Eureka Mignon IST mod mg50e vs. MCI

Diskutiere Eureka Mignon IST mod mg50e vs. MCI im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich suche gerade eine Mühle für das Büro, um auch dort endlich guten Kaffee zu haben. :) Jetzt bin ich auf ebay-Kleinanzeigen...

  1. #1 Scotty-, 11.03.2019
    Scotty-

    Scotty- Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    ich suche gerade eine Mühle für das Büro, um auch dort endlich guten Kaffee zu haben. :)

    Jetzt bin ich auf ebay-Kleinanzeigen über folgende Mühle gestolpert:
    Eureka Mignon in Black Timer Kaffeemühle Espressomühle neu in OVP
    Eureka Mignon in Black Timer Kaffeemühle Espressomühle neu in OVP

    Die Mühle wird hier als "mod" mit 300W beschrieben. Ich kann aber weder mit google, noch auf der Eureka-Hersteller-Seite oder bei einschlägigen Händlern, eine Mühle mit 300w und/oder der Bezeichnung "mg50e" finden.

    Hier im Kaffee-Netz ist erwähnt worden, dass die Mühle ein Import sein könnte:
    Niedrige Mühle gesucht

    Gibt es hierzu weitere Informationen?
    Leider hat google auch beim Umstellen auf andere Länder keine brauchbaren Ergebnisse geliefert.
    Eine Import-Variante mit minderer Qualität will ich ungerne kaufen...

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.198
    Hallo,

    wie kommst Du darauf, dass es sich bei dem Angebot um eine Import-Variante mit minderer Qualität handeln könnte?

    Die 300W sind mehr als die üblichen 260W, was ja nun keine Verschlechterung darstellen dürfte.
    Und wenn ich mir die Fotos zu der Annonce ansehe, dann wirkt das doch recht überzeugend.
    Zumindest sind auch die Schalter für den Timer seitlich angebracht und nicht unten am Boden wie bei ganz frühen Versionen der MCI.
    Dann gibt es Fotos der originalen Verpackung und der Bedienungsanleitung, also alles so wie sonst vom Handel.

    An Deiner Stelle würde ich einfach mal Kontakt zu dem Anbieter aufnehmen (mit dem ich keine Verbindung habe, falls der Eindruck entstehen sollte).
    Manche Frage lässt sich so doch am schnellsten klären.

    Übrigens sind doch alle hier erhältlichen Eureka-Mühlen Import-Varianten, oder?;)
     
  3. #3 Scotty-, 11.03.2019
    Scotty-

    Scotty- Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    das stand im Link zum Beitrag hier im Forum, den ich verlinkt hatte.
    Klar, aber die Wattzahl des Motors aufzupolieren ist ja recht einfach und kein direktes Qualitätskriterium. :) Verarbeitung etc. lässt sich hingegen schön unter der Oberfläche verstecken.

    Das werde ich heute Abend dann mal machen.

    Stimmt eigentlich auch... :D
     
  4. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.198
    @scotty,

    nicht alles, was hier geschrieben oder verlinkt wird, ist "die Wahrheit", sondern wie in diesem Fall vielleicht auch nur eine bloße These.

    Ich denke, dass Du Dir zuviele Gedanken machst. Eine Mühle, die im Laufe der nun schon langen Produktionsphase mit einem etwa stärkeren Motor versehen wird, würde ich dem Hersteller aus Produktverbesserung zugute halten. Und dass ausgerechnet Conti Valerio SRL als jahrzehntelanger Hersteller mit einigem Renomee "unter der Oberfläche versteckt" nun auf einmal schlechtere Qualität auf den Markt bringen könnte, tut mir leid, das leuchtet mir nicht ein.

    Mit Verlaub, aber man kann natürlich bei allem die berühmten Flöhe husten hören:rolleyes:
     
Thema:

Eureka Mignon IST mod mg50e vs. MCI

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon IST mod mg50e vs. MCI - Ähnliche Themen

  1. Cerutti vs Caffê Trieste

    Cerutti vs Caffê Trieste: Hallo zusammen, ich habe 2 Anbieter von Kaffee und wollte frage, was eurer Meinung nach besser ist: Fa. Cerutti --> Typ: Argento Fa. Caffê...
  2. Faema vs. SanMarco

    Faema vs. SanMarco: Hallo zusammen, mir wurden von 2 unterschiedlichen Kaffeeröstereien 3er Siebträgermaschinen offeriert. Einmal waren dies Maschinen von San Marco...
  3. Quick Mill Andreja Profiles vs. Lelit Bianca

    Quick Mill Andreja Profiles vs. Lelit Bianca: Hallo Alle, ich bin kurz davor mir einer dieser beiden Maschinen anzuschaffen, wobei es mir hauptsächlich um die Möglichkeit des Pressure...
  4. [Zubehör] Suche Eureka MCI/Bezzera BB005 u.ä.

    Suche Eureka MCI/Bezzera BB005 u.ä.: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Mühle im Preisrahmen bis ungefähr 200€. Die Mühle darf ruhig eine Weile gelaufen sein, auch...
  5. VBM domobar vs. BFC perfetta - Abwasser

    VBM domobar vs. BFC perfetta - Abwasser: Hallo zusammen, kann eine oder beide der o.g. Maschinen das Abwasser aus der Schale über einen Schlauch Richtung Abfluss ablaufen lassen? Falls...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden