Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

Diskutiere Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Mühle frisch gereinigt ... ... Brühgruppe mit Kaffeefettlöser zurückgespült ... ... man will sich einen Cappuccino machen, und auf einmal geht...

  1. #1 Scheusal, 16.12.2011
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    Mühle frisch gereinigt ...

    ... Brühgruppe mit Kaffeefettlöser zurückgespült ...

    ... man will sich einen Cappuccino machen, und auf einmal geht gar nichts mehr, weil permanent die Hauptsicherung rausfliegt.

    Gibt es für diesen Gerätetyp typische Fehlerquellen?
     
  2. #2 Bubikopf, 16.12.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    72
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Wenn Du mit dem Hauptschalter den FI meinst, ist es meistens die Heizung des Dampfboilers.
    Gruss Roger
     
  3. #3 Scheusal, 16.12.2011
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Ich hatte in der Tat grade Dampf bezogen, als der Schlamassel passierte ...

    ... und ja, ich meinte den FI. :oops:

    Wir betreiben die Brewtus an einer Wasserenthärtungsanlage ... gibt es also andere Gründe als verkalken, warum (vermutlich (Gatte wird die Heizung später noch durchmessen)) die Dampfheizung durchbrennen könnte? :shock:
     
  4. #4 Bubikopf, 16.12.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    72
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Das wird nix bringen. Einen Masseschluss, der einen FI schmeisst, kann man so einfach messtechnisch nicht erfassen.
    Einfach mal die Kabel der Heizung bei abgeschalteter Maschine ( Netzstecker raus ! ) abziehen, dann die Maschine wieder in Betrieb nehmen. Fliegt der FI dann trotzdem, weiter suchen, bleibt er drin, Heizung tauschen.
    Weiter suchen bedeutet gleiches Vorgehen bei den anderen elektrischen Komponenten, MVs, Heizung Brühkessel... .
    Gruss Roger
     
  5. #5 Augschburger, 16.12.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.057
    Zustimmungen:
    16.801
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Evtl. die Tassenablage mit zu nassem Lappen geputzt oder nasse Tassen oben drauf gestellt und es ist Wasser von oben in die Maschine gekommen? Falls ja -> Trocknen lassen und alles wird gut.
     
  6. #6 Scheusal, 16.12.2011
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Als das Maschinchen etwas abgekühlt war, dachte ich schon, alles wird gut ...

    ... nein, an der Tassenablage liegt es nicht. Die Abdeckung war stets trocken, und die Lüftungslöcher sind trocken, bzw. der Staub, der sich auf das "Auffangblech" angesammelt hat.

    Als der Fehler dann während des Erwärmens wieder auftrat, nahm ich beherrzt den Kreuzschlitzschraubendreher in die Hand und öffnete das Maschinchen.


    Ohne Verkleidung:

    [​IMG]


    Feuchtigkeit in der Maschine? :shock:

    [​IMG]


    Was ist denn das? :shock:

    [​IMG]


    Merkwürdige "gewachsene" Strukturen? :shock:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Wo kommen die denn her?

    [​IMG]

    :-x


    Hat einer der restaurationserfahrenen User dieses Forums eine Idee was hier passiert ist?

    Warum weshalb wieso ist der Brühboiler undicht?
     
  7. #7 Augschburger, 16.12.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.057
    Zustimmungen:
    16.801
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Abmachen, Dichtung tauschen, dranmachen - fettich.
     
  8. lamo

    lamo Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    322
    Ja, da ist dann wohl irgendetwas undicht. Liegen denn da unter elektrische Komponenten, die durch die Feuchtigkeit geschädigt sein könnten?

    Nur absichten löst sicher die Quelle des Problems aber nicht das eigentliche.
     
  9. #9 Scheusal, 19.12.2011
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Es stellte sich heraus, das besagtes Bauteil (Ablaßschraube mit Standfußfunktion) überhaupt nicht abgedichtet war.

    Mein Mann wird das mit Loctite Dichtschnur nachholen, sobald das Bauteil freigestrahlt wurde.
     
  10. #10 Dale B. Cooper, 19.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    3.625
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    freigestrahlt??

    Bei mir ging sowas super mit Weinsteinsäure weg..

    Dass die Brewtus-Kessel bei Auslieferung schon leicht undicht sind, wäre dann auch nicht das erste mal..

    Grüße,
    Dale.
     
  11. #11 Scheusal, 19.12.2011
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

    Wir würden eher Zitronensäure verwenden ... Kupfer, Wein ... Grünspan ...

    Danke für den Tip, dachten wir doch tatsächlich dieser gepimpte Kessel wäre über solche Kinderkrankheiten erhaben. :roll:

    Trotzdem verwundern mich die Ablagerungen, verwenden wir doch einen Entkalker. :-x
     
  12. #12 Dale B. Cooper, 19.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    3.625
Thema:

Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus

Die Seite wird geladen...

Expobar Brewtus 3 löst Hauptsicherung aus - Ähnliche Themen

  1. Expobar Brewtus III heizt nicht mehr *Problem gelöst

    Expobar Brewtus III heizt nicht mehr *Problem gelöst: Liebe Forenmitglieder, nachdem ich seit mehreren Jahren bei Fragen immer wieder auf vorhandene Beiträge zurückgreifen konnte, wurde ich diesmal...
  2. [Erledigt] Expobar Brewtus und Eureka Mignon

    Expobar Brewtus und Eureka Mignon: Hallo zusammen, nachdem ich überraschend ein günstiges Angebot für eine Profitec Pro 700 bekommen habe, möchte ich gerne die gerade erst hier von...
  3. Expobar Brewtus IV 2 x Statisches Relais??

    Expobar Brewtus IV 2 x Statisches Relais??: Hallo alle! Ich habe eine Frage. Meine Expobar Brewtus IV hat anscheinend zwei Statisches Relais aber ich finde kein Schema das es erzählen kann....
  4. Expobar Brewtus 3 Druckaufbau

    Expobar Brewtus 3 Druckaufbau: Hallo Zusammen, bei meiner Brewtus baut sich kein Druck beim Bezug auf, die Pumpue (Ulka) ist getauscht daran lag es nicht, wo kann ich noch...
  5. Reparatur / Wartung Expobar Brewtus Berlin

    Reparatur / Wartung Expobar Brewtus Berlin: Liebe Berliner Kaffeeliebhaber, schon einige Zeit suche ich jemanden in Berlin, der meine Expobar Brewtus IV Maschine (ca. 5 Jahre alt) warten...