Eureka Mignon Spezialitata Erfahrungen

Diskutiere Eureka Mignon Spezialitata Erfahrungen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen So mein Mühlen Chaos hat ein Ende Habe die Mahlkönig x54 zurückgeschickt kam mit ihr irgendwie nicht klar mit der Einstellung usw...

  1. #1 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Hallo zusammen
    So mein Mühlen Chaos hat ein Ende
    Habe die Mahlkönig x54 zurückgeschickt kam mit ihr irgendwie nicht klar mit der Einstellung usw , vielleicht lagst ja an mir
    Hab jeden Fall die eureka mignon Spezialitata und bin sehr zufrieden
    Einzig das mahlgrad streut mehr als bei der Mahlkönig
    Was habt ihr denn für Zeiten bei 2er und 1er Bezug
    Kommt mir bisschen wenig vor
    Läuft beim 2er super und beim 1er bisschen zu schnell durch bei 8,5 und 17,5 Gramm 1er 2er
    Habe is Scheiben vorher justiert und der mahlgrad ist jetzt auf 2,5
    Lade mal Fotos hoch vielleicht habt ihr ja Ähnliches
    Ich glaube es ist auch jeder kaffe anders vom mahlergebnis
    Das ist als Anfänger nicht immer einfach
    Freue mich über Tipps und Infos
     

    Anhänge:

  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Dann musst Du für den 1er feiner mahlen oder mehr einfüllen. Das ist nicht ungewöhnlich
     
  3. #3 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Okay danke
    Habe nur gesehen in vielen Videos haben sie beim 2er eine Zeit von 11-12 Sekunden da hätte ich wahrscheinlich 20 Gramm
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Ach, Du sprichst von Mahldauer, nicht Bezugszeit.
    Die Mahldauer hängt von vielen Faktoren ab und ist nicht 1:1 vergleichbar. Da gab es schon diverse Diskussionen im großen „neue Mignons“ Thread. Stell einfach so ein, wie es für dich passt und gut ist. Wenn es schneller geht, als bei anderen, freu dich einfach drüber…
     
  5. #5 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Ja ich meinte die mahldauer
    Die Zeit passt
    Beim 2er 17,5 in und ca 33 g raus bei 25 Sekunden
    Beim 1er 9 Gramm in und 30 g raus bei 20 Sekunden
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht
    Wie ich das beim einer Messe
    Muss dann ein ein Glas auch 1:2 = ca 20 Gramm in der Tasse ?
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Viel zu viel in zu kurzer Zeit. Die Brew Raten (in / out) sollten beim 1er und 2er gleich sein
     
  7. #7 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Danke , schaut halt sonst nur sowenig aus
     
  8. #8 mr.smith, 07.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2022
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    1.893
    Das gleiche hat mich diese Woche ein Gast/Freund gefragt.
    Der Espresso ist urlecker aber,
    warum gibst du so wenig in die Espressotasse?
    Ist doch sicher nur Show - oder?

    (War 1/2 - 13,5g/27g)

    Also machte ich ihm die Tasse schön voll - bei einer Ratio von 1/3,5.
    13,5g/ca. 45g - sein Gesicht sagte alles.
    War halt dann nicht mehr urlecker !
    :D

    Seine Antwort (ohne Frage meinerseits) war,
    „OK - ich habs verstanden o_O

    1/3,5 ist eigentlich das alte Italienische Maß für Espresso.
    (7g in 25g out)
    Das ging bei alten italienischen Robusta/Barschlampen - wo der Geschmack noch auf Bitterschokolade und Röstaromen trainiert war. Bei reinen Arabikas geht das heute nicht mehr, und schon gar nicht bei helleren Röstungen, und den Aromen die heute modern sind.
    .
     
    Xantippe und walter71 gefällt das.
  9. #9 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Danke für die Erklärung , ja ich habe momentan supremo tesouro brasil die sind recht hell
     
  10. #10 mr.smith, 07.01.2022
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    1.893
    Gerade den tesouro würde ich feiner mahlen
    Entweder mit mehr Pulver - oder eben wenig in der Tasse.
    Dadurch sollte die bezeichnende Süsse mehr durchkommen.
     
  11. #11 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Okay aber hab jetzt auf 2,5 die Einstellung wenn ich feiner mahle denke ich das beim 2er mit 17,5 gram es noch langsamer durchlauft.
    Vom gefühl her kam mir das Pulver schon bisschen zu grob vor .
    Wenn ich dann nur 16 g feinmache ist ja auch doof oder ??
    Drum hatte ich vielleicht bei 8 Sekunden mahldauer schon 17 Gramm im Sieb ??
    Grundeinstellung bei der Mühle waren ja 12 Sekunden und in den Tests hatten sie meistens 11-12 Sekunden mahldauer und die Einstellung am Rad so auf 2
     
  12. #12 mr.smith, 07.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2022
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    1.893
    Vergiss erstmal die Mahldauer der Mühle wie sie sein sollte -
    nimm die gramm die sie liefert, egal in welcher Zeit.


    Versuch mal 16g ob das Sieb damit funktioniert !?
    16/32 ist doch eine gute Menge.

    Den Spagat zwischen einer und zweier hinzubekommen ist oft ein Kompromiss auf der einen oder anderen Seite.

    Wenn 16g zu wenig ist für das 2er ist - oder über 9g zu viel sind für den 1er
    dann entscheide dich für den ST den du am meisten verwendest.
    Stell den optimal ein, und leb mit dem anderen.
    Oder du besorgt dir andere Siebe.
    Aber das ist schwierig optimal hinzubekommen.
    .
     
  13. #13 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Mach ich
     
  14. #14 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Hab jetzt von 2,5 auf 2,1 gestellt
    Hab 32 Gramm Output bei 32 Sekunden
    Passt das in etwa ?
    Aber der endgültige mahlgrad auf 2,1 wird sich erst nach 1-2 Mahlgängen einstellen
    Hab nur vorher 3 Sekunden ausgemahlt und dann die espressos gemacht
     
  15. #15 mr.smith, 07.01.2022
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    1.893
    32 sek ist ok -
    meine laufen mit Preinfussion oft viel länger
    (eher hellere Sorten).
    Ev. musst du ein wenig zurückrudern wenns zu lang wird.

    Aber wichtiger ist - wie ist der Geschmack ?
    .
     
  16. #16 walter71, 07.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Absolut okay , bin halt eher der Cappuccino Trinker
     
  17. #17 walter71, 08.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Brauch nochmal eure Hilfe
    Hab neue Bohnen
    Jetzt läuft er im 2er Sieb bei 18 Gramm 34 Gramm Output aber maximal 19 Sekunden
    Läuft zwar schön durch und schmeckt aber doch eigentlich zu schnell ?
    Bin bei 18 g mehr geht kaum rein in den siebträger
    Bin Beinfreiheit Mühle schon auf mahlgrad unter 2 ! soll ich noch feiner mahlen ?
    Dann ist ja nicht mehr viel spiel bis 0 , oder sehe ich das falsch
    Die Mühle ist ja nagelneu
    Vielleicht hat jemand eine Idee oder ist das okay so ?
     
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.894
    Zustimmungen:
    30.876
    Ich würde es probieren

    Macht doch nichts, der Spielraum ist da, um ihn zu nutzen. Bei vielen Mühlen liegt der Schleifpunkt auch noch unter dem Skalenwert 0, die Skalen sind bei den meisten Mühlen nicht kalibriert.
     
    KJulez gefällt das.
  19. #19 walter71, 08.01.2022
    walter71

    walter71 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    13
    Ich hatte sie anfangs kalibriert da war es so knapp unter 0
    Okay ich stell mal bisschen feiner
     
  20. #20 BrikkaFreund, 08.01.2022
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    779
    Bei mir lag der Schleifpunkt ohne Bohnen genau bei 0 - ganz ohne mein Zutun oder Kalibrierung. Das zu Beginn auszuprobieren war ein Tipp des Verkäufers. Aktuell bin ich bei einer recht dunklen italienischen Röstung ebenfalls bei 2.
     
Thema:

Eureka Mignon Spezialitata Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon Spezialitata Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Eureka mignon spezialitata oder Quamar q50e ?

    Eureka mignon spezialitata oder Quamar q50e ?: Hab noch mal eine Mühlenfrage Welche ist denn bezüglich Mahlergebnis und leichtes einstellen des mahlgrades einfacher als nicht profibarista...
  2. Eureka Mignon Specialita - Mittlerweile gefühlt viel lauter als am Anfang

    Eureka Mignon Specialita - Mittlerweile gefühlt viel lauter als am Anfang: Hallo zusammen, wie oben im Betreff, kommt es mir mittlerweile vor, das die Mühle viel lauter gewordn ist mit der Zeit. Kann es Verschleiss der...
  3. [Erledigt] Eureka Mignon Single Dose, neu, OVP Raum Lu

    Eureka Mignon Single Dose, neu, OVP Raum Lu: Hallo, ich verkaufe meine in dieser Woche von einem Händler in der Pfalz erhaltene: Eureka Mignon Single Dose für 570€. Sie ist noch...
  4. Eureka Mignon, Mikroschalter defekt?

    Eureka Mignon, Mikroschalter defekt?: Liebe Community, Ich habe meine Mignon specialita (2019) auseinander geschraubt um sie zu reinigen. (Obere Mahlscheibe runter und Front...
  5. [Erledigt] Eureka Mignon Magnifico aus 04.2021 (erledigt)

    Eureka Mignon Magnifico aus 04.2021 (erledigt): Guten Tag, verkaufe hier meine Eureka Mignon Magnifico aus 04.2021 mit Rechnung. Singel Counter unter 500 und Double Counter unter 300 Bezüge....