Faema Urania

Diskutiere Faema Urania im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Caffee-Freunde, ich benötige Eure Hilfe. Ich habe eine Faema Urania Handhebel -Eingruppig- erworben leider ohne Glas und Beschriftung auf...

  1. #1 mkraft59, 03.11.2007
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    Hallo Caffee-Freunde,

    ich benötige Eure Hilfe. Ich habe eine Faema Urania Handhebel -Eingruppig- erworben leider ohne Glas und Beschriftung auf der Rückseite.
    -Wo kann ich ev. solche Teile bekommen?
    -Hat jemand eine Konstruktions/Detailzeichnung der Maschine?
    -Gibt es Bilder wie das "Maschinchen" im Original aussehen muss?

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe

    Michael
     
  2. #2 gunnar0815, 03.11.2007
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.003
    Zustimmungen:
    821
    AW: Faema Urania

    Du glücklicher wo bekommst du die schönen Maschinen her?
    Mach doch mal ein paar Fotos.
    Gunnar
     
  3. #3 nixreich, 03.11.2007
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    14
    AW: Faema Urania

    Ich glaub die hab ich auch gesehen?...
    Die von dir angefragten Originalersatzteile gibt es nur an gebrauchten Maschinen. Dichtungen, Gruppenteile sind nicht das Problem, aber Tassenhaube und sonstige Gehäuse- und Dekoteile sind sehr schwierig. Das ist auch der Grund, warum viele bei dieser Maschine nicht mitgemacht haben.
    Die Urania-Maschinen hatten ganz verschiedene "Gesichter".
    Bei deiner wird aber nun wohl ein neues Glas mit einem nachgedruckten Urania-Aufkleber (ebenfalls bei e... erhältlich, aber sauteuer) am einfachsten zu einer Lösung führen.
    Such doch mal mit der erweiterten Suche den Benutzer "topinotopina", danach siehst du dir in dessen Maschinen-Auktionen die weiteren Bilder an und schreibst ihn am Besten vielleicht mal an. Vielleicht werdet ihr euch einig, aber nicht erschrecken, er hat gute Preise :shock:

    Gruss und viel Spass mit der Maschine
    Nils
     
  4. #4 mkraft59, 06.11.2007
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils,

    vielen Dank, den Italiener habe ich auch entdeckt...und die Preise auch :-(( . Eine Bitte habe ich an Dich: Schick mir doch mal Bilder von Deiner Urania damit ich mir eine bessere Vorstellung machen kann. Herzlichen Dank Michael
     
  5. #5 mkraft59, 06.11.2007
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils,

    vielen Dank, den Italiener habe ich auch entdeckt...und die Preise auch ( . Eine Bitte habe ich an Dich: Schick mir doch mal Bilder von Deiner Urania damit ich mir eine bessere Vorstellung machen kann. Herzlichen Dank Michael
     
  6. #6 mkraft59, 06.11.2007
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Faema Urania

    Hallo Gunnar,

    die meisten habe ich von eXXX Aber nicht immer tolle Teile, meist reparaturbedürftig. Bilder stelle ich gern ein in den nächsten tagen.
    Herzliche Grüße
    Michael
     
  7. #7 nixreich, 06.11.2007
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    14
    AW: Faema Urania

    hmm, du wirst erschrecken, meine Urania ist nicht das was du denkst...;-)

    Aber ein Bild trotzdem, habe mir die Zähne übrigens auch fast ausgebissen!
    Bessere Bilder habe ich immer noch nicht geschossen, werde das aber irgendwann mal nachholen. Dann werde ich auch mal eine grünliche Beleuchtung probieren.

    [​IMG]

    Weitere Espresso-Maschinen Urania-Bilder sende ich dir per PN, da sie nicht von mir sind und ich sie deshalb auch nicht öffentlich publiziere.

    Viel Spass, du wirst die Maschine mit jedem Problem mehr lieben lernen.
    Gruss Nils
     
  8. #8 Oscar Peterson, 06.11.2007
    Oscar Peterson

    Oscar Peterson Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    3
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils,
    Deine Urania Mühle ist wirklich ein Traum. Ich warte schon seit Jahren vergeblich auf einen guten Fang, bislang ging sie mir aber noch nicht ins Netz.

    Auch gegen eine La Marzocco Vulcano hätte ich nichts einzuwenden. Ebenfalls eine extravagante Mühle.

    Grüße
    Julius
     
  9. #9 mkraft59, 10.11.2007
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils, hast Du Erfahrung mit topinotopina? Er verhält sich etwas merkwürdig. Bietet in eXX paypal an und lehnt es dann ab und bietet auch kein konkretes Glas (mit pic) an. Gruß Michael
     
  10. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Faema Urania

    Hallo Michael,
    da es, wie der Nils es schon angedeutet hat, ziemlich unwahrscheinlich ist, sie wieder in den Originalzustand versetzen zu können, könntest du als Ersatz auf die Haube der E61 aus dem Zubehör zurückgreifen.
    Bei der Scheibe, denke ich, daß topino... lediglich den Aufkleber für 100.-€ gemeint hat.
    Die Glasform ergibt sich daraus nicht, sie ist auch anders als bei den 61ern und der President.
    Und es ist geeistes Glas. Das geprägte Faema Schild fehlt auch, so eins wie an der Mühle vom Nils. Die Umrisse eines 2-gruppigen Glases könnte ich dir zukommen lassen, für mich stellt sich aber die Frage, ob es nicht besser wäre, etwas ganz anderes als Front zu kreieren, das nicht so aussieht wie gewollt, aber es geht halt nicht besser.
    Außerdem fehlte glaube ich auch noch das Reflektorblech hinter der Scheibe.
    Ich würde mir was Eigenes überlegen.
    Gruß
    Achmed
     
  11. #11 nixreich, 11.11.2007
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    14
    AW: Faema Urania

    Hallo Michael

    ich war ein paar Tage weg - Kulturaufenthalt in Wien, cool...
    Hatte Espressi aus einer Original E61 und aus einer schönen, alten President. Zudem habe ich einen deutlichen Rutsch vom Mocca zum Espresso bemerkt, bin gespannt wie es in den nächsten Jahren weitergeht!

    Ich habe keine Erfahrung mit topoirgendwas, denke aber auch, dass er sich merkwürdig benimmt. Wahrscheinlich will er aber nur zusätzlich neben seinen Auktionen noch andere Einzelteile verhökern und bewegt sich wissentlich auf dünnem AGB-Eis. Das könnte sein eigenartiges Verhalten erklären.
    100 Euro bezieht sich NUR auf einen Aufkleber, darum hab ich bei meiner Antwort auch von VERHANDELN geschrieben :cool:

    Das Angebot für Urania-Fotos gilt immer noch, habe ein Mail vorbereitet. Einfach Mail per PN an mich und die Fotos kommen spätestens morgen Abend...

    @achmed
    gab es nicht auch Uranias mit nur einem Glas, welches weder geäzt noch mit einem Reflektorblech hinterlegt war?
    Ich bin der Meinung, mal eine Urania mit einem Diamantdruck gesehen zu haben, der nur auf einem "normalen" Glas gedruckt war, analog der E61. Das runde Urania-Kunststofflogo fehlte ebenfalls. Vielleicht war ich aber einfach unaufmerksam und hab das alles nur geträumt...

    Gruss Nils
     
  12. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils,
    du hast natürlich Recht. Ich habe vor gar nicht so langer Zeit auch mal auf eine Anfrage nach besagtem Glas das ganze der Urania zugeordnet. Hat der Italiener denn auch solch einen Aufkleber? M.E. die seltenste Ausführung.
    Achmed
     
  13. #13 nixreich, 12.11.2007
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    14
    AW: Faema Urania

    Hallo Achmed

    ja, topi... hat so einen Aufkleber im Programm. 100 Euro sind aber eine Menge Schotter.
    Da würde ich mir schon eher einen Nachdruck auf ein neues Glas im Siebdruckverfahren überlegen. Das entspräche auch besser dem Original und ist nicht so eine Hexerei. Zudem hat man jahrelang Ruhe, ein Abziehbild hält die Wärme wohl nicht so lange aus.

    Hast du Vorlagen von den Urania-Gläsern, ev. sogar Farbmuster? Michael ist sicher um jede Idee froh und mich interessiert es natürlich ebenfalls sehr... :wink:

    Gruss Nils
     
  14. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Faema Urania

    Hallo Nils,
    nein, ich habe keine Muster für die Urania, bzw. eine, wie schon angeboten, einer 2-gruppigen mit geätztem Glas. Lediglich für die President habe ich mal überlegt, eine kleine Serie aufzulegen. Bei einer Auflage von 20 St. hätte ich sie für ich mein 160.-€ anbieten können. Man kann also für so eine blöde Scheibe ganz schön Geld loswerden.
    Ich weiß nicht, ob der Mo hier noch mitliest, ich meine er hätte eine zweigruppige mit dem
    gesuchten Aufdruck.
    Gruß
    Achmed
     
  15. #15 granturismo, 12.11.2007
    granturismo

    granturismo Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Faema Urania

    Hallo,

    suchst Du in etwa sowas hier? Plexi ist hier übrigens nicht original, sondern von der E61 bzw. President. Den topino topolino aus Torino habe ich übrigens mal persönlich kennengelernt, nach einer Anfahrt von 1200km hat er mir verkündet, dass die Maschine, mit der wir uns handelseinig waren, einen Tag vorher für 800€ mehr nach Australien gegangen ist. Soviel dazu.
    [​IMG]
     
  16. #16 nixreich, 13.11.2007
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    14
    AW: Faema Urania

    hmmmm, ein seriöse Urania muss nach diesem Bild irgendwann auch noch sein. Habe vor wenigen Wochen beim franzosen-eb.. eine perfekte Maschine ersteigert, aber der Typ weigert sich nun zu verkaufen - das französische Recht gibt ihm sogar auch noch recht, er muss nicht. Ich könnte k...
    Man sieht, es gibt sie Überall, egal ob ita oder fra, bei Eb.. kann jeder machen was er will. Als Käufer muss man immer hoffen dass alles gut geht. Zum Glück gehts bei mir hier nur um den Frust und nicht um mein Geld.

    Der Diamant wäre ja einfach nachzudrucken. Bin gespannt wie Michael mit seiner Urania weitermacht.

    Gute Nacht zusammen
    Nils
     
  17. #17 Kaffeesack, 13.11.2007
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.424
    Zustimmungen:
    995
  18. #18 Oscar Peterson, 13.11.2007
    Oscar Peterson

    Oscar Peterson Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    3
    AW: Faema Urania

    Hallo Ralph,

    für manche Sammler steht der Seltenheitswert genauso hoch im Kurs wie die Optik. Manchmal muss man eben Kompromisse eingehen. Und zu Deiner Frage: ja, diese Rückseitengestaltung ist original.

    Grüße
    Oscar
     
  19. #19 granturismo, 13.11.2007
    granturismo

    granturismo Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Faema Urania

    Von der Urania gab es zwei Serien, die von Dir verlinkte ist die erste Serie, die von mir eingestellte eine 2. Serie. Bie der 2. Serie gab es dann noch die bereits erwähnten Modelle mit dem geeisten Glas und dem runden Urania-Plastiklogo. Die 2. Serie-Uranias waren also die ersten Faemas mit Glas an der Gastseite, wie später bei der President und der E61.
     
  20. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Faema Urania

    Hallo GT,
    das, was du über die Urania Historie sagst, klingt plausibel. Wobei ich schon eine von 1955 mit Glas hatte, aber auch eine von 1960 mit verchromtem Wellblech.
    Aber wahrscheinlich war wohl diese Version die erste Ausführung, anknüpfend an die Marte und Mercurio.
    Die Haube an deiner ist von einer President, die E61er ist ausladender.
    Was steht denn da auf deinem Bild zwischen der Faema und der Orione? Du scheinst einiges mit alten Maschinen zu tun zu haben, was hast du denn sonst noch so,wenn ich fragen darf?
    Gruß
    Achmed
    Von wann ist denn deine faema?
     
Thema:

Faema Urania

Die Seite wird geladen...

Faema Urania - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Faema Ariete / Zodiaco - Top Zustand

    Faema Ariete / Zodiaco - Top Zustand: Hallo, ich biete hier eine Faema Ariete mit Zodiaco Gruppen zum Verkauf an. Die Maschine wurde vor ca 2 Jahren revidiert und läuft einwandfrei....
  2. Urania Emblem für Frontblech gesucht

    Urania Emblem für Frontblech gesucht: [ATTACH] Ich suche ein originales Urania Embelm für das Frontblech einer Faema Urania 1er Generation. Da Foto ist aus dem Buch von Maltoni. Das...
  3. Suche (defekten) Faema FP Motor

    Suche (defekten) Faema FP Motor: Hallo, ich suche einen Motor für eine Faema / Futurmat FP, den ich neu wickeln lassen möchte damit er bei 120V (USA) läuft - deshalb kann der...
  4. Faema Urania mit Brühgruppen Kühlung

    Faema Urania mit Brühgruppen Kühlung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] ich lasse Bilder sprechen
  5. [Maschinen] Suche Faema Compact altes Modell

    Suche Faema Compact altes Modell: Hallo zusammen, ich suche eine Faema Compact in der alten Ausführung (also keine Compact a oder s) mit mechanisch, per Hebel betätigter Gruppe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden