Eureka Mignon Mahlscheiben in Puly Caff legen?

Diskutiere Eureka Mignon Mahlscheiben in Puly Caff legen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, mir ist bekannt, dass es Grindpulver gibt, selbiges habe ich auch schon genutzt. Andere wiederum schwören auf Dinkel oder Reis...

  1. RistrettoNo1

    RistrettoNo1 Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    mir ist bekannt, dass es Grindpulver gibt, selbiges habe ich auch schon genutzt. Andere wiederum schwören auf Dinkel oder Reis zur Entfettung der Mühle. Mist es eigentlich auch möglich, das ohnehin häufig eingesetzte Puly Caff Pulver zur Reinigung der Mahlscheiben zu verwenden? Scheiben abschrauben und darin einlegen, anschließend abschrubben?

    Danke
     
  2. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.489
    Zustimmungen:
    14.154
    Ich halte nichts von Grindz, schwöre auch nicht auf Dinkel oder Reis und erst recht würde ich Mahlscheiben nicht in Puly Caff einlegen.
    Bei mir reicht seit Jahren ein Pinsel.
    Es bleibt ja auch in der Mahlkammer einiges kleben, hier pinsle ich ebenfalls nur aus und wische mit einem Tuch durch.

    Ich könnte mir vorstellen, dass Mahlscheiben beim Reinigen mit Puly Caff anlaufen oder evtl. sogar rosten, je nach Material. Ich habe es aber bisher noch nicht ausprobiert.
     
  3. Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.433
    Zustimmungen:
    5.015
    nicht rostfreien stahl würd ich nicht in solche mittel legen
     
    Lancer gefällt das.
  4. Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    798
    Ich würde auch eher zu trockenen Reinigungsmaßnahmen greifen.
    Nutze Grindz, mal zwischendurch, wenn ich die Bohnen wechsel oder mal dran denke.
    Ab und an nehme ich aber das Mahlwerk für eine manuelle Reinigung auseinander und
    reinige die Scheiben, Mahlscheibenträger, etc. mit einer Zahnbürste (ist in der Regel etwas härter als ein Pinsel).
    Würde sagen, dass die Scheiben damit einwandfrei sauber werden...bleiben.
     
    rebecmeer und Tokajilover gefällt das.
  5. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    1.696
    Staubsauger, Zahnbürsten und Zahnstocher reichen dicke, mit Wasser und Chemie würde ich da nicht ran gehen.
     
  6. NoroChips

    NoroChips Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    221
    Wenn die stark verdreckt sind würde ich sie einzeln per Hand abwaschen und mit einer Zahnbürste schrubben. Kann man ja trockenföhnen. Im Zweifelsfall noch ein paar billige Bohnen durch die Mühle direkt danach jagen, dann haste wieder eine dünne Fettschicht. Wenn du die Mühle täglich benutzt sollte dir da eig. nichts weggammeln, meine Küchenmesser sind ja auch nicht rostfrei… da geht's auch.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  7. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1.924
    Nein, lass es, das geht nach hinten los.
     
  8. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    1.696
    Die hat schon ein paar Ecken wo zwar Kaffeemehl rein, aber kaum je wieder raus kommt. Aber dagegen hilft es nicht, die Scheiben in Puly Caff einzulegen. Dafür müssen die Scheiben raus, und dann mit Staubsauger, Pinsel und Zahnstocher diese Reste entfernt werden. Die Scheiben selber sind dagegen schnell sauber. Zumindest bei meiner Mignon Specialitá, kann mir aber kaum vorstellen, daß dies bei anderen Mignons nicht so ist.
     
Thema:

Eureka Mignon Mahlscheiben in Puly Caff legen?

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon Mahlscheiben in Puly Caff legen? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Eureka Mignon XL mit 65mm Mahlscheiben

    Eureka Mignon XL mit 65mm Mahlscheiben: Hallo zusammen, Ich möchte wegen Upgrade meine 4 Monate alte Eureka Mignon XL mit 65mm Mahlscheiben verkaufen. Es handelt sich um die "Gold...
  2. Eureka Mignon MCI Mahlscheiben bleiben stecken

    Eureka Mignon MCI Mahlscheiben bleiben stecken: Hallo Leute ich hab mir vor ca 4 Monaten eine Mignon MCI gekauft und bin mit dieser so semi zufrieden. 1. Die Mühle hat relativ viel totraum und...
  3. [Erledigt] Eureka Mignon Magnifico; Farbe 16CR-ivory (von 01/2019) mit neuen Mahlscheiben

    Eureka Mignon Magnifico; Farbe 16CR-ivory (von 01/2019) mit neuen Mahlscheiben: Da Ich mittlerweile mehr SD anwende und auch immer mal Zeiten habe in denen Ich/Wir nur Filterkaffee trinken, passt die Mühle nicht mehr so ganz...
  4. Mahlscheiben für Eureka Mignon M.C.I.

    Mahlscheiben für Eureka Mignon M.C.I.: Hallo zusammen, Meine Eureka Mignon mahlt nur noch grob - woher bekomme ich neue Mahlscheiben? Gruß Rainer
  5. Bezzera BB005MT vs. Lelit PL71 vs. Eureka Mignon MCI

    Bezzera BB005MT vs. Lelit PL71 vs. Eureka Mignon MCI: Hallo, ich werde mir als ersten Siebträger die Lelit PL81T Grace holen. Jetzt stehe ich vor der Frage, welche Mühle ich mir dazu hole. Eine...