Eureka Mignon Libra / neue GbW Mühle

Diskutiere Eureka Mignon Libra / neue GbW Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Siebträger der LM Micra hält bei mir wunderbar. Mit Auslauf und als Bodenloser. Nutze einen 2cm Funnel und hatte bislang keine Probleme. Nutze die...

Schlagworte:
  1. #501 Flattie/Fanatic, 29.01.2024
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    3.287
    Siebträger der LM Micra hält bei mir wunderbar. Mit Auslauf und als Bodenloser. Nutze einen 2cm Funnel und hatte bislang keine Probleme. Nutze die Libra seit etwa vier Wochen für meine mittleren Röstungen und Milkys und bin bislang zufrieden damit.
     
  2. Leafy

    Leafy Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2023
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    344
    Auch bei der Specialita nutzen sehr viele einen Dosiertrichter. Deswegen gibt es ja die Dosiertrichter mit der Aussparung für den Auswurf der Eurekas, die auch als 3D Druck angeboten werden. Viele nutzen den Trichter auch, weil sie anschließend ein Nadel-Tool zum Umrühren verwenden möchten und nicht weil die Mühle streut. Gibt es für 8 oder 9€ auf Amazon und verlangsamt mMn nichts am Ablauf. Wieso die Libra das "Problem" hat und die Specialita nicht, weiß ich aber auch nicht. Bei meiner Silenzio streut nichts
     
  3. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    609
    Habe beide im Bestand. Specialita streut, im Gegensatz zur Libra, tatsächlich nicht.
     
  4. DarkEye

    DarkEye Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    24
    Bei der gibt es ja keine obere Siebträgergabel
     
  5. #505 double_dare, 30.01.2024
    double_dare

    double_dare Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2024
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    19
    Hallo zusammen, zur Luna wird es wohl auch die Libra die Pros und Cons sind mir bewusst.
    Muss es der original Funnel sein von Eureka , ja magnetisch und somit fix . Muss ich bei QuickMill Siebträge etwas beachten ?

    Dankeschön
     
  6. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    609
    Zu QM kann ich nichts sagen. Ich habe bewusst nicht den von Eureka genommen, sondern von Neouza (via amazon). Ich wollte einen in Metall, der magnetisch ist, nicht so hoch und vor allem nicht im Sieb sitzt (wie die meisten), da er ja sonst evtl. am Rand im Puck eine Rille lässt. Und idealerweise noch günstiger ist. Der erwähnte hat sich derart bewährt, dass ich inzwischen auch noch zwei weitere Exemplare für andere Mühlen gekauft habe :)
     
    MarkusP und double_dare gefällt das.
  7. Leafy

    Leafy Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2023
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    344
    Was hältst du von denen mit der Aussparung für den Auswurf der Eureka Mühlen? Damit kann man dann noch mit dem Siebträger den Knopf der Mühle betätigen. Gibt es für einen ähnlichen Preis auch auf Amazon
     
  8. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    609
    Bei den Rocket-ST mit dem Neouza (ohne Aussparung) kann ich problemlos mit der Kombo den Knopf betätigen (ob es der ST oder der Trichter oder beides auf dem Knopf ist, kann ich gerade nicht im Detail checken, da die Kombination mit der Specialita in der Zweitwohnung steht - funktioniert aber).
    Ob ich persönlich Lust hätte, einen Trichter immer so zu drehen, dass eine Aussparung passt, weiss ich nicht... ;)
     
  9. Leafy

    Leafy Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2023
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    344
    Ich glaube bei den Quickmill Siebträgern geht das mit dem Knopf ohne die Aussparung bei der Specialita/Silenzio nicht. Wenn ich meinen Original Quickmill Siebträger auf die Gabel lege ist da maximal 0.5 cm Platz zu dem "schwarzen Teil" über dem Knopf. Selbst mit einem flachen Trichter kann man den Knopf nicht mehr drücken. Nicht, dass das ein großes Problem wäre...man kann ihn ja einfach mit der Hand drücken ;) Vielleicht ist es bei der Libra anders
     
  10. DarkEye

    DarkEye Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    24
    Die Libra braucht keine Aussparung, da der Mahlvorgang über das Display gestartet wird.
     
