Faema Compact (Wasser läuft am Siebträger vorbei, und nur tröpfchenweise aus dem Siebträger)

Diskutiere Faema Compact (Wasser läuft am Siebträger vorbei, und nur tröpfchenweise aus dem Siebträger) im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten Morgen, ich habe folgende Herausforderung: Meine geliebte FaemaCompact macht mir Sorge beim Espessokochen. Das Wasser läuft nur...

  1. #1 FaemaFan, 05.09.2020
    FaemaFan

    FaemaFan Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen,

    ich habe folgende Herausforderung:

    Meine geliebte FaemaCompact macht mir Sorge beim Espessokochen.

    Das Wasser läuft nur Tröpchenweise aus dem Siebträger (der mit Kaffeepulver befüllt wurde), und teilweise läuft es am Siebträger vorbei.

    Wenn ich nach mehreren Minuten die Espressotasse gefüllt bekommen habe, und dann den Siebträger herausnehme, stelle ich fest, daß der Wasserdruck scheinbar nicht gleichmäßig verteilt wurde, sondern ungleichmäßig; weil das nun stark zusammengepresste Kaffeepulver an einer Seite mit mehr Wasser in Berührung gekommen ist, als an einer anderen. (genau an der Seite, wo auch das Wasser am Siebträger vorbei läuft).
    (Das Wasser läuft nicht immer am Siebträger vorbei, sondern nur manchmal, aber es tröpfelt immer nur aus dem Siebträger, und läuft nicht wie gewohnt zügig heraus)

    Ich persönlich könnte mir vorstellen, den Fehler evtl durch Austausch des Duschträgers inkl. aller Dichtungen zu behben, oder aber im schlimmsten Falle durch Komplettaustauch der Brühgruppe.

    Da ich aber festgestellt habe, daß man den Duschträger auch als Ersatzteil bekommt, denke ich mir, daß es vielleicht kein ganz unbekanntes Sympthom ost.

    Ich habe jedoch noch nichts unternommen, weder irgendetwas aufgeschraubt oder ausgetauscht, da ich ersteinmal ein paar Tipps einholen möchte.

    Welche Tipps könnte ich bekommen ?

    Liebe Grüße
    FaemaFan
     
  2. #2 Whecker, 05.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2020
    Whecker

    Whecker Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    30
    Guten Morgen,
    wie sieht das Duschsieb aus? Wann wurde die Siebträgerdichtung gewechselt? Wurde regelmäßig rückgespült?
    Die Brühgruppe wird sicher noch eine halbe Ewigkeit funktionieren und braucht nur etwas Pflege ;-)
    GRUPPE COMPACT-EXPRESS
    kann auch so aussehen
    https://www.espressoxxl.de/FAEMA-GRUPPE-E91-E92-E97-E98-DUE-SMART
    Wenn ohne Duschsieb genug Wasser kommt, dieses reinigen (tauschen) und neue Siebträgerdichtung einsetzen.
    Andere Dichtungen sind da nicht.

    Wenn zu wenig Wasser kommt Duschträger untersuchen, reinigen.
    Die Düse (Pos2) kann auch zusitzen. Achtung! Nicht aufschrauben wenn die Maschine warm ist und Wasserzulauf zudrehen! (Druck und heiß)
    Wenn es soweit kommt deutet es aber auf notwendige Reinigung Entkalkung hin.
    Ein eigenes Thema. Magnetventil kann auch zusitzen.....
    Aber erst mal Duschsieb.... reicht ja vielleicht schon ;-)

    Gruß

    gehe bei meiner Überlegung von intakter Pumpe und korrektem Druck aus
     
  3. #3 FaemaFan, 11.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2020
    FaemaFan

    FaemaFan Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe gerade etwas Panik bekommen, nachdem ich den Duschträger komplett ausgebaut habe (warum sich von einer Möglichkeit zur anderen hangeln, ich habe vor das Teil komplett zu reinigen...)

    Das Duschsieb scheint irgendwie genietet zu sein, aber nicht geschraubt, wie ich es bisher gesehen hatte.
    [​IMG]

    Da ich Nichts falsch machen möchte, komme ich nochmal auf Euch zu:

    Wie wird das Duschsieb ausgetauscht ?

