Eureka Atom Unterschiede 60mm, 65mm und 75mm

Diskutiere Eureka Atom Unterschiede 60mm, 65mm und 75mm im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo! Ich muss jetzt doch einen eigenen Thread starten. Ich liebäugle auch seit einiger Zeit mit der Eureka Atom. Mein Problem ist was allgemein...

  1. mayrma

    mayrma Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich muss jetzt doch einen eigenen Thread starten. Ich liebäugle auch seit einiger Zeit mit der Eureka Atom. Mein Problem ist was allgemein den Unterscheid der Mahlschebendurchmesser ausmacht. Da gibts die Standard Atom mit 60 mm die Speciality 65 mm und die Speciality 75 mm. Wo liegt der Unterschied am Mahlgut? Oder ist es nur die Geschwindigkeit? Oder einfach nur robuster für den Dauereinsatz? Der Preisunterschied ist mir nicht so wichtig ich will nur im Nachhinein nicht draufkommen das die Speciality 65 doch besser für mich wäre als die Standard Atom.



    Mein Profil: eher dunklere Röstungen, rund 10 Espressi / Tag am Wochenende auch ein paar Capus. Meine Mahlkönig Vario wird ausgetauscht, die passt einfach nicht mehr zu meiner neuen LaCimbali M21. Möchte eben eine genauso robuste und einfach zu bedienende Mühle.


    Würde mich über ein paar hilfreiche Infos von euch freuen!

    Liebe Grüße, Mathias
     
  2. #2 muenchenlaim, 04.11.2019
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    136
    Hallo Matthias,

    ist wie beim Auto: "schneller, breiter, schwerer" - und natürlich teurer.
    Der fundamentale Unterschied ist wirklich nur der Scheibendurchmesser (60/65/75), damit auch die Wattzahl des Motor und das Gesamt-Gewicht/-Größe.
    Die Drehzahl bewegt sich bei allen drei Versionen zwischen 1310 und 1400 Umdrehungen/Min.

    Bei deinem Anforderungsprofil solltest Du selbst mit der kleinsten Version "alt werden können". Das schützt so manchen hier im Forum nicht vor "schneller, breiter, schwerer", wogegen auch nichts einzuwenden ist ("boys with toys"). Nur der Totraum steigt fast immer mit zunehmender Mahlscheibengröße. Zu dem Thema kannst Du hier jede Menge kontroverser Diskussionen lesen.

    Dieden technischen Parametern der drei Mühlen kannst Du gut hier vergleichen:
    Grinder Eureka Atom

    Auf das jeweilige Mühlenmodell gehen und dann rechts unter "Technical features:" lesen.

    Christoph
     
  3. Ovrano

    Ovrano Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    17
    und der Unterschied zur mignon Specialità? Ist der frappant?
    Das würde mich noch interessieren. Zumal die mignon eine haushalttaugliche Grösse hat.
     
  4. #4 rebecmeer, 04.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.066
    Due Spezialità hat weniger Totraum denke ich.
    Größere Scheiben bringen unter Umständen besseres Mahlgut.

    EineAtom würde ich mir nicht kaufen.

    Ceado E37S (83er) ist ein leiser und guter Kandidat.
    Kostet aber auch!
    Die J Version hat 65er Scheiben.
     
  5. #5 cbr-ps, 04.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2019
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    17.290
    Warum nicht?
    Was machen die besser? OK, die S ist super schnell und leise, was mich anfangs fasziniert hat. Mir war aber letztlich der Totraum für meinen Konsum deutlich zu groß und ich habe sie deshalb wieder verkauft.
     
  6. #6 rebecmeer, 04.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.066
    Nicht mein Beuteschema!:p
    Mir fehlt der Mehrwert zur Spezialità!
     
  7. Jockey

    Jockey Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2019
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    505
    Geschwindigkeit fällt mir da jetzt als deutlicher Mehrwert ein, ist schon ein deutlicher Unterschied auf den man Wert legen kann oder nicht.

    Anders gefragt: Was können denn die Ceados deiner Ansicht nach besser?
     
    cbr-ps gefällt das.
  8. #8 yoshi005, 04.11.2019
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    2.040
    Eine Atom mit den 75er Scheiben der Mythos würde ich schon gerne mal testen. Habe schon viele tolle SO-Espressi aus der Mythos serviert bekommen.
     
    infusione, silverhour und cbr-ps gefällt das.
  9. mayrma

    mayrma Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Danke erstmal für eure Antworten.

    Ihr macht mir die Entscheidung aber auch nicht leichter. Hätte gehofft jemand sagt je größer desto besser schmeckt der Espresso;)

    Jetzt bin ich noch auf die Aufpreise für Mahlscheiben gestoßen. Es gibt da für 80 Euro die Titanium oder die Red Speed Mahlscheiben. Was machen die für einen Unterschied?? Alles irgendwie sehr dürftig beschrieben!
     
  10. #10 rebecmeer, 05.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.066
    Die Titanium halte ich für Allrounder, die Red vielleicht eher für hellere Röstungen.
    Kann da aber auch ganz falsch liegen.

    Mit großen Mahlscheiben hast Du schon recht.
    Die scheinen mit Bohnen besser klar zu kommen,
    ein besseres Mahlergebnis liefern.

    Mit den großen Scheiben wird es schon ein bemerkbarer Unterschied zur Soezualità sein.

    Die Atom ist noch relativ kompakt, jedoch ist sie nicht so meins.
    Flapper richten mag ich auch nicht um bei sehr feinen Mahlgraden ein verstopfen zu verhindern.
    Eine gute Mühle muß ich auspacken können und einfach damit mahlen ohne mir einen Kopf zu machen.

    Wer die Atom mag, bekommt für sein Geld sicherlich keine schlechte Mühle.
    Die 65er lohnt in meinen Augen nicht wirklich.
     
    Zerbi gefällt das.
  11. #11 silverhour, 05.11.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    7.574
    Die Ti-Scheiben geben ein fluffigeres Mahlgut und halten ca 4x so lange. Such mal nach "Eureka Olympus Titan", da gibt es ein paar wenige Beiträge hier im KN dazu und auf Home-Barista einen längeren Bericht / Vergleichstest. Da ich nur die Ti-Scheiben aus eigener Erfahrung kenne kann ich leider nicht mit einem Vergleich dienen.

    @leseselli , kannst Du was dazu beitragen?
     
    yoshi005 und rebecmeer gefällt das.
  12. #12 Südschwabe, 05.11.2019
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    334
    Wenn dir die Atom gefällt, es auf das Geld nicht ankommt, dann spricht wenig gegen die 75er.
    Vor allem wirst du nicht denken: „Hätte ich nicht besser...“
     
    rebecmeer gefällt das.
  13. mayrma

    mayrma Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Also die 75er mit Ti-Scheiben, da muss ich dann doch noch Argumente für meine Frau finden:D übersteigt das angemeldete Budget leicht!

    Scherz beiseite:) Ich werd mal Versuchen Mühlen zum Testen zu finden, das Problem die 65er und 75er sind doch eher selten anzutreffen.
     
  14. #14 rebecmeer, 05.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.066
    Die hat kaum einer wegen dem Preis.
     
  15. #15 silverhour, 05.11.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    7.574
    Welche hat kaum einer wegen des Preises?
     
    HansWurst und Luke85 gefällt das.
  16. #16 rebecmeer, 05.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.066
    Oft Weden die mir den 60er oder 65er im Onlinehandel angeboten.
     
    Kranz Fafka gefällt das.
  17. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    302
    Und deshalb hat die 75er kaum einer? Ich habe im Fachhandel noch keine 60er gesehen und trotzdem wird sie ihre Zielgruppe haben haben.
     
  18. #18 st. k.aus, 05.11.2019
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    869
    eine atom mit 60mm wird´s 2020 nicht mehr geben
    wurde mir so mitgeteilt
    preis/leistung ist sehr gut bei der mühle
    4,5g-5,5g/s bei der SPECIALTY 75 (75mm) sind halt eine ansage, wer es braucht
     
    Kranz Fafka gefällt das.
  19. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    331
    Die Speci 75 kann man problemlos für Single Dosing nutzen, sofern man kein 0 Gramm Totraum Fanatiker ist ;)

    Ich hab die TI Scheiben verbaut und bin sehr zufrieden mit der Mühle.
     
  20. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    331
    Ganz genau - vollkommen falsch.

    Echt jetzt? So ne kleine Scheibe kommt eben mit Bohnen null klar :D
     
    Oseki gefällt das.
Thema:

Eureka Atom Unterschiede 60mm, 65mm und 75mm

Die Seite wird geladen...

Eureka Atom Unterschiede 60mm, 65mm und 75mm - Ähnliche Themen

  1. Suche Mühle Eureka Atom

    Suche Mühle Eureka Atom: Hallo zusammen, Bietet jemand eine gebrauchte Eureka Atom an? Momentan bin ich bzgl. des genauen Modells noch unentschieden. Daher freue ich mich...
  2. Suche Eureka Specialita weiß oder Quamar 50e /80e weiß

    Suche Eureka Specialita weiß oder Quamar 50e /80e weiß: Hallo suche eines der Mühlen wenn jemand sie abgeben möchte. gerne mir schreiben. schönes Wochenende .
  3. Blockierte Eureka Mignon Silencio - Wie unter Mahlwerk-Halterung gelangen?

    Blockierte Eureka Mignon Silencio - Wie unter Mahlwerk-Halterung gelangen?: Meine treue Eureka Mignon Silencio hat auf einmal nur noch kaum hörbar gebrummt/gesummt, nichts hat sich mehr bewegt. Das Ding war irgendwie...
  4. Sudschublade für Eureka Mignon Magnifico: Eureka oder Bellezza S Mini

    Sudschublade für Eureka Mignon Magnifico: Eureka oder Bellezza S Mini: Hallo zusammen, da ich beide nicht live kenne, fällt mir gerade die Entscheidung schwer - vielleicht kann jemand von Euch helfen :-). Ich habe...
  5. Problem mit Mahlgradvarianz Eureka Mignon

    Problem mit Mahlgradvarianz Eureka Mignon: Hallo liebe Espressofreunde. Nach langer Überlegung habe ich mir doch eine "vernünftige" Espressomaschine und eine Mühle zugelegt. Geworden ist es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden