Expobar office - Vielleicht eine oscar-alternative?

Diskutiere Expobar office - Vielleicht eine oscar-alternative? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, liebe Kaffee-Gemeinde, bin beim Stöbern im Netz auf eine Zweikreis-Maschine gestoßen, die von der Papierform vielleicht als...

  1. #1 68-1012391839, 27.05.2002
    68-1012391839

    68-1012391839 Gast

    Hallo, liebe Kaffee-Gemeinde,

    bin beim Stöbern im Netz auf eine Zweikreis-Maschine gestoßen, die von der Papierform vielleicht als Oscar-Alternative taugen könnte. Stammt von Expobar aus Spanien, heißt Office und gibt es mit und ohne automatische Dosierung (ohne interessiert mich mehr). Als Vorteile sehe ich die schlanke Bauform, das Metallgehäuse, die zusätzliche Heißwasserdüse. Das Design - na ja, tut nicht weh. Als Nachteil sehe ich das völlige Fehlen von weiteren Infos (z.B. über Sicherheitsvorrichtungen). Ansonsten sagte mir ein befragter Profi, dass er sich nur daran erinnern könne, dass das Herausnehmen des Wassertanks (nicht das Befüllen) ein ziemlicher Heckmeck (Schrauben lösen) sei.
    Also, wer mehr weiß, bitte posten!!!

    PS: Ach so, der Preis. Geräte mit kleinen Lackfehlern müssten schon der Oscar-Preisklasse zu haben sein, wurde mir gesagt.
     
  2. #2 deepblue**, 27.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Beachte dabei aber auch die Möglichkeit eines Servicenetzes/Händler wo Du jederzeit mit jeder "dummen" Frage anrücken kannst.
    Sowas ist heute wichtiger als je zuvor.
    Oft werden die Maschinen billig angeboten, aber dann hapert`s oft z.B. mit der beiliegenden Werkstatt, oder der Händler hat die Maschine eben so mal importiert und kümmert sich nicht weiterdrum.

    Gruss---Helmut
    :)
     
  3. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    734
    Ich habe mir mal eine grössere Maschine von dem Hersteller angesehen, mit eingebauter Mühle. Die Verarbeitung des Gehäuses war jedenfalls unterhalb des üblichen 'italienischen' Standards...mir wurde dann auch in dem Laden eher davon abgeraten...
     
  4. #4 68-1012391839, 27.05.2002
    68-1012391839

    68-1012391839 Gast

    Ja, ja,

    das sind alles Gedanken, die mir auch schon durch den Kopf gingen... Zum Thema Service: Sehe ich nicht so das große Problem, weil es hier in Berlin professionelle Wartungstechniker gibt, die nicht markengebunden arbeiten - und Teile dürften ja nicht so das Problem sein. Zum Thema Verarbeitungsqualität: Wenn's um Äußerlichkeiten wie das Gehäusefinish geht, kann ich damit leben, solange die Technik/Bedienbarkeit stimmt. Was die Expobar mit eingebauter Mühle angeht, habe ich sie auch schon mal offen auf der Werkbank gesehen - und der befragte Techniker riet eher aus grundsätzlichen Erwägungen (Wärmebelastung für die Bohnen/Totalausfall, wenn nur eines der beiden Geräte kaputt) von der Kombi ab.

    Immer noch neugierig

    Dirk
     
  5. steeg

    steeg Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dirk und die anderen

    bei dem u.g Link hat sich ein Fehler eingeschlichen. Zumindest bei mir funktioniert er nicht :(

    Deshalb hier noch einmal neu: Neuer Versuch für die Expobar

    Rolf
     
  6. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    734
    Naja...die Bohnenbehälter befinden sich bei derartigen Maschinen ja ausserhalb des Gehäuses, sprich oberhalb der Tassenvorwärmfläche. Das sollte also nicht wirklich beeinträchtigend wirken...
     
  7. #7 K.R.ausDO, 27.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Gibt's die Maschinen außer in Spanien nur in Berlin? Bei den Preisen
    und der Beschaffung klingen ja doch ziemlich viel Konjunktive durch ???
     
  8. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    734
    Warum so kompliziert, wenns auch einfach geht:
    http://www.expobar.de
    Und siehe da - man ist auf der Seite des Deutschlandvertriebes, samt Kontaktadresse...
    ;)
     
  9. #9 K.R.ausDO, 27.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Viel Deutsch ist da aber wenig :(
    Kann hier wer spanisch :p
    Auf der Seite kriegst'e ja noch nicht mal die Modellbezeichung für
    eine 1 gruppige Zweikreismaschine ohne Mahlwerk raus :angry:
    Höstens das das Bild gCLMc1.jpg heißt.
    Machen wir 'n Rubrik "Schlechte Seiten" auf?
     
  10. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    [quote:post_uid0]Viel Deutsch ist da aber wenig
    Kann hier wer spanisch :p
    Auf der Seite kriegst'e ja noch nicht mal die Modellbezeichung für
    eine 1 gruppige Zweikreismaschine ohne Mahlwerk raus :angry:[/quote:post_uid0]
    nein spanisch kann ich nicht :( aber englisch :p
    falls du auch kein englisch kannst kannst du dir die seite auch noch in französisch anzeigen lassen...

    gruss joscha
     
  11. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    734
    Klickt doch mal auf den geheimnisvollen Button 'CONTACTAR'...
     
  12. #12 K.R.ausDO, 27.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Joscha,
    [quote:post_uid11]
    nein spanisch kann ich nicht aber englisch
    falls du auch kein englisch kannst kannst du dir die seite auch noch in französisch anzeigen lassen...
    [/quote:post_uid11]
    Englisch kann ich wohl, aber nicht die Seite :(
    Oder geb' ich hier heute den DAU (Dümsten Anzunehmende User) ab :D

    Ja Stefan!
    [quote:post_uid11]
    Klickt doch mal auf den geheimnisvollen Button 'CONTACTAR'...[/quote:post_uid11]
    Hab' ich auch, auch auf Empresa, aber eingentlich suchte doch weniger Info's zu Paschen als zu der Maschine ;)

    Oder ist die Seite Browser abhängig? Ich kuck grad' mit Netscape 6.2 ???
     
  13. #13 deepblue**, 27.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Klaus,

    früher gings per Postkarte-2 Wochen warten.
    Heute per email-ist doch nicht schlecht-1-2 Tage warten.

    Gruß--Helmut
    :)
     
  14. #14 K.R.ausDO, 27.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    [quote:post_uid2]Heute per email-ist doch nicht schlecht-1-2 Tage warten.
    [/quote:post_uid2]
    Genau, damit hatte ich dann ja angefangen, aber ...

    ... haben Sie das Datenblatt zu der Maschine, ähm wie heißt sie denn noch gleich, also auf dem Bild hier sie die ja ganz hüpsch aus und hat ganich so'n Ding'swerk und auch nur ein Pin kuck da so grade vor raus, also nich soviele, wie bei den anderen, aber nach unten hängen da trotzdem zwei so Rohre, wissen'se die sind wohl für Milch und Tee, Ja, jetzt hier ist auch 'n Name: gCLMc1.jpg muß die wohl heißen. Also dazu die Info's in Deutsch bitte, ja?

    Ich freu mich drauf

    Klaus

    Ich sollte Sie wohl doch losschicken :D
     
  15. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    http://www.expobar.com/classic/pagc12i.htm
    da steht doch der name... gCLMc1.jpg hätten sie aber bestimmt auch verstanden
    "MINI-CONTROL" aus der serie "CLASSIC", gibt es in den varianten "pulser" und "control" ... mit 1 oder 2 gruppen mit entweder 3,9 oder 6,0 liter grossen boiler.

    gruss joscha



    Edited By bamf on Mai. 27 2002 at 22:23
     
  16. #16 K.R.ausDO, 27.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Danke Joscha,

    gibt's ja doch was in Englisch :p und ich bin der DAU :(

    Aber immerhin heißt das dann ja wohl: Kessel von 3,9 Liter aufwärts, und 40-45 KG Gewicht, zusammen mit den Abmassen => etwas zu groß für meine Ecke in der Küche ???

    Ist dann auch nicht so richtig vergleichbar mit Oscar, was ja der Ausgangspunkt war:
    [quote:post_uid2]bin beim Stöbern im Netz auf eine Zweikreis-Maschine gestoßen, die von der Papierform vielleicht als Oscar-Alternative taugen könnte.[/quote:post_uid2]
     
  17. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    ausgangspunkt war diese hier :D
    da passts auch wieder mit den maßen ;)

    gruss joscha
     
  18. #18 K.R.ausDO, 28.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2
    Gut das joscha auf mich aufpasst :)

    Das mit dem : "nach unten hängen da trotzdem zwei so Rohre" hab'm wir dann ja auch. Soll dann ja wohl hoffentlich eine eine Zweikreismaschine sein. :p

    Jetzt fehlt ja nur noch der "Straßenpreis" ...



    Edited By K.R.ausDO on Mai. 28 2002 at 22:30
     
Thema:

Expobar office - Vielleicht eine oscar-alternative?

Die Seite wird geladen...

Expobar office - Vielleicht eine oscar-alternative? - Ähnliche Themen

  1. Expobar Espressomaschine OFFICE Control

    Expobar Espressomaschine OFFICE Control: Hallo Esspressoprofis, hab mich mal angemeldet da das internet zu dieser maschine sehr rar ist mit antworten. Ich möchte für zuhause (kleine...
  2. Expobar Office Lever EB61

    Expobar Office Lever EB61: Hallo liebe Espressogenießer, ich gebe hier gerade meinen Einstand. Schon lange verfolge ich das Kaffee-Netz als stiller Leser mit wachsender...
  3. [Erledigt] Expobar Office Control + Compak K3 Doser Neu

    Expobar Office Control + Compak K3 Doser Neu: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Expobar Office Control Baujahr 2013 Zweikreiser mit programmierbaren Tasten. Boiler: 1,5l Kupfer stehend Maße: Breite:...
  4. Expobar Office oder Sab Pratika

    Expobar Office oder Sab Pratika: Hallo Kaffeegourmets, eigentlich habe ich mich schon für eine Maschine entschieden, Rocket Evo V2. Nun möchte ich doch zurückrudern und mit etwas...
  5. Unterschied Expobar OFFICE LEVA EB-61 und Expobar Brewtus IV

    Unterschied Expobar OFFICE LEVA EB-61 und Expobar Brewtus IV: Hallo Zusammen, mich würde Interessieren, was der unterschied zwischen beiden folgenden Modellen ist: - Expobar OFFICE LEVA EB-61 - Expobar...