    FlorianGee, Arniman, double_dare und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #511 ppfeifer, 10.02.2024
    ppfeifer

    ppfeifer Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    ich benutze einen Bodenlosen siebträger einer ECM Synchronica mit Trichter und hatte bisher nie Probleme damit, dass der Siebträger beim mahlen gerutscht hätte. Da ich seit Jahren grundsätzlich einen Trichter benutze hat mich diese Einschränkung bei der Libra nie gestört.
     
    FlorianGee, double_dare und Lazzoni gefällt das.
  12. #512 RichardtheRascal, 12.02.2024
    RichardtheRascal

    RichardtheRascal Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2024
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    ich liebäugele schon seit längerer Zeit mit der Libra. Ich habe allerdings auf eine 65mm-Scheiben-Version gehofft/gewartet.

    Anscheinend wurde das erhört und dieses Jahr soll die 65er Libra kommen.

    Ich bin beim Recherchieren darauf gestoßen, aufgenommen auf der INTERGASTRA 2024 (ab 07:44):



    Hat jemand eine Idee, wann wir mit dem Start rechnen können?
     
    Lazzoni und xsefa gefällt das.
  13. Lazzoni

    Lazzoni Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube eher im September:
    #35 (kaffee-netz.de)
     
  14. #514 Flattie/Fanatic, 15.02.2024
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    3.287
    Bei meiner sechs Wochen alten Libra ist nun der Wurm drin. Sie brummt bloß, zieht die Bohnen nicht mehr ein und gibt mir dann die FH Fehlermeldung. Egal welche Taste, hab’s bestimmt 20 mal versucht, die Gabel mehrere Male neu justiert und x-mal ausgeschaltet. Jemand ne Idee?
     
  15. #515 0815User, 15.02.2024
    0815User

    0815User Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    37
    Bohnen raus und wieder rein mal probiert? Hatte das neulich auch, da hatte sich aber nur eine Bohne dumm verklemmt…
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  16. MarkusP

    MarkusP Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2023
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    23
    Hatte ich auch, da is tatsächlich das Ventil der Tüte in den Vehälter gefallen und hat sich am Bohneneinlass verfangen - zum Glück war dat Ding heil und hatte somit keinen Kontakt zu den Mahlscheiben.
    => Bohnen raus, kurz mit der Hand drehen, Testlauf leer, Bohnen rein und sich freuen...
    Nachtrag: natürlich Stromstecker ziehen, bevor mit der Hand gedreht wird!
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  17. #517 Flattie/Fanatic, 15.02.2024
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    3.287
    Naja ganz so ne Panne war’s jetzt nicht, aber aufmachen hat tatsächlich geholfen. Ob jetzt was eingeklemmt war oder der verstopfte Chute schuld war, wissen die Mühlengötter. Danke euch.
     
    MarkusP gefällt das.
Thema:

Eureka Mignon Libra / neue GbW Mühle

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon Libra / neue GbW Mühle - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] Eureka Mignon Libra

    Eureka Mignon Libra: Hi, Ich verkaufe meine gebrauchte Libra aus 11/22. Sie funktioniert einwandfrei und wurde frisch gereinigt. Die Mühle wird im Original Karton...
  2. Eureka MIGNON LIBRA verteilt Kaffee großräumig, Lösung gesucht

    Eureka MIGNON LIBRA verteilt Kaffee großräumig, Lösung gesucht: Hallo Zusammen, ich bin Stolzer oder auch nicht so Stolzer Besitzer einer Eureka MIGNON LIBRA . Die Mühle verteilt sehr gleichmäßig das Mahlgut...
  3. Eureka Mignon Libra GBW - Mahlgradeinstellung defekt

    Eureka Mignon Libra GBW - Mahlgradeinstellung defekt: Hallo zusammen, ich habe og Mühle, allerdings lässt sich der Mahlgrad nicht verstellen und ist extrem grob (Vermutlich gröbste Einstellung und...
  4. mignon libra eureka Erfahrungen?

    mignon libra eureka Erfahrungen?: Hat jemand schon die mignon libra eureka eine Zeit im Einsatz und kann berichten wie gut es läuft mit der Waage?
  5. Eureka Mignon Single Dose Oro

    Eureka Mignon Single Dose Oro: Hallo Zusammen Ich habe bei meiner Eureka Mignon Single Dose Oro nachdem ich diese ca. 5 Mal benutzt habe, den Regler im ausgeschalteten Zustand...