    Kann ich es evlt. mir viel Kraft einfach abziehen ? Muß ich vorher die Gummidichtung an der Seite abziehen ?
    (die augenscheinlich ausgetauscht werden muss)

    Wie gehe ich nun vor ? Vielleicht könnte ich nocheinmal Hilfe von Euch bekommen.

    Lieben Dank
    FaemaFan
     
  4. #4 Doppelfilter, 11.09.2020
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    233
    So wie die Dichtung ausssieht, ist sie "bickelhart". Ich wechsle eine solche, indem ich mit einem Vorstecher voll in die Dichtung hineinfahre und diese dann heraus heble. Ggf. muss die Dichtung dann Stück für Stück herausgebrochen werden. Hört sich schlimmer an als es ist. Das Duschsieb ist von der Dichtung festgeklemmt und sollte nach dem Entfernen der Dichtung entnommen werden können. Das Duschsieb würde ich auch erneuern.
    Bei den mir untergekommenen Faema-Compact befand sich unter dem Duschsieb auch eine herausschraubbare kleine Verteilerplatte. Diese sollte ebenfalls gereinigt werden.
    Vor Beginn der Arbeiten würde ich Sieb und Dichtung bestellen.
    Den Rast hat Whecker schon beschrieben.
    Nachtrag: Auch einmal das Sieb vom Siebträger gegen das Licht halten und prüfen, ob die Löcher noch frei sind.
     
  5. #5 finsterling, 11.09.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    156
    Die Dichtung ist hinüber. Und das Duschsieb wird durch die Dichtung gehalten.
    Bestell Dir die Siebträgerdichtung und das Duschsieb, dann siehst Du schon wie das zusammengehört.
    Mit einem großen Schraubendreher kann man am Duschsieb etwas hebeln, dann kommt die Dichtung mit raus. Man muss halt etwas Gefühl walten lassen
     
  6. #6 Whecker, 11.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2020
    Whecker

    Whecker Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    30
    Dachte die Zeichnungen hätten geholfen das zu verstehen.
    Das Vorgehen ist für mich so wie wenn man das komplette Rad vom Auto schraubt um die Radkappe zu wechseln.
    Mit der komplett Lösung wirst Du aber alles gut kennen lernen ;-)


    Kann sein das die Dichtung stückchenweise rausgeporkelt werden muss
    Oder Du nimmst in Kauf die Dusche zu beschädigen (Mit einer Zange packen) wenn die sowieso erneuert wird.
    Haupsache Du beschädigst die Nut in der Gruppe nicht.

    Der Vorschlag vom anderen Teilnehmer sich die Neuteile anzusehen finde ich gut.
    Bei den Zeichnungen gibt es ja Bilder von jedem Teil.
     
  7. #7 FaemaFan, 14.09.2020
    FaemaFan

    FaemaFan Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen Finsterling,
    guten Morgen an alle anderen :)

    Vielen Lieben Dank für den finalen Tipp !!

    Ich habe den Gummiring und das Duschsieb entfernt bekommen.... was ein Süff darunter... Lege die Ganze Einheit jetzt gleich ,al in heißes Wasser mit Spüli, und hoffe damit den Schmutz (warscheinlich Kaffeepulver gehärtet) entfernt zu bekommen.....

    Aber jetzt habe ich erkannt, wie die zwei Komponennten zusammengehören, und weiß auch, wie ich es wieder zusammen bekomme (hoffe ich).

    Liebe Grüße und ganz vielen Danke Euch allen !!
    FaemaFan
     
    finsterling gefällt das.
  8. #8 Whecker, 14.09.2020
    Whecker

    Whecker Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    30
    Rückspülen und Siebträgerdichtung wechseln ist schon recht elementar,
    die Brühgruppe einer Geliebten sieht anders aus.

    aber bist ja auf dem Weg ;-)

    und die Compact ist ewig in Gang zu halten,

    habe selber eine die seit 30 Jahren arbeitet und 15 davon in einem Cafe

    Weiterhin viel Freude daran und freundliche Grüße
     
  9. #9 Whecker, 14.09.2020
    Whecker

    Whecker Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    30
    Sorry für das grenzüberschreitende Urteil.

    Was ich eigentlich sagen wollte ist:

    Falls Du kein Bindsieb hast (das sieht so aus) bestell gleich eines mit und schau mal Thema "Rückspülen"
    Dann sammelt sich da nicht soviel Schmodder ;-)

    Gruß
     
  10. #10 FaemaFan, 14.09.2020
    FaemaFan

    FaemaFan Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    bräuchte nocheinmal einen kurzen kleinen Tipp:
    Aktuell sieht die Brühguppe gereinigt so aus (noch kein Duschsieb nebst Dichtungsring eingesetzt)
    [​IMG]

    Ich habe die Herausforderung, daß mir beim Ausbau des Siebes die Verteilerdusche zerbröselt ist (total spröde)
    [​IMG]

    Mein Espressoersatzteileladen in der Nähe hatte dieses Bauteil nicht vorrätig, so daß ich mich im Netz umgesehen habe, und auf folgendes Ersatztewil gestoßen bin:
    VERTEILER DUSCHE | M 5x1mm - ø 21 mm | FÜR FAEMA - GAGGIA SPAIN - ITA, 4,59 €

    Maße sind identisch... einziger Unterschied scheint zu sein: neues Bauteil ist aus Messing und es fehlen drei kleine Bohrungen oberhalb der Verteilerdusche. Das Ersatzteil wird aber für meine FaemaCompact als Ersatzteil gelistet.

    (Material scheint besser zu sein), aber die drei Löcher die fehlen, geben mir zu denken.

    Meine Frage: Kann ich das neue Ersatzteil nehmen ?

    Liebe Grüße
    faemaFan
     
  11. FaemaFan

    FaemaFan Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ersatzteil ist heute gekommen, ich habe es eingebaut... und der erste Espresso lief durch !! (aber gleichzeizg auch ersteinmal der letzte)...

    Fazit:
    Das oben erwähnte Ersatzteil konnte ich nutzen.

    Liebe Grüße
    FaemaFan
     
  12. Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    233
    Ergänzung: Und der Entspannungskanal wird nicht vom Schmodder verstopft. Vorausgesetzt, das dann vorhandene Blindsieb kommt auch immer wieder zum Einsatz..
     
Thema:

Faema Compact (Wasser läuft am Siebträger vorbei, und nur tröpfchenweise aus dem Siebträger)

Die Seite wird geladen...

Faema Compact (Wasser läuft am Siebträger vorbei, und nur tröpfchenweise aus dem Siebträger) - Ähnliche Themen

  1. Simonelli oscar sehr viel Wasser dampfdüse

    Simonelli oscar sehr viel Wasser dampfdüse: Hallo in die Runde Ich brauche bitte dringend Hilfe. Meine simonelli oscar heizt nur noch auf wenn ich die dampfdüse immer wieder aufdrehen....
  2. Mahlkönig VARIO defekt: Motor läuft nicht an. Was tun?

    Mahlkönig VARIO defekt: Motor läuft nicht an. Was tun?: Hallo, nachdem ich letzte Woche alle Bohnen aus dem Behälter der VARIO genommen habe und gestern einen neuen Veruch gestartet hatte, wurde etwa...
  3. Faema Compact tropft heftig nach Aus- und Einbau Duschträger

    Faema Compact tropft heftig nach Aus- und Einbau Duschträger: Hallo liebe Fangemeinde, nach dem (erfolgreichen) Austausch des Duschsiebes nebst Siebträgerdichtung habe ich noch die Herausforderung, daß...
  4. Handhabung einer No-Name Retro Maschine

    Handhabung einer No-Name Retro Maschine: Hallo liebe Kaffee-Netz Gemeinde, Ich habe auf dem Speicher meiner Eltern eine unbenutzte Siebträger-Maschine gefunden und nun möchte ich diese...
  5. Rancilio Silvia: Wasser kommt oben auf der Seite raus

    Rancilio Silvia: Wasser kommt oben auf der Seite raus: Hallo, habe vergebens versucht in Wien einen geeigneten Reparturservice für meine Espressomaschine zu finden. Das Problem: vermutlich wurde das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden