Eureka MCI Mühle reaktivieren, nach Jahren im Schrank

Diskutiere Eureka MCI Mühle reaktivieren, nach Jahren im Schrank im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Gibt es etwas zu beachten, wenn ich die Eureka MCI, nach vielen Jahren unbenutzt im Schrank, erstmalig befüllen und damit mahlen will? Alles so...

  1. #1 espresso-starter, 22.01.2021
    espresso-starter

    espresso-starter Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    35
    Gibt es etwas zu beachten, wenn ich die Eureka MCI, nach vielen Jahren unbenutzt im Schrank, erstmalig befüllen und damit mahlen will?
    Alles so lassen oder vorher auf grob verstellen, oder nur verstellen während sie mahlt, gibt es eine BDA online?
    Danke für Tipps
    Torsten
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    2.891
    Ich würde die MCI - wie alle ähnlichen Mühlen - zunächst mal leer so weit auf "fein" einstellen bis man das leichte Klirren beim Berühren der Mahlscheiben hört.
    Dann in Richtung gröber stellen und dann die Bohnen einfüllen und grundsätzllich nur bei laufender Mühle wieder soweit feiner einstellen bis der gewünschte Mahlgrad erzielt wird.
    Ansonsten bist Du doch bereits so lange hier angemeldet und kennst doch bestimmt die Kaffee-Wiki bzw. die dortigen Einträge, hier konkret zur Eureka MCI:

    EUREKA MCI – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Darüber hinaus hilft die Suchfunktion weiter, nicht zuletzt weil es gerade zu dieser Mühle eine Menge Threads gibt.
    Und wenn die Mühle vor vielen Jahren weggestellt wurde, aber vorher benutzt, dann würde ich sie ohnehin vorher öffnen und säubern, denn alte Kaffeemehlreste etc. dürften nicht zuträglich sein, sondern sollten entfernt werden.
    Viel Erfolg.
     
  3. #3 espresso-starter, 23.01.2021
    espresso-starter

    espresso-starter Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    35
    Danke,
    war gestern schon etwas zu müde, sorry werd jetzt nochmal die Suche bemühen.
    Umbau auf "Single Dosing" wäre wohl meine Option...
    Bin Jahrelang nicht hier gewesen und dann kam es, wie bei vielen die hier anfangen wieder mit zu lesen,
    Upgraderitis - Begehrlichkeiten werden geweckt, und mehr zu Hause ist man derzeit ja auch...
    Also muss die Mühle jetzt zerlegt/gereinigt/justiert werden um die Schlange(Bezzi) zu füttern.
     
Thema:

Eureka MCI Mühle reaktivieren, nach Jahren im Schrank

Die Seite wird geladen...

Eureka MCI Mühle reaktivieren, nach Jahren im Schrank - Ähnliche Themen

  1. Mühlen-Upgrade: Lohnt der Sprung auf die Eureka Specialita?

    Mühlen-Upgrade: Lohnt der Sprung auf die Eureka Specialita?: Hallo zusammen :) Nachdem ich lange stiller Mitleser hier im Forum war, habe ich nun eine konkrete Frage zu der ich (zumindest bei meiner...
  2. [Erledigt] [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*

    [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*: Hallo zusammen Ich suche zwecks Vereinfachung des Espressobrühens am Morgen (leise und weg von handmahlen) eine Eureka Mignon Specialita. Farbe...
  3. [Erledigt] [Mühle] Suche Eureka Mignon SPECIALITÀ 16CR

    [Mühle] Suche Eureka Mignon SPECIALITÀ 16CR: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer gebrauchten Specialita in schwarz (black texture, gloss black, matt black) oder rot (ferrari red, ruby...
  4. [Erledigt] Suche Mühle Eureka Atom

    Suche Mühle Eureka Atom: Hallo zusammen, Bietet jemand eine gebrauchte Eureka Atom an? Momentan bin ich bzgl. des genauen Modells noch unentschieden. Daher freue ich mich...
  5. [Maschinen] Eureka Mignon Specialita 16CR Espressomühle

    Eureka Mignon Specialita 16CR Espressomühle: Hallo zusammen, zum Tag des Kaffees würde ich mir gerne eine neue Mühle kaufen und suche eine Eureka Specialita in chrom. Vorzugsweise eine neue...