Espressosaufende Vinyl-Fetischisten

Diskutiere Espressosaufende Vinyl-Fetischisten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ein richtiger VA im Sinne von Start drücken und los ist der 1210er wohl nicht. Ich kenn ihn aber zu wenig, um das mit Sicherheit zu beantworten....

  1. #1221 nobbi-4711, 30.11.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.712
    Ein richtiger VA im Sinne von Start drücken und los ist der 1210er wohl nicht. Ich kenn ihn aber zu wenig, um das mit Sicherheit zu beantworten.

    Vor 3 Wochen ist der alte Music Air meiner Etern zum Wertstoffhof gewandert. Den hättste haben können ;) schwer war das Teil zumindest...
     
  2. #1222 Ranger Kevin, 30.11.2021
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    2.350
    Der 1210er ist prinzipiell ein rein manueller Dreher. Wie man den auf Automatik umbauen soll erschließt sich mir jetzt nicht so ganz.
     
  3. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    Ich habe vor ein paar Minuten einen Denon DP-47F angeboten bekommen. Am Wochenende kann ich ihn sehen. Der passt in mein Beuteschema! Ich werde berichten.
     
  4. #1224 silverhour, 30.11.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    10.486
    Beim Sondieren der aktuell angeboten neuen Plattenspieler sind mir kaum Vollautomaten untergekommen, die scheinen außer Moder gekommen zu sein. Die "neue" Dual bringt wohl einen raus, den CS419, es scheint aber ehr ein (untere?) Mittelklasse Modell zu sein. Sonst ist mir nichts untergekommen.
     
  5. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    @silverhour
    Genau diesen Eindruck habe ich auch. Nachdem aber nun ein Händler meines Vertrauens (mit FACHwerkstatt) den o.g. Denon in Zahlung nimmt und er den mit allem Zipp und Zapp revidieren wird, bin ich da sehr optimistisch. Das Gerät ist seit langer Zeit unter seinen Fittichen.
    Schaumermal.
    Vielleicht kommt im Zuge der Vinyl-Renaissance ja der ein oder andere Hersteller auf die Idee, mal wieder Vollautomaten anzubieten. Einen Markt sehe ich schon. Man könnte z.B. (!) Partner*innen und Enkel*innen das Berührungsverbot ersparen. Bei mir ist es ein Tremor. Der wird sicher nicht besser. Und hat schon für einige Kratzer auf einigen Alben gesorgt.
     
  6. #1226 silverhour, 30.11.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    10.486
    Meine Glaskugel ist stumpf, aber ich würde nicht auf fabrikneue VA-Modelle setzen: Die stammen aus einer Zeit als Vinyl noch Massenprodukt war, jetzt ist es ein Nieschenmarkt für Freaks, die u.a. das "Handwerk" des Plattenauflegen zelebrieren. Ich würde ehr auf revidierte Gebrauchtgeräte setzen und ein paar 2nd Dealer abklappern bzw. privat kaufen und vom Händler des Vertrauens aufbereiten lassen.
     
  7. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    Vielleicht wird es ja wieder ein Massenmarkt ;)
    Gebraucht, ja, genau das habe ich jetzt getan und warte auf den Denon. Vorher kommt noch dieser kleine Hitachi. Vielleicht ist das ja der Beginn einer wunderbaren Freundschaft zu Firmen und Produkten, die lange nicht innerhalb meines Radars lagen. Ich war ja auch oft der Zelebrierer. Wobei ich mich auch immer mal wieder dabei erwischt habe, damit ein ganz, ganz, ganz wenig anzugeben. Quasi als Erleuchteter. Ich bin halt schwach ;)
     
  8. #1228 Ranger Kevin, 30.11.2021
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    2.350
    Wenn es um Automatik geht würde ich auch eher nach Geräten aus den 80ern schauen, da kriegst du vermutlich die beste Funktionalität.
    Ich find ja zum Beispiel den Sharp RP-117 faszinierend, der kann wirklich alles:
     
    Pilsch gefällt das.
  9. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    Der kann mir zu viel :p;)
     
    Oseki gefällt das.
  10. #1230 Ranger Kevin, 30.11.2021
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    2.350
    Ja, kann ich verstehen. Ich finde es auch etwas übertrieben, aber schon faszinierend, dass es mal einen Markt für sowas gab.
    Der Plattenladen meines Vertrauens hat an der Vorhörstation einen Technics SL-QL1 rumstehen, den finde ich echt gut. Quarz-Direktantrieb, tangentialtonarm, bequeme Steuerung mittels Tasten.
     
  11. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    @Ranger Kevin
    Sollte mir der Denon am Wochenende nicht zusagen, darf ich mich dann melden?

    Edit: Ich glaube, ich habe das falsch verstanden. Ich dachte, der stünde zum Verkauf.
     
  12. #1232 Ranger Kevin, 30.11.2021
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    2.350
    Nee, ich glaub den geben die nicht ab :D
    Weis auch gar nicht, ob die in Zeiten von Corona noch reinhören anbieten, ich war auch schon länger nicht mehr da. Aber falls du mal in Wuppertal vorbeikommst kannste da ja mal vorbeischauen:
    Pop Art Wuppertal
     
    Pilsch gefällt das.
  13. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
  14. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    2.075
    Gabs neulich für einen unglaublichen Kurs, leider hat sich der Versand etwas hingezogen.
    Die schmissige Kapelle spielt hier dynamischer auf, als auf den Studioaufnahmen, Burner!

    upload_2021-12-3_18-19-26.jpeg
     
    Ranger Kevin, mahowi, Pilsch und 2 anderen gefällt das.
  15. mahowi

    mahowi Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    37
    Die werde ich mir wohl auch besorgen müssen.
    Darf ich fragen, wie gut der Kurs war? Beim großen A gibt's die 3LP für knapp 40€ sofort lieferbar.
     
  16. #1236 silverhour, 03.12.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    10.486
    Amy ist immer gut, gute und auch noch gut aufgenommene Livemitschnitte leider selten. Aber bis W bin ich heute noch nicht gekommen. Ich bin erstmal bei S wie Seasick Steve hängen geblieben.
     
  17. #1237 silverhour, 03.12.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    10.486
    Bei den Fragen rund um einen möglichen neuen Plattenspieler bin ich übrigens noch nicht wirklich weiter gekommen.
    Erstmal bei MM zu bleiben erscheint mir aber ein gar nicht so blöder Ansatz. Unterschiede live erhören konnte ich leider noch nicht: Der kleine Hifi-Laden im Nachbarstädtchen hat praktisch kaum Plattendreher da und beim hiesigen Hifi-Monopolisten war man heute mal wieder nicht geneigt Zeit mit Kundenberatung zu verplempern. Immerhin konnte ich mir den Rega Planar 6 sowie den 3 zum Vergleich live anschauen: Macht einen guten Eindruck, ist mir aber vom gesamten Erscheinungsbild zu nahe an meinem Debut, geguckt also kaum ein Upgrade.
     
  18. #1238 Spazialekocher, 03.12.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    391
    Und vor Allem - warum..
     
  19. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    2.075
    Vor 14 Tagen beim A, Saturn und MM für 17,99€. Das Angebot gibt es glaube ich nicht mehr. Absolut plane, zentrierte und geräuschlose Platten. Geräuschlos bis auf die Musik selbstverständlich. Engländer würden sie als "dead quiet" beschreiben ;)
     
    silverhour, Pilsch und mahowi gefällt das.
  20. Pilsch

    Pilsch Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    546
    Moin.
    So, meine Suche nach nem Automaten hat ein Ende. Gekauft habe ich den weiter oben erwähnten Denon DP-47F. Bleibt noch ein paar Tage beim Spezialisten zur "Endabnahme". Verbaut ist ein DL 110. Wäre mein erstes HighOutput MC. Sieht noch sehr gut aus, wie das ganze Teil. Gebaut wie ein Panzer.
    Keine Ahnung, wie sehr ich meinem alten LP12er Weggefährten nachtrauern werde..Aber besondere Situationen erforden besondere Maßnahmen.
    Euch Danke für die Ratschläge!
     
    Ranger Kevin gefällt das.
Thema:

Espressosaufende Vinyl-Fetischisten

Die Seite wird geladen...

Espressosaufende Vinyl-Fetischisten - Ähnliche Themen

  1. Espressosaufende Co2 Sprudler?

    Espressosaufende Co2 Sprudler?: Hallo, mein Brita gefiltertes Wasser wird für Espresso und mittels 3-Wege Wasserhahn auch als Trinkwasser genutzt. Jetzt überlege ich mir einen...
  2. Espressosaufende Modellflieger

    Espressosaufende Modellflieger: Den RC-Flugsimulator HELI-X [SPOILER] gibt’s in der Corona-Zeit gerade zum kostenlos Fliegen. Ich mag den Simulator, alles was ihr braucht ist...
  3. Espressosaufende Inlineskater - wer noch?

    Espressosaufende Inlineskater - wer noch?: Hallo, nach dem vorzeitigen Saisonende der Eishalle habe ich meine 25 Jahre alten Rollerblades ausgegraben und nutze die als willkommene...
  4. Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks

    Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks: Hallo zusammen, wollte mal in die Runde fragen ob jemand ab und an oder regelmäßig zum Klettern oder Bouldern in die Halle oder am Fels geht? Zu...
  5. Espressosaufende Ebikefahrer

    Espressosaufende Ebikefahrer: Um vielleicht das Thema aus dem Rennradtopic herauszubrechen, wäre es vielleicht von Vorteil gesammelt hier alles zum Thema ebikes...