Faema E61 Siebträger für ECM Technica IV?

Diskutiere Faema E61 Siebträger für ECM Technica IV? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; hallo zusammen, hoffe, meine Frage ist hier im Unterforum richtig platziert. Ich habe eine ECM Technika IV. die kommt mit 2 siebträgern mit 1...

  1. daumar

    daumar Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    hoffe, meine Frage ist hier im Unterforum richtig platziert.

    Ich habe eine ECM Technika IV. die kommt mit 2 siebträgern mit 1 und 2 Auslässen.

    Nun würde ich gern einen dritten Siebträger nutzen, um einen doppelten Expresso machen zu können. Also ein Auslass und doppelte Menge Kaffeemehl. Und da ich die Faema Siebträge so schick finde, wäre das meine Wahl.

    hier mal ein Bildchen
    http://www.tse.at/shops/tse/images/...tt_mit_griff_und_feder_fuer_faema_r811162.jpg

    Hat jemand von Euch eine Idee, ob die Siebträger kompatibel sind? Es sind ja beides E61 Brühgruppen, stelle ich mir in meiner Naivität so vor...

    Viele grüße
    Mart
     
  2. #2 silverhour, 25.06.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.901
    Zustimmungen:
    7.256
    Ein Siebträger für eine "original" (= Faema) E61 Brühgruppe paßt an jede "oiginal" Brühgruppe. Kleinere Abweichungen kann es bei Nachbauten von E61 Gruppen geben. ECM verbaut meines Wissens "original" E61 Gruppen.

    Ich verstehe nur Deine Motivation nicht. Sowohl die Auslässe als auch die eingestzten Siebe sind austauschbar. Es spricht also nichts dagegen, das 2er Sieb in die ST mit dem 1er Auslauf zu stecken. Aber auch wenn ein Doppio aus einem Doppelauslauf in eine Tasse fließt, dann tut dies dem Espresso nichts ab.

    Grüße, Olli
     
  3. daumar

    daumar Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi Olli,

    Danke für die Antwort!

    Meine Motivation ist, das ich eigentlich immer 3 Kaffeestärken.brauche. Meine Mühle wirft auch 3 verschiedene Mahlmengen aus..
    1- normaler Espresso
    2- 2 normales Espresso (für Milchkaffee)
    3- "mein" starker Espresso ;-)

    je nach Fall würde ich dann den jeweils vorgesehenen Siebträger nehmen.
    Das Problem mit dem Doppelauslauf ist, das immer was an der Tasse vorbeiläuft :-(.rechts oder links ...

    Danke für den Hinweis mit dem "original", Ich schau mal, ob es paßt :),

    Viele grüße
    martin
     
Thema:

Faema E61 Siebträger für ECM Technica IV?

Die Seite wird geladen...

Faema E61 Siebträger für ECM Technica IV? - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für 1-gruppigen gewerblich genutzten Siebträger + Mühle

    Empfehlung für 1-gruppigen gewerblich genutzten Siebträger + Mühle: Moin, ich suche für einen Bekannten eine Empfehlung für einen 1-gruppigen gewerblichen Siebträger und eine zugehörige Mühle. Die Maschine steht...
  2. Instabiler Brühdruck E61

    Instabiler Brühdruck E61: Hallo Kaffee Netz, habe seit kurzem folgendes Problem mit meiner Profitec Pro 600. Der Brühdruck läuft sehr instabil (in zitternden Bewegungen,...
  3. ECM Technika III kaufen?

    ECM Technika III kaufen?: Hallo in die Runde . Ich könnte von einen Bekannten eine ECM Technika III bekommen unter 600€ Baujahr 2015 Super Zustand und gepflegt . Soll...
  4. Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger

    Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger: Liebe Forengemeinde Ich bin neu hier und lerne gerade die Welt das Kaffees kennen... :-) Meine Kaffeemaschine ist die "Rocket Appartamento"...
  5. Extraktion mit bodenlosen Siebträger - Was mache ich falsch?

    Extraktion mit bodenlosen Siebträger - Was mache ich falsch?: Hallo, letztens hatte ich gefragt nach einem Rat zu einer Espressomaschine und Mühle. Vielen Dank für den Input - das war sehr hilfreich. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden