Eureka Mignon Specialita vs Mahlkönig Vario

Diskutiere Eureka Mignon Specialita vs Mahlkönig Vario im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich weiß, es ist nicht der erste Thread in dieser Richtung (bin schon seit einiger Zeit fleißig dabei mitzulesen), aber noch...

  1. r0n1N88

    r0n1N88 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß, es ist nicht der erste Thread in dieser Richtung (bin schon seit einiger Zeit fleißig dabei mitzulesen), aber noch immer bin ich mir unsicher, was diese zwei Mühlen angeht.

    Die Mühle soll eine Lelit PL41TEM ergänzen und hauptsächlich für Espresso genutzt werden. Auch wenn ich nicht häufig den Mahlgrad stark verändern werde (also mehrere Umdrehungen), möchte ich doch die Möglichkeit haben mit unterschiedlichen Bohnen zu experimentieren.

    Eigentlich tendiere ich zur Eureka, habe aber bedenken was die Reproduzierbarkeit unterschiedlicher Mahlgrade angeht. In wie weit bietet die Mahlkönig hier tatsächlich einen Vorteil? Oder wird man bei gleicher Bohne dennoch immer fein justieren müssen (also von Paket zu Paket)?

    Ich hoffe, ihr könnt mir bei der Entscheidungsfindung etwas helfen :)
     
  2. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    8.354
    Zustimmungen:
    6.208
    Hallo im KN,
    Es kommt darauf an, wie genau du es nimmst, ich muss auch wärend des Verbrauchs eines Päckchens anpassen.

    Ich bin sowohl ein Fan der Produkte der Fa. Conti Valerio (Eureka) als auch der Hemro Group (Mahlkönig).
    Und trotzdem ich kein Erfahrung mit der Specialita habe, ich würde dir nicht die Vario empfehlen.
    Gleichwohl weiß ich, dass es hier sehr viele zufriedene Nutzer und Befürworter dieser Mühle gibt und die haben auch recht:).
    Die gibt es ja nicht erst seit gestern.

    Du machst mit beiden sicher keinen Fehler, das Anpassen des Mahlgrades ist einfach eine Gewohnheitssache und je länger und mehr du Espresso machst, desto weniger wird dich das mit der einen oder anderen stressen.
     
  3. r0n1N88

    r0n1N88 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wieso würdest du sie denn nicht empfehlen? Spricht etwas bestimmtes gegen sie, oder eher etwas für die Eureka
     
  4. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    8.354
    Zustimmungen:
    6.208
    Ich finde sie im Vergleich einfach etwas zu kompliziert aufgebaut und potenziell anfälliger für Defekte.
    Meine persönliche Meinung, ich hatte sie schon des öfteren komplett zerlegt.
    Trotzdem, es gibt sehr viele zufriedene Nutzer.
    Stünde ich vor der Wahl, ich würde zur Specialita greifen.
     
    braindumped gefällt das.
  5. jack

    jack Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    Ich kann dir die Lelit PL72 empfehlen. Wirklich schnell, sehr homogenes Mahlgut, saut nicht und leise. Eine 64er Mühle für 399 in der Qualität , das stimmt das Preis/Leistung Verhälnis.
    Gruß
     
  6. slowhand

    slowhand Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    114
    Klasse - die Ursprungsfrage des TE einfach ignorieren...
     
    st. k.aus gefällt das.
Thema:

Eureka Mignon Specialita vs Mahlkönig Vario

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon Specialita vs Mahlkönig Vario - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Mahlkönig K32S K22S Schrauben Mahlscheiben

    Mahlkönig K32S K22S Schrauben Mahlscheiben: Hallo, Hat jemand zufällig Schrauben für die mahlscheiben der o.g. Mühlen übrig? Beim zerlegen zum reinigen sind meine doch sehr rund geworden...
  2. [Verkaufe] (reserviert) Mahlkönig ProM Espresso

    (reserviert) Mahlkönig ProM Espresso: Die Mühle ist einem sehr guten Zustand. Ich habe diese Mühle selbst 2017 von einem Forumsmitglied gekauft. Da ich sie allerdings total selten...
  3. Neuer (original) Hopper Eureka Specialita

    Neuer (original) Hopper Eureka Specialita: Moin, mir ist heute leider der Hopper aus der Hand gerutscht und natürlich, wie soll es anders sein, dabei der Deckel zersprungen. Jemand 'ne...
  4. "Flat vs. Cone: Basket Shape is as important as Grind Size in Drip Brew Coffee"

    "Flat vs. Cone: Basket Shape is as important as Grind Size in Drip Brew Coffee": Hallo zusammen, Bin gerade auf folgenden interessanten Artikel gestoßen. Dort werden (mit einer ziemlich gut erklärten Methodik) Flat-bottom mit...
  5. Erfahrung mit HEMRO Service

    Erfahrung mit HEMRO Service: Hat jemand (positive/negative/neutrale) Erfahrung mit dem Service der Firma Hemro? Warum frage ich? Mir ist von meinem Händler vom Kauf einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden