreiber! Der Lamy 2000 z.B. ist zu Recht ein Klassiker.

    Grüße, Olli
     
  9. #9 Dale B. Cooper, 27.03.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.841
    Zustimmungen:
    1.796
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Ich sammele nicht, ich benutz die auch. Finde es großartig, mit Füllern zu schreiben. Dieses Kugelschreibergekratze ist mir echt ein Graus.

    Außerdem kann ich meine eigene Schrift nur lesen, wenn ich groß und mit Tinte schreibe.. ;) Daher quasi ein Muss...

    Grüße,
    Dale.
     
  10. #10 Baristozopp, 27.03.2012
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.252
    AW: Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

    Wie??? Inzwischen geht es hier um Füllerchen? :-D:cool: Dann melde ich mich hier auch mal zur Selbsthilfegruppe... Hab aber erst ungefähr vier Stück, schreibe aber auch mit allen - gibt ja schließlich auch unzählige schöne Tinten.
     
  11. #11 silverhour, 27.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    espressosaufende Tintenkleckser ...

    Da der Upgraditis-Fred abzudriften droht, starte ich lieber mit einem eigenen Faden für die Tintenkleckserei ...

    Es scheint hier ja doch einige Freunde des guten alten Füllfederhalters zu geben. Wer bekennt sich noch zu seiner Leidenschaft für das altmodische Mit-Tinte-auf-Papier-Schreiben?

    Grüße, Olli
     
  12. #12 silverhour, 27.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
  13. #13 Augschburger, 27.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2012
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.543
    Zustimmungen:
    6.087
  14. #14 silverhour, 27.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
  15. #15 ottensen01, 27.03.2012
    ottensen01

    ottensen01 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    105
    AW: espressosaufende Tintenkleckser ...

    Nachdem der andere Thread geschlossen wurde, setzte ich denn hier fort:

    Ich schreibe mit einem Pelikan Ductus 3100.

    Er war beim Vergleich im sehr gut sortierten Fachgeschäft dem Wettbewerb in Sachen Tintenfluss und Schreibgefühl einfach eine Größenordnung voraus. Es gibt ihn nur mit Patronensystem. Ein Konverter kann eingesetzt, aber nicht im Füller nachgefüllt werden.
     
  16. #16 betateilchen, 27.03.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: espressosaufende Tintenkleckser ...

    Ich schreibe gerne mit meinem Pelikan Toledo :) Er begleitet mich seit meiner Ausbildungszeit durch mein Leben.

    [​IMG]

    Quelle

    Gekauft habe ich ihn seinerzeit in meiner Ausbildungsfirma, weil es da 30% Personalrabatt gab. Ansonsten wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen (und auch finanziell nicht dem Wahnsinn verfallen) einen Füller für damals 1000 DM zu kaufen.
     
  17. #17 silverhour, 27.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    AW: espressosaufende Tintenkleckser ...

    Nun war Holger wiederrum schneller, das geht ja ganz schön rasant zu hier im Forum :mrgreen:
    Dabei ist das Zurrhuhekommen beim Füllerbetanken und Handschreiben doch eines der schönen Dinge an diesem Thema.

    Also bei mir fing es im Schuppen meiner Oma an: Ich sollte irgendetwas suchen, was in einem der unzähligen alten Zigarrenkisten im Schuppenschrank verstaut war. Da viel mit eine Zigarrenkiste gefüllt mit Werbe-Kugelschreibern in die Hand - zwischen den Billig-Einweg-Plastikteilen schimmerte etwas grün und gülden: Ein Pelikan 400NN ! Nach einer höflichen "Ich habe da nen alten Füller gefunden, kann ich den haben" Frage war er mein!

    Grüße, Olli
     
  18. #18 dergitarrist, 27.03.2012
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    1.478
    AW: Espressosaufende Tintenkleckser...

    Und ich komm mir schon versnobt vor, weil ich seit Schulzeiten am liebsten mit diesen ganz normalen Parker-Füllern schreibe. :D

    [​IMG]
     
  19. WMW

    WMW Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
  20. #20 silverhour, 27.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.775
    Zustimmungen:
    5.220
    AW: Espressosaufende Tintenkleckser...

    So einen "normalen" Parker hatte ich zu Schulzeiten auch, allerdings in schwarz. Ein tolles Teil! Nach dem Abi war das Gerät und vor allem die Feder aber so ausgenudelt, daß er in einem feierlichen Akt in die Tonne flog.
     
Thema:

Espressosaufende Tintenkleckser...

Die Seite wird geladen...

Espressosaufende Tintenkleckser... - Ähnliche Themen

  1. Espressosaufende Seifensieder?

    Espressosaufende Seifensieder?: Hallo ihr Lieben, da ich selber zunehmend der Plastik-und Zusatzmittelindustrie für Kosmetik abschwören will (so gut es mir möglich ist) bin ich...
  2. Espressosaufende Espresso-Pragmatiker (EEP)

    Espressosaufende Espresso-Pragmatiker (EEP): Jetzt brauche ich auch so einen Thread : Einen Thread für eine pragmatische Haltung zum schlichten Thema "Kaffee machen". Ich habe alles...
  3. Espressosaufende Hörbuch Lauscher

    Espressosaufende Hörbuch Lauscher: Hallo Allerseits, es gibt hier ja eigentlich alles. Aber das habe ich nicht entdeckt. Und da mich gute Hörbücher immer brennend interessieren,...
  4. [Bitte löschen] Espressosaufende Neuimmobilienkäufer

    [Bitte löschen] Espressosaufende Neuimmobilienkäufer: === Thema durch User gelöscht ===
  5. Espressosaufende Outdoorfreaks

    Espressosaufende Outdoorfreaks: Hallo zusammen, Da hier einige Outdoorfreaks sind, dachte ich, man könnte ein allgemein Thread machen. Ich muss für eine zehntägige Pyrenäen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden