etzMax von etzinger

Diskutiere etzMax von etzinger im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hab dir mal Fotos gemacht, da sollte es deutlich werden Mensch, das ist aber wirklich ausgesprochen zuvorkommend - Danke! Du hast recht, der ST...

  1. defi

    defi Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    21
    Mensch, das ist aber wirklich ausgesprochen zuvorkommend - Danke!

    Du hast recht, der ST scheint nur an seinem äußeren Rand aufzuliegen: Habe schnell mal meine Rocket-ST zur Hand genommen, sie sehen dort unauffällig gleich aus. Meine Hoffnung wächst!
     
    Caffe Corretto gefällt das.
  2. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    677
    Hast du schon mal eine Kalibrierung, wie in der Anleitung angegeben, durchgeführt? Evtk. könnte auch die Wäagezelle einen defekt haben, denn bei mir ist es sehr genau (+/-/ 0.1g).
     
  3. #2463 Caffe Corretto, 09.12.2022
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    133
    Dazu bräuchte ich ein Kalibriergewicht.
    Die Mühle sollte ja kalibriert vom Hersteller kommen.
     
  4. #2464 GS3-Neuling, 09.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Anfangs ist das normal, die ersten 5-10 Bezüge kam bei mir ebenfalls unterschiedlich viel heraus.
    Teilweise sogar +2 Gramm. Die Maschine „stellt sich“ erst auf den vorhandenen Siebträger ein.
    Dieses Phänomen beobachte ich bei Jeder Einstellung(staste) (1-3) die ich mit dem Siebträger das erste mal verwende.

    Tatsächlich wies die Waage vor der Kalibrierung 499 g auf.
    Vermutlich wird diese Auswirkung jedoch nicht zu spüren sein, da das Mahlergebnis trotzdem relativ konsequent bleibt.
     
    HansvomDach gefällt das.
  5. #2465 Caffe Corretto, 09.12.2022
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    133
    Wie genau hast du das geprüft?
     
  6. #2466 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Hmm... und wie erkennt sie den ST, bzw. das gerade verwendete Sieb?
     
  7. #2467 Lurchi_089, 09.12.2022
    Lurchi_089

    Lurchi_089 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    15
    Würde sagen wenn Start gedrückt wird dann nullt die Mühle den Siebträger.
    Die Mühle passt sich dann nach mehreren Vorgängen an Kaffee und Mahlgrad an.
     
    GS3-Neuling gefällt das.
  8. #2468 Caffe Corretto, 09.12.2022
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    133
    So richtig GbW ist das dann aber nicht, oder? Gerade beim Verändern des Mahlgrades oder wenn ich zwischen verschiedenen Siebträgern wechsele sollte das doch sofort passen.
     
  9. #2469 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Die Mühle passt sich dann nach mehreren Vorgängen an Kaffee und Mahlgrad an.[/QUOTE]
    Das wäre in der Bedienungsanleitung erwähnt, da man dann nicht ohne weiteres bzw. gröbere Fehler den ST bzw. das Sieb wechseln.

    La Marzocco hat sowas im Programm, vermutlich um den Arbeitsablauf zu beschleunigen

    LM-prec.Portafilter.jpg
     
  10. #2470 GS3-Neuling, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    In dem das 500g Kalibriergewicht auf die Halterung (Waage) zum Kalibrieren gelegt wird und die Etzinger/Acaia-Waage 499 g anzeigt und sich nach einer Weile auf 500 g kalibriert…

    Die Waage in der Etzinger handelt im Endeffekt wie eine Acaia, die auf „automatisch Nullen“ eingestellt ist…

    Die Mühle kommt zwar kalibriert vom Hersteller, jedoch kann diese sich durch den Transport etc. verstellen…

    Theoretisch soll die Waage nach jeder Ortsbewegung neu kalibriert werden…

    Das kann teilweise in der Etzinger/Gebrauchsanweisung nachgelesen werden und diese ist auch im Internet zu finden. ;-) Im Sinne zur Überprüfbarkeit ;-)
     
  11. #2471 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Nach meinen (angelesenen) Kenntnissen arbeiten GBW Mühlen mit einem kombinierten Algorithmus, basierend aus Laufzeit und Gewicht.
    Dabei gibt es tatsächlich einen "Lernprozess", bei dem der Zusammenhang zwischen Laufzeit und Gewicht des Mahlguts ermittelt wird. Dabei bleibt ein Wechsel des ST bzw. Sieb ohne Auswirkung.
    Erst bei Bohnenwechsel muss neu 'gelernt' werden.

    Im Grunde läuft die Mühlensteuerung - vereinfacht betrachtet - quasi zeitgesteuert mit einer mitlaufenden Kontrolle/Anpassung durch die Waage. Das macht den Dosiervorgang durch die integrierende Messung deutlich robuster gegenüber dem schwankenden Kaffeeauswurf und anderen mechanischen Einflüssen.
    Im Endeffekt ist es dennoch eine GBW Dosierung.
     
    Lurchi_089, xsefa, GS3-Neuling und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #2472 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    In der habe ich ebenso wie auf der HP leider wenig erhellendes zum Messprinzip zu gefunden.
    Die 500g Kalibrierung ist in diesem Zusammenhang ohnedies nur von zweitrangiger Bedeutung.
    Entscheidend ist neben der automatischen Tarierung (Genauigkeit braucht 'Ruhe' und Zeit) die Abschaltung der Mühle (Schwankender Auswurf).
     
  13. #2473 Caffe Corretto, 09.12.2022
    Caffe Corretto

    Caffe Corretto Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    133
    Die Libra von Eureka mahlt in der Lernphase manchmal noch ein paar 10tel Gramm nach. Das macht die Etzinger nach meinen Beobachtungen nicht. Also scheint es da schon Unterschiede zu geben.
     
  14. #2474 GS3-Neuling, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Die EtzingerEtzmax macht zumindest die typischen Geräusche der Acaia-Waage, wenn diese „sich nullt“. Und zwar immer dann, wenn z.B. ein Dossierbecher in der Etzinger-Halterung war und anschließend z.B. wieder ein ST in die Halterung gelegt wird.
     
  15. #2475 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Damit kann man möglicherweise gröberes 'zuwenig' ausgleichen - bei 'zuviel' wird es schwierig ;)

    Es gibt zwar recht genaue Waagen um erschwingliches Geld, aber die Messung unter realen Bedingen ist schon nochmal eine andere Aufgabe. Da kann ich schon nachvollziehen, dass sich die Hersteller bei den Algorithmen nicht gerne in die Karten schauen lassen, zumal das Thema im Heimbereich noch recht neu ist.
    Allein wenn man an die unzähligen Mühlenmods im KN bezüglich der Auswurfoptimierung denkt, sollte die Problematik offenkundig sein. Manches kann intelligente Elektronik 'schönrechnen' aber dennoch werden Kompromisse bleiben.
    Nun, meine Ohren sind nicht mehr die besten, aber was soll da Geräusche machen - abgesehen vom Piepser?
    Mechanik gibts da keine. "Nullung" ist für die Hardware ein ganz normaler Wiegevorgang.
     
    Lurchi_089 gefällt das.
  16. #2476 GS3-Neuling, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Ich stimme zu, es kann nicht alles nachgelesen werden (Goldwaage oder Acaia? ;) )!
    Ebenfalls ist die Kalibrierung zu vernachlässigen, sollte nur erwähnt werden…

    Der extrem schwankende Auswurf (+ 2g) war bei mir max. nur die ersten 5 Bezüge, danach (seit 1kg) nicht mehr und auch nicht bei einer mehrmaligen Mahlgradverstellung…
     
  17. #2477 GS3-Neuling, 09.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Genau dieses „Piepsen“ der Acaia meine ich ;)
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  18. #2478 Cappu_Tom, 09.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Weil du es nicht bemerkst oder die Bohne gerade recht gutmütig ist ...
    Aber darüber würde ich mir jetzt keine Gedanken machen, da gibt es viel lohnendere Schräubchen zu drehen - kurz gesagt: jetzt bist DU gefordert :)
     
    GS3-Neuling gefällt das.
  19. xsefa

    xsefa Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    192
    Ich habe mir Online (leider kaum verfügbar...) das Kalibriergewicht 500g von Acaia letzte Woche bestellt. Mein Etzmax W zeigte mir 499g und nach dem Kalibrieren dann die 500g.
    Was mir aufgefallen ist, wenn man einen größeren Sprung von 9g auf 12g macht, dann mahlt die Mühle beim ersten mal fast 13g. Beim zweiten Lauf sind es schon 12,4 und ab dem 3. Lauf entweder eine Punktlandung oder +0,1g.

    Macht man kleine Änderungen z. B. von 9g auf 9,5g. Dann ist er schon beim 1. Lauf realtiv gut und beim 2. passt es sogar.
     
    GS3-Neuling gefällt das.
  20. #2480 GS3-Neuling, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    GS3-Neuling

    GS3-Neuling Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Kann ich so bestätigen!
    Danke für die verständlich(er)e Erklärung…
     
    xsefa gefällt das.
Thema:

etzMax von etzinger

Die Seite wird geladen...

etzMax von etzinger - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Etzinger etzMAX medium W - Schwarz

    Etzinger etzMAX medium W - Schwarz: nach langem hin und her überlegen und hadern die letzten Monate, habe ich mich jetzt doch dazu entschieden meine Etzmax MEDIUM W zu verkaufen......
  2. Suche Etzmax 200g Hopper (Etzinger)

    Suche Etzmax 200g Hopper (Etzinger): Hi, siehe Betreff. Gerne auch Tausch gegen den gebrauchten großen 1000gr Hopper Einfach mal schreiben, werden uns bestimmt einig. lg Marcus
  3. [Erledigt] Etzinger Etzmax W

    Etzinger Etzmax W: Moin zusammen, ich suche eine Etzinger Etzmax mit Wiege funktion. Eigentlich sollte es die Light sein, aber wenn der Preis passt, kann es auch...
  4. [Maschinen] Etzinger Etzmax W

    Etzinger Etzmax W: Ich suche eine Etzinger Etzmax mit Wiege funktion. Egal ob Light, Medium oder Plus. Der Preis darf jedoch „Light“ sein :)
  5. [Maschinen] Etzinger EtzMax Light T

    Etzinger EtzMax Light T: Suche die o.g. Mühle! Macht mir gerne Angebote. Liebe Grüße Konstantin