Faema Enova A1 eingruppig

Diskutiere Faema Enova A1 eingruppig im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich habe gerade zufällig die Faema Enova A1 eingruppig entdeckt bei:Faema Enova A1 eingruppig - Kaffeetechnik und Genuss...

  1. #1 Bernd1234, 29.01.2008
    Bernd1234

    Bernd1234 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade zufällig die Faema Enova A1 eingruppig entdeckt bei:Faema Enova A1 eingruppig - Kaffeetechnik und Genuss

    Auf der Seite von Faema.com ist die Maschine gar nicht erwähnt.

    Weiß jemand, ob es sich um eine baugleiches Produkt wie die La Cimbali Junior handelt - sie sehen sich doch sehr ähnlich.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit der Maschine gemacht?

    Grüße
    Bernd
     
  2. #2 chelonae, 29.01.2008
    chelonae

    chelonae Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    6
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Moin,

    Faema und Cimbali gehören zwar zu demselben Konzern, deren Überschneidungen bei den Kaffeemaschinen sind aber nur sehr gering -- ganz im Gegensatz zu den Mühlen. Die Enova A1 ist jedenfalls eine vollkommen eigene Maschine.

    Gruß
    Martin
     
  3. #3 koffeinschock, 29.01.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    ich weiß nicht, wo das problem ist. auf der offiziellen hp von faema ist sie zu finden:

    Macchine caffè automatiche semiautomatiche ->prodotto ->tradizionali ->full size: enova 2- und 3gruppig

    wird wohl so sein, daß auf anfrage auch eingruppige maschinen gebaut werden. gibt es in der a(utomatica. dosierautomatik) und der s(semiautomatica. ohne dosierautomatik) version


    edith: die faemas haben imho alle eine ts-brühgruppe - die cimbalis nicht
     
    FelixL gefällt das.
  4. #4 Bernd1234, 30.01.2008
    Bernd1234

    Bernd1234 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Hallo Koffeinschock,

    da ist kein Problem. Ich bin nur überrascht, dass die Maschine eingruppig angeboten wird, obwohl auf der Seite des Herstellers nichts davon erwähnt ist. Da bringt sich die Firma ja selbst um Marktchancen.

    Bei den technischen Daten der 2-gruppigen Maschine ist bei den technischen Daten unter der elektrischen Leistung folgende Angabe gemacht: Power at 380-415V3N~ 50Hz (W) 4300–5000.

    Heißt das, ich kann die Maschine nicht einfach eine normale Steckdose einstöpseln?
    Vielleicht ist sie doch etwas groß für einen privaten Haushalt?

    Bernd
     
  5. #5 koffeinschock, 30.01.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    aus der gewöhnlichen haushaltssteckdose bekommst du max. 16A. bei einer spannung von 230V macht das dann eine max. anschlußleistung von (P=U*i;230V*16A=3680VA;W bei ohmschen verbrauchern). so gesehen macht es sinn, daß die kiste mit drehstrom angetrieben wird (es ist nämlich eher die ausnahme, daß jemand 20 oder 25A mit entsprechender verdrahtung für 230V zu hause hat).

    ob sich faema nen 'markt' durch die lappen gehen lässt laß ich mal offen. in meinen augen ist es wie folgt: der hersteller bietet sein standardrepertoire an. dies ist aber nur als grobe empfehlung zu sehen. wenn du besondere wünsche hast, wird denen gegen entsprechende bezahlung auch nachgekommen. so viele menschen die unbedingt eine eingruppige barmaschine zu hause haben wollen und bereit sind, so viel zu bezahlen, kannst du an einer hand abzählen. lm ist da ein schönes beispiel: die 1-gruppige linea wird ja auch stiefmütterlich behandelt...
     
  6. #6 scott zardoz, 29.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Die Enova A1 1Gr ist wirklich schön.

    Sie hat eine einstellbare Temperatur der BG über TS UND
    eine Rotationspumpe eingebaut.

    Hat schon einer Explosionszeichnungen und Bedienungsanleitung
    für die Enova gesichtet? Anscheinend kann man auch die Wassermenge
    des Heisswasserablasses programmieren. Ganz nettes Gimmick um meine
    Lieblingstasse anzuwärmen oder genau ein Glas/Kanne Tee abzulassen. :)

    Die würde bei mir gerade noch so auf die 60cm tiefe Arbeitsplatte passen ;-)


    Gruss



    Scott
     
  7. #7 scott zardoz, 30.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Keiner weiss was? Muss ich halt meine Spione aussenden ;-)

    Scheinbar hat die BG ein TS. Ein Ventil (Drehrädchen)
    im Heisswasser Zulauf zur BG regelt die Temperatur.
    Ganz piffig gelöst man muss nur die Tassenablage hochnehmen.

    [​IMG]


    [​IMG]

    Ingesamt eine schön und logisch aufgebaute Maschine.
    Die Brühgruppe ist schon ein ganz anderes Kaliber als in Haushaltmaschinen :)

    [​IMG]

    Das einzige was mir auffällt ist das die Zuläufe zum Dampf/Wasserrohr aus Plaste sind.
    Wird wohl Standard werden. Ich meine mich zu erinnern das in der LM GS3 auch so Röhrchen sind :)


    Gruss


    Scott
     
  8. #8 Kaffeesack, 30.10.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.046
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    @ Scott

    Respekt!:cool:

    Ist da etwa der neue kleine Sirai verbaut?

    Heisswasser scheint verschnitten zu werden..?

    E92 Elite, Stylema, Enova, E61, E91 Ambassador, Smart

    Die 1gruppige ist unter "Compact" zu finden- einfach mal ganz runterscrollen..

    ralph
     
    FelixL gefällt das.
  9. #9 scott zardoz, 30.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Nein es ist der normale, der kleine ist wohl noch zu neu
    oder es liegen noch Kisten vom alten bei den Herstellern ;-)

    In meinem Thread:
    http://www.kaffee-netz.de/ersatzteile-und-bedienungsanleitungen/22446-der-pressostaten-thread.html
    will ich zu den dort genannten Pressos sobald ich diese erhalten
    u. Messreihen fertig habe meine Erfahrung posten.

    Ich glaub du hast recht. Die Temperatur des Heisswassers kann auch
    reguliert werden. Dafür müssten mal die Seitenteile abgebaut werden
    ich glaub von der Seite sieht man mehr. Ist aber Risiko denn das dauert
    und welcher Spion will schon entdeckt werden.?

    Na gut, ich geb's zu ich bin der Spion :)
    musste mich im Dunkeln mit Taschenlampe anpirschen.

    Programmierung wie die großen Cimbalis mit elekt. Dosierung
    über Start/Stopptaste (bis es piept) als Programmtaste.


    Gruss


    Scott


    PS: Dein Link (bekannt) ist leider keine Explosionszeichnung/Benutzerhandbuch.
     
  10. #10 memo771, 30.10.2008
    memo771

    memo771 Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Eine Enova A1 war vor ein paar Tagen in der Bucht unterwegs.

    War aber ne ganz seltsame Angelegenheit. Verkäufer hatte 1 Bewertung und bot gleich 2 Maschinen an (1x 4 Monate alt, 1x 6 Monate alt) und urplötzlich waren die Maschinen entfernt worden. Sie tauchten noch nicht einmal unter der Beobachten-Liste als "beendet" auf, nix.

    @ scott zardoz: Was heißt den: Scheinbar hat die BG (Brühgruppe) ein TS?. Temperaturstellrad, Temperatur...?

    Die feine Sache bedeutet jetzt aber nicht, dass das Maschinchen im Hinblick auf Leerbezüge/Überhitzung bei einem Hausgebrauch mit den Dualboilern mithalten kann? Dann müßte ich ja schon wieder alles neu überdenken.
     
    FelixL gefällt das.
  11. #11 scott zardoz, 30.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Faema Enova A1 eingruppig

    Mit TS ist der Thermosiphon gemeint.


    Bekannt von der Faema E61 Brühgruppe.
    Nur das diese Faema Brühgruppe keine E61 ist :)

    Grad vor 2 Wochen gab's diesen Thread:

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...8-einkreiser-mit-e61-vs-zweikreiser-hx-4.html

    hatte dort ein Bildchen wie der TS funzt eingestellt.

    Und natürlich musst Du alles wieder überdenken. Bei Gastromaschinen mit
    5L Boiler oder mehr und entsprechenden Wärmetauscher ist Temperaturkonstanz kein
    Thema.Deshalb hatte ich Dir geraten mal eine Gastromaschine aus der Nähe anzusehen.
    Instinktiv warst Du ja mal gedanklich bei der Epoca :) ABER dann kam der Verstand
    dazwischen. Harmonie stellt sich ein wenn beides im Gleichgewicht ist.

    http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/13966-wie-sieht-eure-kaffee-ecke-aus-57.html

    Sieht aus der Nähe gar nicht mal so schlecht aus so eine Epoca, Gell?


    Guck mal Bild 2 der Enova zwischen den zwei Messingschrauben der BG ist ein
    kleines Sackloch. Dort könnte man ganz leicht einen Themperaturfühler f. Pid/Thermostat
    anbringen FALLS es keine Konstanz bei der Temperatur gäbe. Glaub ich aber nicht!


    Gruss



    Scott
     
  12. #12 scott zardoz, 20.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2009
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
Thema:

Faema Enova A1 eingruppig

Die Seite wird geladen...

Faema Enova A1 eingruppig - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Faema Lusso Urania Mühle, Velox

    Faema Lusso Urania Mühle, Velox: Suche eine Faema Mühle des Modells Lusso Wer eine hat oder weiß wo eine steht und abgegeben wird, bitte um Kontaktaufnahme. Ebenso eine Velox...
  2. [Maschinen] LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig

    LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig: :)ich gebe mir und der Moderne nochmals eine Chance und suche eine Linea Classic gerne zum Aufbauen/Überholen doch nicht zwingend. Schaut mal was...
  3. Faema E91 Diplomat suche Schaltplan Maschine ohne Funktion

    Faema E91 Diplomat suche Schaltplan Maschine ohne Funktion: Hallo, habe gerade eine 2 gruppige Faema (Baujahr wohl 1996/1997 laut Aufdruck Trafo / Relais) hier stehen - und es geht fast nichts. Zum Problem...
  4. [Zubehör] Plexiglas der Tassenablage für Faema Mercurio Serie 3

    Plexiglas der Tassenablage für Faema Mercurio Serie 3: ich könnte Glück haben und jemand hat noch so ein Plexiglas eine Serie 3 Mercurio liegen. Mit freundlichen Grüßen
  5. [Verkaufe] Gaspresso Faema

    Gaspresso Faema: Ich biete hier diesen alten GasPresso von Feama zum Verkauf an. Wer ggf. noch einen benötigt um sein Restaurationsobjekt zu vervollständigen.....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden