Faema President Velox Ablagerungen

Diskutiere Faema President Velox Ablagerungen im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo. Ich habe eine Faema Velox und betreibe sie mit Wasserfilter. Das Wasser ist praktisch kalkfrei, dennoch bildet sich so ein Gel in der...

  1. #1 JoKaffee, 23.11.2017
    JoKaffee

    JoKaffee Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Hallo. Ich habe eine Faema Velox und betreibe sie mit Wasserfilter. Das Wasser ist praktisch kalkfrei, dennoch bildet sich so ein Gel in der Ablaufschale. Sieht aus wie Kalk aber es ist keiner. Hat jemand eine Idee. Es ist so ein Glibber und verstopft den Ablauf. Reaktion mit der Aluschale irgendwie?

    Danke für eure Ideen... 20171111_085324.jpg
     
  2. #2 rostpopel, 23.11.2017
    rostpopel

    rostpopel Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    101
    Naja wenn Cu mit Al zusammengeschraubt wird, kommt es schonmal zu solchen Reaktionen. Du könntest es mit einem Kunststofffitting galvanisch trennen. Vielleicht hilft das ja.

    Auf der Seite:
    https://www.kupferinstitut.de/filea...erkstoffe/Datenblaetter/Messing/CuZn39Pb3.pdf

    lässt sich nachlesen:

    8. Korrosionsbeständigkeit CuZn39Pb3 erreicht gegenüber Wasser, verschiedenen Salzlösungen und organischen Flüssigkeiten nicht die hohe Beständigkeit eines homogenen α-Messings, da die zinkreiche β-Phase im heterogenen Gefüge bevorzugt angegriffen wird. Außerdem kann unter bestimmten Bedingungen (Wässer mit hohem Cl-Gehalt und niedriger Karbonathärte) eine Korrosion in Form der "Entzinkung" auftreten.

    Das würde bedeuten, daß die Maschine kein enthärtetes Wasser verträgt!

    Wenn man sich die Beständigkeitstabellen ansieht:
    http://www.witzenmann.de/de/media/Handbuch_der_Metallbaelge_0441de_S_200_238_2_04_10_20_download.pdf

    zeichnet sich das Messing, wegen des hohen Zinkanteils nicht unbedingt durch besondere Säurebeständigkeit aus, deshalb
    würde ich von einer Säureentkalkung der Kompletten Maschine ebenfalls abraten.
     
  3. #3 JoKaffee, 24.11.2017
    JoKaffee

    JoKaffee Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Interessante Theorie. Dank dafür!! :))
     
  4. #4 rostpopel, 24.11.2017
    rostpopel

    rostpopel Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    101
    Oder die Schale mit Plastidip beschichten
     
Thema:

Faema President Velox Ablagerungen

Die Seite wird geladen...

Faema President Velox Ablagerungen - Ähnliche Themen

  1. Ablagerung im Kessel

    Ablagerung im Kessel: Hallo zusammen, bin gerade dabei meine Rocket zu entkalken. Hab den Kessel ausgebaut und ihn 20 Minuten in einer Amidosulfonsäure (Verhältnis...
  2. Faema Compact

    Faema Compact: Hallo, ich habe es geschafft... meine Faema Compact ist restauriert und liefert bereits die ersten Tassen Espresso ais :) Kleine Frage zum...
  3. Heizung Faema Mercurio

    Heizung Faema Mercurio: Ich beabsichtige Heizungen für die Faema Mercurio anfertigen zu lassen. Wer Interesse hat, der kann sich gern per PN bei mir melden. Ein paar...
  4. [Verkaufe] Faema E71E

    Faema E71E: Ich verkaufe euch meine bombastische Faema. Ich liebe Sie. Wenn du ein High End Gerät suchst, dann hast du die Gelegenheit hier einen Mega...
  5. [Verkaufe] Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz

    Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz: Sofern jemand Bedarf hat und was Neues an der Theke ausprobieren möchte, ich habe einen teflonbeschichteten Tamper abzugeben, ferner zwei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden