Feuchtigkeit und Rohbohnendichte messen

Diskutiere Feuchtigkeit und Rohbohnendichte messen im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Habt ihr Tipps wie der Feuchtigkeitsgehalt und Rohbohnendichte gemessen werden kann?

  1. #1 Piri.junior, 15.11.2016
    Piri.junior

    Piri.junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    15
    Habt ihr Tipps wie der Feuchtigkeitsgehalt und Rohbohnendichte gemessen werden kann?
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.829
    Zustimmungen:
    935
  3. #3 Piri.junior, 16.11.2016
    Piri.junior

    Piri.junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    15
    Danke dir! Wie messen denn Profis die Dicht?
     
  4. #4 gunnar0815, 16.11.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.054
    Zustimmungen:
    842
    Wahrscheinlich auch so
     
  5. #5 RalphLemann, 17.11.2016
    RalphLemann

    RalphLemann Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    danke für die tipps :)
     
  6. #6 Strombolino, 17.11.2016
    Strombolino

    Strombolino Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe eine Zeit lang die Schüttdichte der Rohbohnen und der gerösteten Bohnen gemessen und auch brav in Artisan eingetragen. Man konnte innerhalb einer Bohnensorte schön sehen, bei welcher Röstcharge die Bohnen besser aufgegangen waren (hatte aber leider keinen direkten Einfluss auf das Cuppingergebnis).
    Ich habe nie ausprobiert, ob gleiche Dichtewerte auch gleiches Hitzeaufnahmeverhalten bedeuten. Das Hitzeaufnahmeverhalten wird aber auch von der Bohnenform und-aufbau bestimmt. @Pirijunior: Kannst Du ja mal ausprobieren und in die Richtung forschen.
    Der Erkenntnisgewinn hielt sich für mich in Grenzen, auf die Ergebnisse beim Cupping hatte mein Wissen um die Bohnendichte nicht so großen Einfluß. Letztendlich war mir das ganze Messen und Wiegen vor und nach dem Rösten für die paar Male, die ich röste, zu stressig und ich habs gelassen.
    Die Bohnenfeuchtigkeit ist wohl eher beim Einkauf/Qualitätssicherung wichtig um zu schauen, ob die Bohnen ordentlich getrocknet und aufbereitet wurden.
     
    Piri.junior gefällt das.
Thema:

Feuchtigkeit und Rohbohnendichte messen

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit und Rohbohnendichte messen - Ähnliche Themen

  1. Pumpen-Manometer ständig defekt

    Pumpen-Manometer ständig defekt: Chico alle zusammen, ich habe seit ca. 8 - 10 Jahren eine Bezzera Magica. Also eine Zweikreis-Maschine mit Vibrationspumpe. Die ersten Jahre lief...
  2. Quest, Temp Messen , Elektronik

    Quest, Temp Messen , Elektronik: Ich messe bei meinem Quest mit 2 Thermofühlern, K-Type und einem Voltcraft 204. Soweit paßt das auch. Es scheint so zu sein, daß jetzt bereits zum...
  3. Handhebelmaschine Pressdruck messen

    Handhebelmaschine Pressdruck messen: Hallo miteinander, irgendwo hab ich mal gelesen, man könne den Pressdruck (La Pavoni) messen, indem man die Maschine auf eine Personenwaage...
  4. Feuchtigkeit im Druckanzeiger

    Feuchtigkeit im Druckanzeiger: Hallo Hobby und Profi Barrista ich habe eifrig mitgelesen hier und nach vielem hin und her überlegen eine Profitec P300 gekauft. Gestern...
  5. Extraktionsgrad messen: Welches TDS-Messgerät?

    Extraktionsgrad messen: Welches TDS-Messgerät?: Moin. Besitzt jemand von euch ein TDS (Total dissolved Solids)-Messgerät, welches auf optischer Basis misst und kann es empfehlen? Danke.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden