Eureka Atom

Diskutiere Eureka Atom im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Vor allem zum Ende des Mahlvorgangs prallt Kaffee von bereits im Sieb befindlichen Kaffee ab. Ja, genau das hatte ich auch.

  1. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    2.313
    Ja, genau das hatte ich auch.
     
    langbein gefällt das.
  2. #1082 Bohnensalat, 24.10.2021
    Bohnensalat

    Bohnensalat Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    8
    Ich fürchte, selbst Eureka weiß nicht in welcher Mühle welcher Motor mit welcher Leistung verbaut ist. Beim Hersteller, in Onlineshops, der Bedienungsanleitung und dem Typenschild findest du kaum Übereinstimmung diesbezüglich. Die einzige Schnittmenge scheint zu sein, dass überhaupt ein Motor eingebaut ist ;)

    Ich bin mit dem Mahlergebnis meiner Atom 65 Speciality sehr zufrieden. Für etwa 18g benötigt sie je nach Bohne 7,00-7,30s.

    Wenn die Mahlkammer+Hopper scheinbar leer sind, mahle ich mit den neuen Bohnen etwa eine Ladung durch bis alle Reste weg sind. Wenn ich den Mahlgrad zwischenzeitlich ändere, Mahle ich eine doppelte Ladung bis es passt.
    In den "Hals" vom Hopper passen mehr Bohnen als man meinen würde. Wenn der Hopper leer, aber der Hals noch voll ist, reichen die Bohnen noch für 2-3 doppelte Ladungen.

    Nicht zufrieden bin ich allerdings mit der Verarbeitung und verschiedenen Details. Habe mich dazu hier bereits recht ausführlich geäußert...
     
  3. #1083 Pinguru, 24.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2021
    Pinguru

    Pinguru Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    124
    Ich werfe auch mal die Rocket Super Fausto ins Rennen. Hat praktisch die gleiche Technik wie die Atom, aber in einem anderen Package. Durch den Metalltrichter ist die Streuung eigentlich ganz praktikabel. Hat auch die 75er Mahlscheiben und ist somit kompatibel zu Mythos und co.
    Mir gefällt sie sehr gut.
    Habe sie allerdings seit einiger Zeit zum Single Doser umgebaut im Einsatz.

    PS: da die Super Fausto vom gleichen Hersteller kommt und keinen eigenen Thread hat, betrachte ich das nicht als Off-Topic.

    Grüße
    Volker
     
  4. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    288
    Vielen dank für euren imput ind eure infos.
     
  5. #1085 Rudi-Ratlos, 28.10.2021
    Rudi-Ratlos

    Rudi-Ratlos Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2021
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    33
    Frage an die Besitzer der Victoria Arduino Atom Muehle: wuerdet ihr sie nochmal kaufen, oder nun zu einer anderen greifen?

    Wuerde zur E1 Prima Maschine passen, aber das sollte nicht der ausschlaggebende Grund fuer sie Muehle sein.
     
  6. Pinguru

    Pinguru Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    124
    Hallo Rudi,
    die Victoria Arduino Atom ist ja im Endeffekt nur eine umgelabelte Eureka Atom mit 65er Mahlscheiben.
    In Anbetracht dessen, finde ich die Preisleistung einfach zu schlecht.
    Da würde man für das gleiche Geld auch eine Atom mit 75er Mahlscheiben bekommen. Dann halt nur ohne das Victoria Arduino Label.
    Grüße
    Volker
     
    Rudi-Ratlos und rebecmeer gefällt das.
  7. langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.122
    Zustimmungen:
    6.046
    Ich sehe die VA Atom gerade zum ersten Mal. Die sieht ja echt der Eureka sehr ähnlich. Wenn sie besser zur Maschine passt: OK. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Erfahrungen von denen mit der Eureka abweichen. Einen deutlichen Aufpreis wäre mir die Marke nicht wert. Für Eureka gibt's gute Angebote von Espressopool-Partnern...da hat das Gerät dann sogar 5 Jahre Garantie.
     
    Rudi-Ratlos gefällt das.
  8. #1088 Rudi-Ratlos, 01.11.2021
    Rudi-Ratlos

    Rudi-Ratlos Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2021
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    33
    Vielen Dank Euch.

    Bei der VA Mühle handelt es sich 1:1 um die Eureka Atom 65, nur eben mit etwas geändertem Design. Da ich die Maschine gekauft habe, gäbe es die Mühle für einen fairen Kurs dazu. Allerdings überlege ich natürlich schon, ob ich nicht gleich mehr Geld in die Hand nehme, und mir eine Atom 75 zulege, oder die Ceado E37s. Würde mich arg ärgern, wenn ich jetzt die VA Mühle kaufe, um dann innerhalb kürzester Zeit doch wieder auf eine andere Mühle umzusteigen.
     
  9. #1089 finsterling, 01.11.2021
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    233
    Ich habe mir die Eureka 75 Specialty gekauft und meiner Freundin die Specialty 65 .

    An mir nagt etwas ein schlechtes Gewissen, daß ich so knickrig war.
    Die 75er ist der Mehrpreis wert.
    Aber klar, die 65er ist eine gute Mühle.

    Das Bessere ist des Guten Feind....
     
  10. And1Andr

    And1Andr Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Hat da jemand einen konkreten Vergleich?
    Eureka Atom Speciality 75 vs Rocket Super Fausto?
    Eureka Atom Speciality 65 vs Rocket Nuovo Fausto?
    Saut die Rocket aufgrund des Trichters weniger herum?

    Ich schwanke nämlich bei meiner Neuanschaffung zwischen Eureka und Rocket und bin mir auch noch nicht sicher bzgl der Mahlscheibengröße.
    Momentan hab ich eine Compak K3 und möchte mich eben verbessern.
     
  11. strada

    strada Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Kann mir jemand von euch sagen wie man das Gehäuse der Atom entfernen kann, zwecks lackieren/pulverbeschichten.

    Würde die Atom zu einem super Preis bekommen leider aber in der falschen Farbe, möglich ist es ja habe online schon Bilder davon gesehen.

    upload_2021-11-16_10-21-47.png
     
  12. And1Andr

    And1Andr Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    An die Eureka Atom Besitzer unter uns:

    Wie handhabt ihr das folgende Problem? Mir ist aus Versehen passiert, dass etwas Kaffeemehl in die Öffnung der Siebträgerhalterung gefallen ist, also dort wo die Siebträgerhalterung mit der Maschine verbunden ist. Im Endeffekt ist das Kaffeemehl nun in der Maschine, irgendwo hinter der Frontabdeckung.
    Ich denke im Laufe der Jahre wird das sicher des ein oder andere mal noch öfters passieren. Gammelt das Kaffeemehl dort vor sich hin oder kann ich es irgendwie entfernen? Die Abdeckung kann man ja nicht öffnen. Irgendwie ist das doch schon fast ein Konstruktionsfehler von Eureka?

    wie handhabt ihr das? 20211127_194206.jpg
     
  13. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    14.697
  14. Macwiz

    Macwiz Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Ich würde da den Staubsauger dran halten und mir keine weiteren Sorgen machen. So wie die Mühle konstruiert ist, kann Luft überall nachströmen und das meiste des Pulvers wird im Staubsauger landen.
    Gehts nur mir so, oder findet ihr auch, dass wir Deutschen uns generell zu viele Sorgen machen? :D
     
  15. Macwiz

    Macwiz Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Nach dem Einmahlen und vor dem ersten Siebträger hab ich mir die Lösung des Herstellers bei der Helios Gabel abgeschaut und eine eigene (einfache) Lösung ersonnen. Wie/ob sich das im Betrieb bewährt, muss ich noch sehen, werde dann berichten.

    IMG_0368.JPG
     
  16. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    2.088
    Zustimmungen:
    2.406
    Das sieht gut aus, aber, fraglich ob es allzulang dauern wird, bis wildes Kaffeemehl rein kriecht ;)

    Da würde ich eher auf einen schwarzen Schrumpfschlauch setzen.
     
    Macwiz gefällt das.
  17. Macwiz

    Macwiz Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Oh, ich vergas: die Optik. Ja, der schwarzen Schrumpfschlauch liegt schon hier für Plan B :D
     
    Lancer gefällt das.
  18. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    2.088
    Zustimmungen:
    2.406
    Als dritte Alternative, versiegeln mit Flüssiggummi.
     
    Macwiz gefällt das.
  19. Macwiz

    Macwiz Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Oder das Moosgummipad von Eureka anfordern ;)
    Ich versuche immer den Aufwand zu optimieren und das mit dem Flüssiggummi....
     
  20. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    2.088
    Zustimmungen:
    2.406
    Ach komm, das klingt so, als würdest du dich beschweren, ein Stockwerk tiefer in den Kaninchenbau abzusteigen.
     
Thema:

Eureka Atom

Die Seite wird geladen...

Eureka Atom - Ähnliche Themen

  1. Eureka Atom 65: digital oder speciality

    Eureka Atom 65: digital oder speciality: Ich bin unschlüssig :-( Eureka Atom 65: digital oder speciality Rein optisch gefällt mir die digital nicht so gut, das Display ist recht präsent....
  2. [Maschinen] Eureka Atom Specialty 75 in weiß

    Eureka Atom Specialty 75 in weiß: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem günstigen Angebot für folgende Mühle: Eureka Atom Specialty 75 in weiß - mit kleinem Bohnenbehälter...
  3. Eureka Helios 80 od. Atom75 mit Mythos Titanscheiben?

    Eureka Helios 80 od. Atom75 mit Mythos Titanscheiben?: Meine beiden momentanen Favoriten an Mühlen sind die Atom75 mit den Titanscheiben der Mythos (Danke silverhour für den Tip!) oder die Helios mit...
  4. Kaufberatung Eureka Helios 65 vs Eureka Atom Digital 65

    Kaufberatung Eureka Helios 65 vs Eureka Atom Digital 65: Liebe Kaffeeforum Community, mich habe das Internet und das Forum durchforstet und bin leider nicht schlauer geworden. Was gibt es für...
  5. [Verkaufe] Eureka Atom 75 Specialty mit 5 Jahresgarantie

    Eureka Atom 75 Specialty mit 5 Jahresgarantie: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Zum Verkauf steht eine nagelneue Espressomühle mit 5...