Festwasseranschluss installieren lassen

Diskutiere Festwasseranschluss installieren lassen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Über wen kann man eine Maschine an Festwasser anschließen lassen? Machen das Klempner oder espressomaschinen unternehmen? hat jemand einen Tipp...

  1. #1 Rollo1512, 29.10.2020
    Rollo1512

    Rollo1512 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Über wen kann man eine Maschine an Festwasser anschließen lassen? Machen das Klempner oder espressomaschinen unternehmen?

    hat jemand einen Tipp im Ruhrgebiet:Bochum?
     
  2. #2 finsterling, 29.10.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    160
    Klempner macht es in jedem Fall, aber eigentlich sollte das jeder Handwerker können.
    Dort wo das Wasser in Deine Küche kommt ( falls dort gewünscht) ist ein Eckventil, das gibt es als einer, zweier , dreier....
    Jedenfalls , nehmen wir an, da ist ein zweier ( Wasserhahn und Spülmaschine) , wird das getauscht gegen ein Dreier und an den dritten Anschluss ein Panzerschlauch zur Kaffeemaschine.
    Geht auch billiger mit einer Doppelabzweigung, aber das sind dann doch Peanuts.
     
    Rollo1512 gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.428
    Zustimmungen:
    18.333
    Klempner, wenn Du es nicht selbst machen willst oder kannst.
    Manche Handwerker weigern sich solche Maschinen anzufassen, das solltest Du vorher abklären.
    Der Anschluss selbst per Flexschlauch ist letztlich trivial. Wie steht es um die Wasserqualität und Härte? Abhängig davon könnte noch ein vorgeschalteter Filter nötig werden.
     
  4. #4 Rollo1512, 31.10.2020
    Rollo1512

    Rollo1512 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Noch eine kurze Frage: wir haben hier eine wasserhärte 6-7. dient ein Filter nur der Optimierung der Härte oder hat er noch einen anderen Sinn?
     
  5. #5 langbein, 31.10.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    3.906
    Ich hab 10 Jahre eine Maschine in Essen am FW ohne Filter betrieben und hatte keine Probleme. Das Einzige, was ich auf jeden Fall der Maschine heute vorschalten würde, wäre ein Druckminderer und ggfs. noch eine automatische Absperrung mit Leckwassermelder.
     
  6. #6 finsterling, 31.10.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    160
    Von was für einem Filter sprichst Du? Es gibt verschiedene, diese Harz Ionentauscher verringern ( bzw tauschen) tatsächlich nur den Kalk.
    Andere Filtersysteme filtern alles mögliche raus, es kommt immer drauf an was man will.
    Weil unser Wasser so wie es aus dem Hahn kommt sehr gut mit Kaffee harmoniert, habe ich alle Filter weg gelassen und alle 2 Jahre schraube ich das ganze Zeug auseinander und reinige alles.
    Dafür spare ich mir in diesen 2 Jahren den ganzen Ärger mit Filtern.
    Allerdings funktioniert das nicht bei der Tee Zubereitung.....
     
  7. #7 Rollo1512, 31.10.2020
    Rollo1512

    Rollo1512 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Genau das ist der Punkt. Bekomme meine Linea Mini am Donnerstag und suche nach dem besten Vorgehen. Sie soll ja bald präinfusion über den Leitungsdruck bekommen...
    zu den sonstigen Bestandteilen: verlängert das filtern das überleben der Maschine oder ist es rein sensorisch?
    Druckminderer ist sicher mit geplant!
    Danke euch !!!
     
  8. #8 cbr-ps, 31.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.428
    Zustimmungen:
    18.333
    Für die Maschine sehe ich nur Kalk und PH als relevanten Faktor. Härte ist bei dir grenzwertig zwischen gerade noch ok und filtern. Entweder Du gehst ungefiltert das Risiko, dass Du etwas früher entkalken musst oder gefiltert das Risiko, dass es ins Saure driftet.
    Ich würde da tendenziell dazu neigen nicht zu filtern. Bin aber auch ein Mensch der bereit ist das ein oder andere Risiko auch mal zu akzeptieren und schraube zum ggf. irgendwann erforderlichen Entkalken auch selbst.
     
    finsterling und langbein gefällt das.
  9. Eragon

    Eragon Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Hat schon jemand den Festwasser-Anschluss „eingeschleift“?
    Bei meiner aktuellen Planung, evtl. gibts doch eine Maschine mit Festwasser-Anschluss, ist der Weg vom 2er Eckventil (Spüle u. Spülmaschine) doch zur Maschine etwa 5 Meter.
    Da würde dann das Wasser im 5m langen Schlauch stehen.
    Ist es sinnvoll vom Eckventil 5m zu einem „3er-Verteiler“ zu gehen dann 1xzur Maschine und 1x wieder zurück zur Spüle?
    Das alles irgendwie im hinteren Bereich der Schränke einer Einbauküche.
     
  10. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.345
    Das Wasser steht zuvor in kilometerlangen Leitungen, weshalb sollten die 5 Meter Schlauch am Ende ein Problem darstellen?
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. Eragon

    Eragon Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Ich denke stehendes Wasser im warmen Küchenumfeld ist ein top Lebensraum für alle möglichen Keime.
    In der „normalen“ Kaltwasserleitung wird immer irgendwo etwas entnommen.
     
  12. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.345
    Ich sehe da keine Probleme. Ein "top Lebensraum für alle möglichen Keime" wird es erst dann, wenn Sauerstoff ins Spiel kommt. Und alle anderen Bedenken sollte der über hundert Grad heiße Kessel erledigen. Zudem würde ich einem geeigneten Schlauch durchaus eine gewisse thermische Isolation nicht absprechen.
    Aber wenn du Bedenken hast und obendrein freie Hand bei der Gestaltung, dann mach es so, wie es sich für dich am besten anfühlt!
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Festwasseranschluss installieren lassen

Die Seite wird geladen...

Festwasseranschluss installieren lassen - Ähnliche Themen

  1. Wo Mini Vivaldi reparieren lassen Nähe Köln?

    Wo Mini Vivaldi reparieren lassen Nähe Köln?: Hallo Forumianer, ich habe im Jahr 2011 eine Mini Vivaldi beim Espresso Maschinenraum in Landau gekauft. Leider hat diese bei der Befüllung des...
  2. Domobar Inox -> Festwasseranschluss?

    Domobar Inox -> Festwasseranschluss?: Liebe Community, ich kriege die Tage eine Domobar Inox von Vibiemme mit Wassertank. Ich würde allerdings einen Festwasseranschluss bevorzugen....
  3. [Maschinen] Suche 2-Kreiser mit Festwasseranschluss

    Suche 2-Kreiser mit Festwasseranschluss: Suche im Kundenauftrag, 2-Kreiser Siebträgermaschine Preis max. €890 Freue mich auf Angebote von Euch. Grüße Thorsten
  4. Festwasseranschluss Lelit Bianca Erfahrungsbericht/Tipps

    Festwasseranschluss Lelit Bianca Erfahrungsbericht/Tipps: Hallo zusammen Da dies ohnehin der Plan war, habe ich meine Bianca nun an die Wasserleitung angeschlossen. Hier mein Erfahrungsbericht. Dieser...
  5. Bezzera Strega Top Netz

    Bezzera Strega Top Netz: Moin in die Runde, ich habe soeben meine Bezzera Strega auf Festwasseranschluss umgestellt, jedoch muss ich laut Anleitung den Tank irgendwie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden