Faema President - Fragen

Diskutiere Faema President - Fragen im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen. Ich liebäugle schon länger mit einer alten eingruppigen handhebel Maschine (Urania, President, america). Nun habe ich eine...

  1. Hlgkr

    Hlgkr Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    179
    Hallo zusammen.

    Ich liebäugle schon länger mit einer alten eingruppigen handhebel Maschine (Urania, President, america).

    Nun habe ich eine potentielle Maschine gefunden, die ich herrichten möchte und wollte einmal hier mehr erfahrene Augen draufschauen lassen.

    Meine Fragen.
    Welches Baujahr könnte sie ungefähr sein?
    Gibt es akute Dinge die ich evtl nicht sehe die vom Kauf abraten?
    Welcher preis ist noch angemessen?

    Zu sagen ist, dass eine Nachbau Kuppel und das hintere Glas mit dabei sind. Diese sehen nahezu zu 100% dem original.
    Die abtropfschale wird noch besorgt und vermutlich ebenfalls dabei sein.

    Der verbaute presso ist leider nicht der originale.

    Ich auf eure erfahrenen Meinungen und danke im voraus.

    Gruß
    Helge IMG_5940-21-11-17-01-34.JPG IMG_5937-21-11-17-01-34.JPG IMG_5773-22-11-17-08-23.JPG FullSizeRender-20-11-17-09-14.jpg FullSizeRender-20-11-17-09-14-7.jpg FullSizeRender-20-11-17-09-14-10.jpg
     
    Maxbau gefällt das.
  2. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    505
    Das Bj. könnte auf der Kesselplakette eingeschlagen sein. Wenn nicht, dadurch dass das Blech, auf dem die Gruppe und Ventile verschraubt sind, schon aus Edelstahl ist, die Tropfschale aber noch die alte Form hat und aus Messing gefertigt und ein Kupferkessel verbaut ist, würde ich ca. 66/67 tippen.
    Die Substanz scheint ganz gut zu sein, das Schauglas (E61) und die Scaldatazze fehlen. Wie so etwas heutzutage gehandelt wird, keine Ahnung. Vllt. 1200.-€.
    Gruß
    Achmed
     
    Hlgkr und Maxbau gefällt das.
  3. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    505
    Streich das mit dem Schauglas. Mir war sein Fehlen beim Blick aufs Innenleben aufgefallen und habe dann nicht mehr registriert, dass er es offensichtlich noch für einen Test montiert hat. War schon spät.
    Das Tropfblech sollte dabei sein, es gebraucht aufzutreiben dürfte schwierig werden. Ein Neuteil der E61 Legend sollte zwar passen, wird aber was kosten.
    Zu dieser Tropfschale gehört eigentlich eine verchromte Messingversion, wie auch o. g. Blech. Zu der von mir genannten Zeit hat Faema angefangen, sowohl Gehäuseteile als auch die Kessel aus VA zu fertigen. Die Schale wurde nicht, wie hier zu sehen, zwischen die Rahmenstreben geklemmt, sondern war etwas kleiner und lag fortan auf eingeschweißten Winkeln. Die blauen Aufkleber früherer Modelle fielen weg, die Bleche wurden bedruckt.
    All das basiert v. a. auf dem, was ich bis dato zur E61 zusammenreimen konnte. Ich nehme an, es ist auf die President übertragbar.
    Gruß
    Achmed
     
    Hlgkr, Sansibar99 und helges gefällt das.
Thema:

Faema President - Fragen

Die Seite wird geladen...

Faema President - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina"

    Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina": Hallo KN Folks Hier erst mal der Fragebogen..... Welche Getränke sollen es werden: [ x ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener [ ]...
  2. [Verkaufe] Faema E71E

    Faema E71E: Ich verkaufe euch meine bombastische Faema. Ich liebe Sie. Wenn du ein High End Gerät suchst, dann hast du die Gelegenheit hier einen Mega...
  3. [Verkaufe] Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz

    Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz: Sofern jemand Bedarf hat und was Neues an der Theke ausprobieren möchte, ich habe einen teflonbeschichteten Tamper abzugeben, ferner zwei...
  4. Frage zu vermeintlichem „Bucht-Schnapper“

    Frage zu vermeintlichem „Bucht-Schnapper“: [ATTACH] Hallo liebe Kaffeefreunde, heute wäre ich auf eure Hilfe angewiesen. Habe in der Bucht eine Quickmill Andreja ersteigert. Angeblich ist...
  5. Frage zu Mignon Specialita und Rocket Faustino

    Frage zu Mignon Specialita und Rocket Faustino: Hi zusammen, ich brauche eine Mühle für meine SIebträgermaschine und stehe vor der Wahl zwischen diesen beiden. Fragen: a) ist die Rocket...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden